Sponsorenlauf

1 Bild

„Am besten ist die Kletterwand!“

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 24.11.2015 | 84 mal gelesen

Neues Klettergerüst in der katholischen Schule Blankenese – Kinder erliefen sich die Anschaffungskosten

1 Bild

1.000 Euro für Spiel und Sport

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 28.10.2014 | 121 mal gelesen

Schüler der Frieda-Stoppenbrink-Schule fanden Sponsoren für Bälle und eine Rollbrettrampe

Sponsorenlauf der Apostelgemeinde

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 03.06.2014 | 51 mal gelesen

Mit Hilfe eines Sponsorenlaufs möchte die Apostelgemeinde, Hainholzweg 52, die gestiegenen Personalkosten für den Gemeindepädagogen und die Diakonin finanzieren. Der Lauf beginnt am Sonnabend, 21. Juni, um 15.30 Uhr an der Kirche. Näheres steht im Internet unter www.apostel-harburg.de

Sponsorenlauf der Apostelgemeinde

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 27.05.2014 | 52 mal gelesen

Mit Hilfe eines Sponsorenlaufs möchte die Apostelgemeinde, Hainholzweg 52, die gestiegenen Personalkosten für den Gemeindepädagogen und die Diakonin finanzieren. Der Lauf beginnt am Sonnabend, 21. Juni, um 15.30 Uhr an der Kirche. Näheres unter www.apostel-harburg.de im Internet.

3 Bilder

17.5.2014 LIONS Lebens-Lauf im Altonaer Volkspark

Ute von Staegmann
Ute von Staegmann | Altona | am 14.04.2014 | 231 mal gelesen

Hamburg: Altonaer Volkspark | Alle Jahre wieder ist der LIONS Lebens-Lauf im Altonaer Volkspark ein großes Sportereignis. Jung und Alt laufen hier nicht um die Wette, sondern für den guten Zweck. Die LIONS Clubs Hamburg Altona, Hamburg Airport, Hamburg Blankenese und Hamburg Elbufer organisieren den LIONS Lebens-Lauf gemeinschaftlich bereits zum 18(!) mal. Viele Schulen aus dem Hamburger Westen unterstützen durch ihre aktive Teilnahme. In der...

Stadtteilschule Süderelbe beteiligt sich mit einem Sponsorenlauf an bundesweiter Unicef-Aktion

Anke Fock
Anke Fock | Hausbruch | am 18.08.2012 | 220 mal gelesen

Hamburg: Stadtteilschule Süderelbe | Rund 900 Schüler und Lehrer werden sich am Montag, den 27. August zweieinhalb Stunden lang mächtig ins Zeug legen, um möglichst viele Kilometer zu laufen. Jeder gelaufene Kilometer erhöht die Summe, die von den Sponsoren gespendet wird und für den Bau von Schulen in Afrika verwendet werden soll, sowie für eine Spende an die Hamburger Tafel. In den Ländern südlich der Sahara geht jedes dritte Kind nicht in die...

1 Bild

4.000 Euro für Unicef erlaufen

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 30.12.2011 | 304 mal gelesen

Spende der Schule Weusthoffstraße

2 Bilder

Laufen gegen die Not in Afrika

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | am 27.09.2011 | 456 mal gelesen

Hamburg: Eidelstedt | Max-Traeger-Schule und „Kindernothilfe“ organisierten einen Spendenlauf der Grundschüler