technisches-rathaus

7 Bilder

Entdeckt: Der verschollene Bronzeteufel von Teufelsbrück befindet sich in Altona

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | am 24.08.2014 | 378 mal gelesen

Hamburg: Jessenstraße | Nachdem die ersten drei aus Holz geschnitzten Teufel von Teufelsbrück nicht so viel Glück mit ihren Standort hatten, weil Sie gestohlen wurden, musste also ein diebstahlsicherer Nachfolger her. Künstlerin Frauke Wehberg modellierte einen vierten Teufel aus Bronze, der von einer Stele aus Mangan-Hartstahl grinsend herabschaute. Nach nur drei Monaten, im Oktober 1981, verschwand auch diese Plastik. So berichtete ich am...

Gedenkveranstaltung für die Zwangsarbeiter des Lagers Norderstraße

sabine deh
sabine deh | St. Pauli | am 22.01.2013 | 118 mal gelesen

Hamburg: Technisches Rathaus Altona | Die Bezirksversammlung Altona lädt ein für Sonntag, 27. Januar, zu einer Gedenkveranstaltung für die Zwangsarbeiter des Lagers Norderstraße, die um 12 Uhr am Technischen Rathaus, Jessenstraße 1, beginnt. Zu der feierlichen Enthüllung der Gedenktafel und einiger Stolpersteine werden auch Nachfahren der Zwangsarbeiter erwartet.

1 Bild

Der Bauplan Rissen/ Sülldorf liegt nochmals aus

Karin Istel
Karin Istel | St. Pauli | am 27.12.2012 | 408 mal gelesen

Hamburg: Technisches Rathaus | Das Bezirksamt Altona legt von Montag, 7. Januar, bis bis einschließlich Montag, 21. Januar, den Bebauungsplanentwurf Rissen 45 / Sülldorf 22 für das Gebiet Suurheid / Sieversstücken erneut für zwei Wochen öffentlich aus. Auf den ehemaligen Flächen des Technischen Hilfswerks, der ehemaligen Maschinenfabrik Rissen und den östlichen Krankenhausflächen sollen Ein- und Mehrfamilienhäuser gebaut werden. Außerdem werden im...

1 Bild

Baupläne liegen öffentlich aus

Karin Istel
Karin Istel | St. Pauli | am 14.11.2012 | 131 mal gelesen

Hamburg: Technisches Rathaus | Ab Montag, 26. November, bis einschließlich Montag, 10. Dezember, werden die Bebauungspläne für das Gebiet zwischen Schulauer Weg, Tinsdaler Heideweg und der Elbe erneut öffentlich ausgelegt. Der Bebauungsplan Rissen 11 soll die wertvollen Grasflächen und die alten Bäume sichern sowie eine gebietsuntypische Bebauung verhindern. Die Pläne und Umweltgutachten sind montags bis freitags während der Dienststunden im Fachamt für...

Bebauungspläne liegen erneut aus

Karin Istel
Karin Istel | St. Pauli | am 29.08.2012 | 128 mal gelesen

Hamburg: Technisches Rathaus | Ab Mittwoch, 5. September, bis , bis einschließlich Mittwoch, 19. September, werden die Bebauungspläne Othmarschen 36 für das Gebiet östlich der Reventowstraße nochmals öffentlich ausgelegt. Es liegen neue Stellungnahmen zu zum Immissionsschutz, der Bodenbeschaffenheit und der Erhaltung der Vegetation vor. Ebenfalls gibt es neue Informationen zur Erfassung und Einstufung der Gehölzer. Der Bebauungsplanentwurf Othmarschen 36...

35 Bilder

Alte Gesetze und Interesse für Lokalgeschichte

Tine Renngård
Tine Renngård | Ottensen | am 15.05.2012 | 372 mal gelesen

In Ottensen bietet uns das Stadtteilarchiv viele schöne und lehrreiche Spaziergänge zu verschieden Themen an. Wir haben Glück, dass so viele Freiwillige sich ehrenamtlich eingesetzt haben, zusammen mit den wenigen Angestellten, um unsere lokale Geschichte zu sammeln und erhalten. Diese Arbeit haben die schon seit mehr als 30 Jahren gemacht, ständig ergänzt von Nachbarn und früheren Bewohnern. Ich wollte auch einen Teil...

Fußgängertunnel wird umgestaltet

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 31.01.2012 | 204 mal gelesen

Noch in diesem Jahr sollen die Bauarbeiten für die Umgestaltung der Fußgängerunterführung Max-Brauer-Allee zwischen Altonaer Bahnhof und Neue Große Bergstraße, beginnen. Interessierte können vom 1. bis zum 22. Februar im Technischen Rathaus Altona, Jessenstraße 1-3, während der Sprechzeiten des Servicezentrums, eine kleine Ausstellung von Entwürfen anschauen (mo 8-16 Uhr, di 8-12 Uhr, do 8-18 Uhr, fr 8-12 Uhr). Eine Broschüre...

Bebauungsplan Rissen 50 liegt aus

Karin Istel
Karin Istel | St. Pauli | am 26.09.2011 | 401 mal gelesen

Hamburg: Technisches Rathaus | Der Bebauungsplan Rissen 50 für das Gebiet östlich des Storchenheimwegs und südlich der Rissener Landstraße wird ab Montag, 10. Oktober, bis Donnerstag, 10. November, ausliegen. Die Übernachtungseinrichtungen des „Hauses Rissen Hamburg“ sollen abgerissen und durch Neubauten ersetzt werden. Die historische Villa soll aber erhalten bleiben und renoviert werden. Die Pläne sind an Werktagen - außer samstags - während der...