Weltgebetstag

Weltgebetstag im Zeichen Ägyptens

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 04.03.2014 | 71 mal gelesen

Hamburg: Christuskirche Eimsbüttel | rauen christlicher Gemeinden in Eimsbüttel laden für Freitag, 7. März, zum Weltgebetstagsgottesdienst in die Chris-tuskirche, Bei der Christuskirche 2, ein. Die liturgische Feier beginnt um 17 Uhr. Eine ökumenische Gruppe ägyptischer Frauen hat den Gottesdienst unter dem Motto „Wasserströme in der Wüste“ vorbereitet. Es geht um das lebensspendende Element, das in weiten Teilen Ägyptens knapp oder verdreckt ist. Auch auf die...

Weltgebetstag der Frauen

sabine deh
sabine deh | Cranz | am 04.03.2014 | 43 mal gelesen

In der Klosterkirche Finkenwerder, Finkenwerder Landscheideweg 157, wird am Freitag, 7. März, der Weltgebetstag gefeiert. Dieses Jahr haben Frauen aus Ägypten den Gottesdienst zum Thema „Wasserströme in der Wüste“ vorbereitet. Los geht es um 16 Uhr mit einem Vortrag über das Land Ägypten und seine Bewohner. Im Anschluss wird ein Gottesdienst gefeiert, bevor die Besucher Speisen nach Rezepten aus dem diesjährigen Gastgeberland...

Gesprächskreis

sabine deh
sabine deh | Cranz | am 18.02.2014 | 47 mal gelesen

In der Reihe „Frauen in Michaelis“ geht es am Mittwoch, 26. Februar, im Gemeindehaus der Michaelis-Kirche, Cuxhavener Straße 323, um das Thema des Weltgebetstages 2014: „Wasserströme in der Wüste - Ägypten“. Der Gesprächskreis am Morgen trifft sich um 10 Uhr

Gottesdienste zum Weltgebetstag

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 26.02.2013 | 107 mal gelesen

Der Gottesdienst zum Weltgebetstag beginnt am Freitag, 1. März, in der Jerusalemkirche, Schäferkampsallee 36, um 19 Uhr. Gläubige aus allen Kirchen Eimsbüttels haben an der Vorbereitung des Gottesdienstes mitgewirkt. In Stellingen können Gläubige am Freitag, 1. März, um 12 Uhr einen Gottesdienst in der Auferstehungskirche Alten Eichen, Wördemanns Weg 19-23, feiern. Oberin Gertraud Will und Frauen aus den umliegenden...

Gesprächskreis für Frauen

sabine deh
sabine deh | Neugraben | am 26.02.2013 | 59 mal gelesen

Hamburg: Michaeliskirche Neugraben | Im Gemeindehaus der Michaeliskirche Neugraben, Cuxhavener Straße 323, geht es in der Reihe „Gesprächskreis am Morgen“ am Mittwoch, 27. Februar, zum Weltgebetstag 2013 um das Bibelzitat aus dem Matthäus-Evangelium: „Ich war fremd - ihr habt mich aufgenommen“. Beginn: 10 Uhr.

Weltgebetstag in St. Nikolai

sabine deh
sabine deh | Cranz | am 26.02.2013 | 106 mal gelesen

Hamburg: St. Nikolai-Kirche | Auch in der St. Nikolai-Kirche, Finkenwerder Landscheideweg 157, wird am Freitag, 1. März, der Weltgebetstag gefeiert. Die Liturgie zum Thema „Ich war fremd - ihr habt mich aufgenommen“ haben in diesem Jahr Frauen aus Frankreich vorbereitet. Den Gottesdienst in Finkenwerder hat ein ökumenischer Kreis von Frauen der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden vorbereitet. Beginn: 16 Uhr.

Weltgebetstag

sabine deh
sabine deh | Groß Flottbek | am 20.02.2013 | 68 mal gelesen

Hamburg: Melanchthongemeinde | Am Freitag, 1. März, wird der Weltgebetstag der Frauen gefeiert - auch in der Melanchthongemeinde, Ebertallee 30. Der Gottesdienst, der unter dem Motto steht „Ich war fremd, ihr habt mich aufgenommen“, setzt sich mit der Situation von Flüchtlingen in Frankreich auseinander. Er beginnt um 19 Uhr. Zum Gottesdienst, der von Frauen aus Frankreich entworfen wurde, sind auch Männer willkommen.

Weltgebetstag der Frauen

Karin Istel
Karin Istel | Groß Flottbek | am 07.02.2013 | 97 mal gelesen

Hamburg: Melanchthonkirchengemeinde | Am Freitag, 1. März, wird der Weltgebetstag der Frauen gefeiert - auch in der Melanchthongemeinde, Ebertallee 30. Der Gottesdienst, der unter dem Motto steht „Ich war fremd, ihr habt mich aufgenommen“, setzt sich mit der Situation von Flüchtlingen in Frankreich auseinander. Er beginnt um 19 Uhr. Zum Gottesdienst, der von Frauen aus Frankreich entworfen wurde, sind auch Männer willkommen.

Weltgebetstag der Frauen

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Lurup | am 29.02.2012 | 177 mal gelesen

Hamburg: Kirche Zu den Zwölf Aposteln | Den Weltgebetstag der Frauen feiern Gläubige in Lurup am Freitag, 2. März, in der Kirche zu den Zwölf Aposteln, Elbgaustraße 140, um 18 Uhr. Frauen aus dem südostasiatischen Land Malaysia haben die Liturgie für den Weltgebetstag erarbeitet. Das Motto lautet: „Steht auf für Gerechtigkeit“. da

Weltgebetstag in der Christuskirche

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | am 29.02.2012 | 160 mal gelesen

Hamburg: Christuskirche Eidelstedt | Gläubige feiern am Freitag, 2. März, um 19 Uhr den Weltgebetstag in der Christuskirche Eidelstedt. Frauen aus dem südostasiatischen Land Malaysia haben die Liturgie für den Weltgebetstag erarbeitet. Zudem haben Frauen aus der evangelischen und der katholischen Kirche Eidelstedts den Ablauf der Feier am Halstenbeker Weg 22 mit vorbereitet. Weltweit lautet das Motto: „Steht auf für Gerechtigkeit“. Frauen und Männer sind...