Spielhalle

Schon wieder: Spielhalle überfallen

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 18.06.2013 | 239 mal gelesen

An der Eimsbütteler Chaussee schlug erneut ein Räuber zu

Eimsbütteler Chaussee: Schon wieder ein Überfall

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 28.05.2013 | 379 mal gelesen

Spielhalle wurde zum zweiten Mal ausgeraubt innerhalb eines Monats

Überfall auf Spielhalle: Zeugen gesucht

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 30.04.2013 | 378 mal gelesen

Die Hamburger Polizei fahndet nach einem etwa 20-jährigen Mann, der am Donnerstag, 25. April, gegen 4.45 Uhr eine Spielhalle in der Eimsbütteler Chaussee überfallen hat. Nachdem der letzte Gast das Automatencasino verlassen hatte, zog sich der Täter einen Schal ins Gesicht und bedrohte die Angestellte mit einem Messer. Die 32-Jährige musste die Kasse öffnen und dem Mann das Bargeld in Höhe von rund 300 Euro aushändigen....

Überfall auf Spielhalle im Sieldeich (Veddel) - Zeugenaufruf

Eva Maria Schnoor
Eva Maria Schnoor | Wilhelmsburg | am 12.11.2012 | 180 mal gelesen

Hamburg: Sieldeich | Die Hamburger Polizei fahndet nach zwei unbekannten Tätern, die am 12. 11.2012 gegen 4:30 Uhr eine Spielhalle überfallen und 320 Euro geraubt haben. Die beiden maskierten Täter betraten die Spielhalle, in der sich nur noch der 40-jährige Angestellte und ein gleichaltriger Kunde aufhielten. Einer der Täter war mit einer 1-Liter-Dose Reizsprühgas bewaffnet und bedrohte die beiden Männer damit. Der Mittäter rief:" Das ist...

2 Bilder

Spielhallen-Coup: Zeugin mit Erinnerungslücken

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 31.10.2012 | 245 mal gelesen

Freispruch für Angeklagten – Diebstahl von 14.000 Euro bleibt ungeklärt.

2 Bilder

Spielhölle: Keiner will sie – trotzdem genehmigt

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 23.10.2012 | 917 mal gelesen

Spielothek zieht in den UCI-Kino-Komplex an der Baurstraße.

Fahndung nach Spielhallenräuber

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 17.07.2012 | 169 mal gelesen

Die Polizei sucht nach einem jungen Mann, der am Freitag, 13. Juli, eine Spielhalle an der Eimsbütteler Chaussee überfallen hat. Gegen 5.33 Uhr betrat der Mann die Spielhalle und lockte die 52-jährige Angestellte zum Geldwechseln zum Tresen. Dort hielt der Täter ihr ein Messer an die Kehle und forderte Bargeld. Mit einer Beute von etwa 400 Euro flüchtete der Räuber in Richtung Schulterblatt. Der Täter ist etwa 25 Jahre alt,...

1 Bild

Spielhallen-Lärm soll ein Ende haben

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Osdorf | am 06.06.2012 | 486 mal gelesen

Hamburg: Labyrinth | Politiker streiten über das „Labyrinth“ am Osdorfer Born

Ähnliche Themen zu "Spielhalle"

Versuchter Raub: Angestellter einer Spielhalle wehrt sich mit dem Messer

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 16.03.2012 | 330 mal gelesen

Misslungener Überfall auf eine Spielhalle: Am Mittwochabend hat die Polizei zwei Männer geschnappt. Die beiden (18 und 19 Jahre alt) sollen mit zwei Komplizen versucht haben, eine Spielhalle am Eppendorfer Weg auszurauben. Als einer der Täter in die Kasse langen wollte, ging der Angestellte (29) des Betriebs dazwischen, zückte ein Messer und vertrieb die Männer. Er verletzte dabei einen aus der Gruppe. Später griff die...

Keine Beute bei versuchtem Spielhallen-Überfall inder Kieler Straße

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | am 27.12.2011 | 390 mal gelesen

Hamburg: Spielhalle Kieler Straße | Zwei Männer betraten am Mittwoch, 21. Dezember, maskiert eine Spielhalle an der Kieler Straße. Der eine Gangster stand kurz vor 20.30 Uhr an der Tür „Schmiere“, als der zweite zu der Angestellten an den Tresen ging und schrie: „Überfall!" Aus Angst rief die 45-Jährige laut um Hilfe – da flüchteten die Räuber ohne Beute in unbekannte Richtung. Die Täter sind ungefähr 25 Jahre alt, schlank und 1,70 Meter groß. Sie trugen...

Bewaffneter Überfall – Täter flüchten ohne Beute

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | am 03.12.2011 | 398 mal gelesen

Hamburg: Eidelstedt | Maskiert betraten drei Männer am Montag, 28. November, eine Spielhalle an der Lohkampstraße. Um 0.15 Uhr trafen sie auf eine Angestellte und mehrere Gäste. Zwei Täter sicherten den Eingangsbereich, als Dritte zum Tresen ging und eine Pistole zog. Er hielt die Waffe einem Gast an die Stirn und forderte von der Angestellten Geld. Die 51-Jährige lehnte dies ab. Sie forderte den Gangster auf, die Spielhalle zu verlassen. Das Trio...