Störtebeker

12 Bilder

Aufgetaucht: Ein neuer Störtebekerkopf der besonderen Art

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | am 08.11.2014 | 295 mal gelesen

Hamburg: Fischmarkt | Der in Altona geborene Hobbykünstler Bruno Wolff (77) hatte den traurigen Anblick satt, den der übriggebliebene Baumstumpf einer jungen Eiche bot, die vor circa sechs Monaten (anscheinend krankheitsbedingt) auf dem Fischmarktgelände vor dem Marktbüro gefällt worden war. Täglich schaute Bruno mit etwas Wehmut von seinem Balkon aus auf ihn hinab und überlegte sich, wie man diesen halbmannhohen Torso wieder sehenswert gestalten...

1 Bild

Strafe für Schädeldiebe

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 12.12.2012 | 153 mal gelesen

Von Christopher von Savigny. Mildes Urteil für die Schädeldiebe: Zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilte das Amtsgericht Mitte den Hauptangeklagten Sven G. (38) am letztenTag des Störtebeker-Prozesses. Sein mutmaßlicher Komplize Michael S. (50) wurde aus Mangel an Beweisen freigesprochen. Im Januar 2010 hatte G. nach Überzeugung des Gerichts den sogenannten „Störtebeker-Schädel“ aus einer Vitrine im Museum für...

2 Bilder

Störtebeker-Prozess: Urteil vertagt

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 20.11.2012 | 179 mal gelesen

Es bleibt spannend: Das Urteil im Prozess um den gestohlenen Störtebeker-Schädel ist um drei Wochen verschoben worden. Die Verhandlung wird am Freitag, 7. Dezember, im Amtsgericht Hamburg-Mitte beendet werden. Das Gericht möchte einen weiteren Zeugen befragen, der trotz Ladung nicht gekommen war. Dieser Mann soll laut Aussage von Polizeibeamten erklärt haben, er habe mit einem Unbekannten gesprochen, der ihm gesagt habe,...

2 Bilder

Störtebeker-Prozess: Ist der Piratenschädel echt?

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 13.11.2012 | 293 mal gelesen

Verhandlung um Diebstahl von Störtebekers Kopf: Verteidigung will Strafminderung erreichen.

8 Bilder

Die Störtebekerhöhle am Altonaer Balkon

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 19.03.2012 | 1496 mal gelesen

Hamburg: Altonaer Balkon | Die Störtebekerhöhle am Altonaer Balkon Die meisten von uns, die in Altona aufgewachsen sind, kennen noch am Altonaer Balkon die Grotte, die wir aber unter einem anderen Namen kannten, und zwar als die „Störtebeker Höhle“. Als Jungens hatten wir dort Cowboy und Indianer gespielt, obwohl es nicht ganz ungefährlich war, denn es gab keinen Zugang zur Grotte. Versteckt in einem von Büschen bewachsenen Abhang, musste ein Junge...