Straßenbäume

1 Bild

Blumenmeer auf der Hohen Straße

Petra Weinstein
Petra Weinstein | Harburg | am 02.09.2015 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Die Eichen mussten weichen

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 04.11.2014 | 139 mal gelesen

Die „Plopp“ Geräusche, wenn Eicheln auf das Autoblech fallen, werden seltener. Zwei große Eichen an der Harkortstraße, am Rande der Parkbucht vor der Brauerei, wurden gefällt. Es sind nicht die ersten Schattenspender die fallen, und es werden nicht die letzten sein. Fernwärmeerweiterung und die Neue Mitte Altona werden weitere Bäume kosten. Bleibt nur zu hoffen dass an anderer Stelle wieder „aufgeforstet“ wird, und die...

1 Bild

Erfolgsgeschichte „Mein Baum - Meine Stadt“ startet wieder! Umweltpolitikerin Anne Krischok (SPD): Mitmach-Aktion geht ins vierte Jahr!

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 20.05.2014 | 111 mal gelesen

Die Mitmach-Aktion „Mein Baum – meine Stadt“ startet im vierten Jahr erneut, um Hamburgs Stadtbild zu begrünen. Unter www.meinbaum-meinestadt.de sind sämtliche freien Standorte für Bäume an Hamburgs Straßen aus dem städtischen Baumkataster einsehbar. Dort können sich Bürger oder Unternehmen ihre Wunsch-Standorte aussuchen und für diese speziellen Bäume spenden. Die SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Anne Krischok erläutert das...

1 Bild

Erfolgsgeschichte „Mein Baum - Meine Stadt“ startet wieder!

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 20.05.2014 | 85 mal gelesen

Umweltpolitikerin Anne Krischok (SPD): Mitmach-Aktion „Mein Baum – Meine Stadt“ geht ins vierte Jahr! Die Mitmach-Aktion „Mein Baum – meine Stadt“ startet im vierten Jahr erneut, um Hamburgs Stadtbild zu begrünen. Unter www.meinbaum-meinestadt.de sind sämtliche freien Standorte für Bäume an Hamburgs Straßen aus dem städtischen Baumkataster einsehbar. Dort können sich Bürger oder Unternehmen ihre Wunsch-Standorte aussuchen...

1 Bild

Eimsbüttel macht Kleinholz

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 22.10.2013 | 295 mal gelesen

Fällungen: Knapp 70 Bäume müssen demnächst weichen

2 Bilder

Baum-Aktion der Stadt noch nicht richtig in Schwung

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 14.09.2011 | 494 mal gelesen

c. Vitt, ch. handke, altona Die Bäume an Hamburgs Straßen sind den Bürgern lieb und teuer. Da dachte sich die Stadt, man kann die Hamburger doch ins Boot holen. Das Ergebnis: die Aktion Mein Baum - Meine Stadt. So gehts: Der Bürger gibt einen bestimmten Betrag für einen bestimmten Straßenbaum. Sind 500 Euro zusammengekommen, legt die Stadt nochmal dieselbe Summe drauf - der Baum wird gepflanzt. Doch so richtig in Fahrt...