Vera Rosenbusch

Literarischer Spaziergang durch Blankenese

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 18.07.2012 | 131 mal gelesen

Hamburg-Blankenese: Erik-Blumenfeld-Platz | Großzügige Sommersitze, Parkanlagen, eindrucksvolle Fernblicke über die Elbe... Noch heute sind zwischen dem Altonaer Balkon und Falkenstein an die 25 Englische Gärten erhalten. Auf einem Spaziergang durch Goßlers Park, Hessepark und Baurs Park stellt Vera Rosenbusch am Sonnabend, 4. August, die Hamburger Landhauskultur vor und rezitiert Texte von Goethe, Hölty, Eichendorff und vielen anderen. Wer sich in die Zeit der...

Literarischer Spaziergang

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 02.05.2012 | 194 mal gelesen

Hamburg- Klein Flottbek: Jensichpark | Am Donnerstag, 17. Mai, und Sonnabend, 19. Mai, lädt Vera Rosenbusch unter dem Motto "Das Schöne und das Nützliche" zu einem literarischen Spaziergang durch den Jensichpark ein. Caspar Voght legte den Jenischpark einst nach dem englischen Vorbild der "ornamented farm" an. Beim Spaziergang wird Vera Rosenbusch Texte aus der Entstehungszeit des Gartens lesen und kulturgeschichtliche Zusammenhänge erläutern. Treffpunkt ist...

Literarischer (Garten-)Spaziergang

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 19.04.2012 | 165 mal gelesen

Hamburg: Erik-Blumenfeld-Platz | Am Sonnabend, 5. Mai, bietet Vera Rosenbusch wieder ihren literarischen Spaziergang durch die Gärten und Parks Blankeneses an. Noch heute sind zwischen dem Altonaer Balkon und Falkenstein 25 Englische Gärten erhalten. Auf dem Spaziergang durch Goßlers Park, Hessepark und Baurs Park wird Vera Rosenbusch die Hamburger Landhauskultur vor und Texte von Goethe, Hölty, Eichendorff und vielen anderen Naturliebhabern rezitieren....

1 Bild

Literatur im Altonaer Museum

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Ottensen | am 11.01.2012 | 209 mal gelesen

Hamburg: Altonaer Museum | Zu einer Literaturperformance in den Bauernstuben des Altonaer Museums wird für Sonnabend, 14. Januar, um 14 Uhr eingeladen. Unter dem Motto „Frischer Wind in Guten Stuben“ präsentieren Vera Rosenbusch und Lutz Flörke unerwartete Begegnungen norddeutscher Dichter mit Bauerntruhen, Herdstellen und holländischen Kacheln. Zu hören sein werden Texte von Matthias Claudius, Johann Heinrich Voß, Theodor Storm, Friedrich Hebbel,...