Striepensaal Neuwiedenthal

Konzert: Männer, Masten, Meere

sabine deh
sabine deh | Cranz | am 18.11.2014 | 68 mal gelesen

In jedem Hafen ein Mädchen, dazu eine Buddel Rum und eine Handbreit Wasser unterm Kiel. Mit Seesack und Gitarre, Balladen und Liedern nehmen Julia Weber und Peter Reimers am Freitag, 21. November, um 19.30 Uhr im Striepensaal, Striepenweg 40, ihr Publikum mit auf eine große musikalische Kaperfahrt. Eintritt: sieben Euro. Reservierungen unter Telefon 426 66 21 00

1 Bild

Mein geheimes Leben

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 14.10.2014 | 81 mal gelesen

Leonard Cohen wurde im September 80. Mit der szenisch-musikalischen Lesung „My secret life“ werden Ines Maria Eberlein und Anatoly Zhivago im Striepensaal, Striepenweg 40, am Freitag, 17. Oktober, ab 20 Uhr dem berühmten Sänger aus der Ferne gratulieren. Der Eintritt zur Lesung kostet sieben Euro. Karten gibt es bei der Saga/GWG, Striepenweg 40a, Tel. 426 66 21 00.

Literatur und Musik im Striepensaal

sabine deh
sabine deh | Cranz | am 10.06.2014 | 45 mal gelesen

Im Striepensaal, Striepenweg 40, steht am Sonntag, 15. Juni, wieder „Literatur und Musik“ auf dem Programm. Ab 16 Uhr stellt ein Teilnehmer einen seiner Buchfavoriten sowie eine Lieblings-Musik-CD vor. Die Titel der Werke werden zuerst von den Besuchern erraten und dann besprochen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Literaturcafé mit Zweig und Lenz

sabine deh
sabine deh | Cranz | am 01.04.2014 | 37 mal gelesen

Unter dem Motto „Besinnliches und Nachdenkliches am Nachmittag“ präsentiert Dieter Wehbrink am Sonntag, 6. April, im nächsten Literaturcafé literarische Perlen von Autoren wie Stefan Zweig oder Siegfried Lenz. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr im Striepensaal, Striepenweg 40. Der Eintritt ist frei.

Literatur und Musik

sabine deh
sabine deh | Cranz | am 11.03.2014 | 33 mal gelesen

Dierk Koch lädt ein für Sonntag, 16. März, zum nächsten Literatur und Musik-Nachmittag, der um 16 Uhr im Striepensaal, Striepenweg 40, beginnt. Auch diesmal stellt ein Gast seinen Buchfavoriten und ein Lieblingsmusikstück vor. Die Titel werden von den anderen Besuchern erraten und besprochen. Dazu gibt es Tee und Gebäck. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Literaturcafé

sabine deh
sabine deh | Cranz | am 18.02.2014 | 36 mal gelesen

Mit Gedichten und Geschichten zum Thema „Besinnliches und Nachdenkliches am Nachmittag“ stellt sich Dieter Wehrbrink am Sonntag, 2. März, den Besuchern des „Literaturcafés“ vor. Im Striepensaal im Striepenweg 40, stellt er ab 16 Uhr Texte von Rainer-Maria Rilke, Heinrich Heine und Willy Breinhorst vor. Wehrbrink übernimmt das Ruder von Birgit Schmolke, die sich Ende letzten Jahren vom Literaturcafé verabschiedete. Der...

Literaturcafé

sabine deh
sabine deh | Cranz | am 04.02.2014 | 44 mal gelesen

Mit Gedichten und Geschichten zum Thema „Besinnliches und Nachdenkliches am Nachmittag“ stellt sich Dieter Wehrbrink am Sonntag, 2. März, den Besuchern des „Literaturcafés“ vor. Im Striepensaal im Striepenweg 40, stellt er ab 16 Uhr Texte von Rainer-Maria Rilke, Heinrich Heine und Willy Breinhorst vor. Wehrbrink übernimmt das Ruder von Birgit Schmolke, die sich Ende letzten Jahren vom Literaturcafé verabschiedete. Der...

Literatur & Musik

sabine deh
sabine deh | Cranz | am 14.01.2014 | 40 mal gelesen

Für Sonntag, 19. Januar, lädt Dierk Koch von 16 bis 18 Uhr ein in den Striepensaal, Striepenweg 40. Ein Teilnehmer wird sein Lieblingsbuch und seine Lieblingsmusik vorstellen. Anschließend wird bei Tee und Gebäck darüber diskutiert. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Mehr Infos bei Dierk Koch unter Telefon 65 91 91 01.

Jasper Vogts singt Hans Albers

sabine deh
sabine deh | Cranz | am 12.11.2013 | 249 mal gelesen

Mit „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“ und „La Paloma“ wurde Hans Albers berühmt. Dass sein „Gorilla ´ne Villa im Zoo“ hatte und Hänschen mal als „Hamborger Ketelklopper“ gearbeitet hat, ist dagegen nur echten Albers-Kennern bekannt. Ohnsorgschauspieler Jasper Vogts nimmt die Besucher des Striepensaals, Striepenweg 40, am Freitag, 15. November, ab 20 Uhr mit auf eine Reise in die Welt des „blonden Hans“ und singt dazu...

Baba Jaga tanzt mit Stalin

sabine deh
sabine deh | Hausbruch | am 16.04.2013 | 48 mal gelesen

Hamburg: Striepensaal Neuwiedenthal | Die Regisseurinnen Rica Blunk und Barbara Neureiter erzählen in der Theaterproduktion „Wenn Baba Jaga mit Stalin tanzt“ die Geschichte der Russlanddeutschen. Mehrere Monate lang interviewten sie Zeitzeugen in Neuwiedenthal. Das Ergebnis ist zu sehen am Freitag, 19. April, und Sonnabend, 20. April, jeweils um 20 Uhr, im Striepensaal, Striepenweg 40. Eintritt: sieben/drei Euro.

Literatur und Musik

sabine deh
sabine deh | Hausbruch | am 16.04.2013 | 60 mal gelesen

Hamburg: Striepensaal | In der Reihe „Literatur und Musik“ geht es am Sonntag, 21. April, um Neuentdeckungen, Überraschungen und Eigeninitiativen. Im Striepensaal, Striepenweg 40, stellt ein Besucher in der Zeit von 16 bis 18 Uhr bei Tee und Plätzchen seine derzeitigen Buchfavoriten und Lieblingsmusik vor.

1 Bild

„Es war einmal...“

sabine deh
sabine deh | Hausbruch | am 12.02.2013 | 130 mal gelesen

Hamburg: Striepensaal | Striepensaal: am Freitag, 15. Februar gibt es Märchen für Erwachsene