UNESCO

Helene-Lange-Gymnasium feiert

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 13.08.2013 | 157 mal gelesen

Hamburg: Helene-Lange-Gymnasium | Eimsbütteler Gymnasium war vor 60 Jahren die erste UNESCO-Projektschule Deutschlands

1 Bild

Hamburg bald mit Weltkulturerbe? Senat nominiert Speicherstadt und Kontorhausviertel bei der UNESCO

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 06.06.2013 | 173 mal gelesen

Hamburgs Wattenmeer gehört zum Weltnaturerbe – bekommt Hamburg auch bald ein Weltkulturerbe? Der Senat hat hierfür jüngst die Nominierung der Speicherstadt und des Kontorhausviertel mit Chilehaus für das Weltkulturerbe beschlossen. Die SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Anne Krischok drückt die Daumen: „Es würde unser Hamburg schmücken, wenn die UNESCO unser Bewerbung zustimmt“. Die Speicherstadt ist bis heute das größte...

Dritte UNESCO-Auszeichnung für Harburger Klimaportal

Gisela Baudy
Gisela Baudy | Harburg-City | am 16.11.2012 | 165 mal gelesen

Am 23. Oktober 2012 hat das Nationalkomitee der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung 2005-2014" das lokale Bildungs-, Kommunikations- und Vernetzungsportal zum dritten Mal in Folge als UN-Dekade-Projekt "Bildung für nachhaltige Entwicklung" (BNE) für den Zeitraum 2013/2014 ausgezeichnet. „Das Harburger Klimaportal zeigt eindrucksvoll, wie zukunftsfähige Bildung aussehen kann. Das Votum der Jury würdigt das...

1 Bild

UNESCO von KITA21 überzeugt

Meike Wunderlich
Meike Wunderlich | Altona | am 29.02.2012 | 315 mal gelesen

Hamburg, den 29.02.2012 – Die Deutsche UNESCO-Kommission hat die Bil-dungsinitiative „KITA21 – Die Zukunftsgestalter“ der S.O.F. Save Our Future – Umweltstiftung erneut als Maßnahme der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet und in ihren Nationalen Aktionsplan aufgenommen. Die Jury bestätigt KITA21 damit, Bildung für nachhaltige Entwicklung auf überzeugende Weise systematisch und dauerhaft in der...

1 Bild

UNESCO erklärt Hamburgisches Wattenmeer zum Weltnaturerbe

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 20.12.2011 | 250 mal gelesen

Hamburg bekommt sein erstes Weltnaturerbe: Nachdem die Wattenmeer-Regionen von Schleswig-Holstein, Niedersachsen und den Niederlanden seit 2008 zum Weltkulturerbe der Menschheit gehören, kommt nun Hamburgs Wattlandschaft dazu. „Schuld“ für die Verspätung ist, dass Hamburg im Jahre 2008 wegen offener Fragen zur Elbvertiefung aus dem Projekt ausgestiegen ist. Nachdem nun geklärt ist, dass das eine das andere nicht behindert,...