Syrien

1 Bild

Transitional Justice

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Rotherbaum | am 27.10.2016 | 9 mal gelesen

Hamburg: Hörsaal A, Philosophenturm | Vortrag und Diskussion auf Englisch mit deutscher (Flüster)Übersetzung/ Lecture in English with German translation Nur ein Bruchteil der tagtäglich in Syrien verübten Kriegsverbrechen und Menschenrechtsverletzungen findet den Weg in die Öffentlichkeit. Das Syria Justice and Accountability Center (SJAC) arbeitet daran auch alle anderen zu dokumentieren. Mohammad Al Abdallah wird über diese wichtige Arbeit berichten. Wie...

Syrisches Museum - Bilderserien vom syrischen Künstler Tammam Azzam

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 25.10.2016 | 15 mal gelesen

Hamburg: Altonaer Rathaus, Kollegiensaal | Klimts „Kuss“ auf einer zerbombten Häuserfassade in Syrien, Goyas Aufständische inmitten aktueller Kriegskulisse – der syrische Künstler Tammam Azzam hat mit seiner digitalen Fotoreihe „Syrian Museum“ international für Aufmerksamkeit gesorgt. In den Collagen projiziert er europäische Kunstklassiker in die syrischen Kriegsschauplätze. Doch nicht nur mit dieser Fotoserie schafft es der Künstler mit bewusst gewählten und...

1 Bild

Intros zu Syrien - Gegengewichte zum Krieg: Die Zivilgesellschaft

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 27.05.2016 | 14 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Mit Ruham Hawash (Mitbegründerin von „Citizens for Syria“, Aktivistin des gewaltfreien Widerstands) Vor fünf Jahren gingen syrienweit jeden Freitag bis zu eine Millionen Menschen auf die Straße, um die Assad-Diktatur mit friedlichen Mitteln zu stürzen und der gesellschaftliche Umbruch schien greifbar. Obwohl dieser Aufstand scheiterte und sich daraus ein blutiger Krieg entwickelte, hat sich eine lebendige...

1 Bild

Intros zu Syrien - Futter für den Krieg: Waffenlieferungen

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 27.05.2016 | 11 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Mit Prof. Dr. Michael Brzoska (Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik, Hamburg) Welche Mitschuld tragen Rüstungsexportnationen am Krieg in Syrien? In Deutschland, drittgrößter Waffenexporteur der Welt, stehen Lieferungen in Kriegs- und Krisengebiete offiziell unter strengen Auflagen. Warum trotzdem viele deutsche Waffen in Kriegsgebieten auftauchen, und ob diese Auflagen auch tatsächlich mit strengen...

Saatguttauschbörse

Angela Banerjee
Angela Banerjee | Eimsbüttel | am 01.03.2016 | 9 mal gelesen

Hamburg: Centro Sociale | Das Hamburger Gartennetzwerk "Solidarisches Gemüse" veranstaltet seine jährliche Saatguttauschbörse mit unkontrolliertem und vielfältigem Saatgut aller Art. Warmgetränken, offenem Kuchentisch und einem Vortrag mit gemeinsamer Diskussion zu den Themen "Gärten und Flucht" - "Saatguterhalt und Ernährungssouveränität". Programm: ab 13 Uhr Saatguttausch 14.00 Uhr Vortrag "15th Garden Network Syrien" 15.45 Uhr Gespräch und...

1 Bild

Syrische Genüsse – mitten in Lokstedt

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Lokstedt | am 22.02.2016 | 50 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Lokstedt | Musikalisch werden unsere Sinne durch den professionellen Musiker und Neu-Lokstedter Zead Khawam und seine Oriental Band auf die Klänge des östlichen Mittelmeerraumes eingestimmt. Ergänzt wird das Programm durch ein orientalisches Buffet. Eintritt EUR 15,- Mitglieder EUR 13,- Anmeldung erforderlich

1 Bild

Dersimspor sammelt für Syrien-Flüchtlinge

Serdar Gümüs
Serdar Gümüs | Harburg-City | am 15.10.2014 | 107 mal gelesen

Pressemitteilung: Während des lang anhaltenden kriegerischen Konflikts in Syrien haben bereits Millionen Menschen ihr Heimatland in Richtung Türkei und Irak verlassen. Auch die jüngsten heftigen Auseinandersetzungen um die Stadt Kobane an der türkischen Grenze haben zu großen Flüchtlingsströmen geführt. Für alle Flüchtlinge, die seit Beginn des Krieges über die syrisch-türkische Grenze geflüchtet sind und dort in Camps...

1 Bild

„Ich habe mich geschämt für das Zugucken der Welt“

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 14.10.2014 | 1845 mal gelesen

Altonaerin, Bürgerschaftsabgeordnete, Kurdin: Interview mit Cansu Özdemir

Syrien-Abend im Lutherhaus

Ksenia Porechina
Ksenia Porechina | Bahrenfeld | am 06.06.2014 | 223 mal gelesen

Hamburg: Lutherhaus | Im Rahmen der Flüchtlingsarbeit plant die Luthergemeinde Bahrenfeld eine Reihe der Infoveranstaltungen zu den Ländern, aus denen die Flüchtlinge in unserem Stadtteil kommen. Am Donnerstag, 12.06.2014 um 19:30 Uhr laden wir Sie herzlich zu der Infoveranstaltung über Syrien im Lutherhaus ein. Für diesen Abend konnten wir den Stern-Journalisten Steffen Gassel und seine Frau, Journalistin Eva Lehnen gewinnen können. Das Paar...

1 Bild

Protestgeflimmer: The Suffering grasses (Syrien)

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 22.04.2013 | 94 mal gelesen

Hamburg: Lichtmeß Kino | Regie: lara Lee (Dokumentarfilm, Türkei/Syrien 2012, 52 min., OmU) Mit Hannah Wettig (Journalistin) „When elephants fight, it is the grass that suffers!“ Auch im Syrien Konflikt, ist es vor allem die syrische Bevölkerung, die ins Kreuzfeuer der Mächtigen gerät. Der Dokumentarfilm zeigt das komplexe Machtgefüge des Konflikts in Syrien – zwischen der Baath Partei von Präsident Assad, der Free Syrian Army und...

1 Bild

Hilfsaktion für Syrien

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 11.06.2012 | 167 mal gelesen

Hamburg: Kirche am Markt | Die Evangelische Kirchengemeinde Blankenese, Mühlenberger Weg 68, bittet um Spenden für syrische Familien, die auf der Flucht vor der syrischen Armee und dem Gewaltregime von Assad sind. Die Familien oder Waisen, die an den syrischen Grenzen Schutz suchen, brauchen dringend Medikamente, Kleidung und Nahrung für Kinder (bitte kein Schweinefleisch). Spenden können am Dienstag, 12. Juni, und Mittwoch, 13. Juni, jeweils von 9...

Syrien im Gespräch

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Ottensen | am 25.04.2012 | 96 mal gelesen

Hamburg: W3 Werkstatt Drei | In der W3, Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32-34, steht am Mittwoch, 2. Mai, ab 19.30 Uhr ein hochaktuelles Thema zur Diskussion: „Ein Jahr Arabischer Frühling in Syrien“. Eintritt: zwei Euro.

1 Bild

Keine Chance für Diktatoren, Syrien ist noch nicht verloren!

yalla initiative
yalla initiative | Altona | am 29.03.2012 | 326 mal gelesen

Hamburg: Innenstadt | Keine Chance für Diktatoren, Syrien ist noch nicht verloren! Großmarsch für Syrien durch die Hamburger Innenstadt. Verlauf der Demonstration: Samstag, den 31. März 2012. Start: 13.30 Uhr vom Hachmannplatz über den Hauptbahnhof und die Mönckebergstraße hin zum Gänsemarkt, Schlusskundgebung: 17.00 Uhr. Wir sind eine Gruppe von jungen engagierten Hamburgern mit verschiedenen kulturellen Hintergründen, die zusammen die...