Wattenmeer

1 Bild

"Tief in der Nordsee", ein Küsten Krimi / Autorenlesung mit Hauke Burmann, Do 27.08.2015 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du - Eintritt frei

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 20.07.2015 | 81 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Lesung im Kulturcafé Komm du Hauke Burmann - "Tief in der Nordsee" Donnerstag, 27. August 2015, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Küsten Krimi: Radikale Umweltaktivisten halten die norddeutsche Küstenregion in Atem Arbeiter einer Ölbohrinsel vor der Küste Dithmarschens finden die Überreste einer weiblichen Leiche. Die Ermittlungen führen Hauptkommissar Christian Ehlers von der Kripo Heide zu den...

1 Bild

Lebensraum Wattenmeer / Bebilderter Vortrag

Michael Hesemann
Michael Hesemann | Eimsbüttel | am 14.04.2014 | 487 mal gelesen

Hamburg: Hamburg Haus Eimsbüttel | Vortrag über das Leben im Watt Das Watt ist ein einzigartiger Lebensraum zwischen Land und Meer. Trockenfallen und Überflutung, Hitze im Sommer und Kälte im Winter (siehe Bild) stellen an seine Bewohner besondere Herausforderungen. Im Vortrag werden die verschiedenen Lebensräume im Watt mit Ihren Bewohnern vorgestellt. Kurz wird auch auf fossile Watten eingegangen. Michael Hesemann lebt in Hamburg und beschäftigt sich mit...

1 Bild

Mit dem Wattwagen nach Neuwerk

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski | Neugraben | am 02.10.2012 | 306 mal gelesen

100 Kilometer entfernt und doch ein Hamburger Stadtteil – Finkenwerder Regionalausschuss tagte auf der Insel im Wattenmeer

1 Bild

UNESCO erklärt Hamburgisches Wattenmeer zum Weltnaturerbe

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 20.12.2011 | 250 mal gelesen

Hamburg bekommt sein erstes Weltnaturerbe: Nachdem die Wattenmeer-Regionen von Schleswig-Holstein, Niedersachsen und den Niederlanden seit 2008 zum Weltkulturerbe der Menschheit gehören, kommt nun Hamburgs Wattlandschaft dazu. „Schuld“ für die Verspätung ist, dass Hamburg im Jahre 2008 wegen offener Fragen zur Elbvertiefung aus dem Projekt ausgestiegen ist. Nachdem nun geklärt ist, dass das eine das andere nicht behindert,...