Seifen

1 Bild

Seifenkisten-Rennen im Phoenix-Viertel

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 28.06.2017 | 16 mal gelesen

HARBURG. Am Sonnabend, 1. Juli, wird im Phoenix-Viertel wieder um jede Sekunde gekämpft. Die Baererstraße verwandelt sich in eine Rennstrecke, auf der tollkühne Fahrer in ihren Seifenkisten dem Ziel entgegensausen. Der Startschuss für den Phoenix-Cup fällt um 13 Uhr. Um das Bürgerzentrum Feuervogel herum wird außerdem ab 12 Uhr ein großes Sommerfest mit Bühnenshow und Vergnügungsständen gefeiert. Das Seifenkistenrennen steht...

6 Bilder

Selbstgebasteltes der Kindergarten-Kinder "die Strandkinder" findet auf dem Blankeneser Wochenmarkt reißenden Absatz

Claudia Reinhard
Claudia Reinhard | Blankenese | am 01.10.2014 | 196 mal gelesen

Hamburg: Marktplatz Blankenese | Am 30. September wurde der große bunte Markttisch der Kinder des Kindergartens "die Strandkinder" nach gut zwei Stunden praktisch leer gekauft. Die zwei- bis fünfjährigen haben vormittags mit ihren beiden Erzieherinnen Stephanie Schulz und Sabine Wangel-Sietas auf dem Blankeneser Wochenmarkt allerlei Selbstgemachtes verkauft. Reißenden Absatz erfuhren dabei nicht nur die bunten, gut duftenden Seifen, die die Kinder...

Seifen sieden

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Othmarschen | am 10.01.2012 | 194 mal gelesen

Hamburg: Kräuterschule Altona | Kräuterseifen selbst machen können Teilnehmer an einem Workshop „Verwöhnseifen“ am Dienstag, 17. Januar, um 19.30 Uhr bei der Kräuterschule Altona, Eggersallee 24. Bitte anmelden: Tel 57 22 81 66, www.kraeuterschule-altona.de

Weihnachtsseifen machen

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Othmarschen | am 22.11.2011 | 266 mal gelesen

Hamburg: Kräuterschule | Weihnachtsseifen, zum Beispiel Kekse zum Waschen und Lebkuchenherzen für die Hände, können Besucher eines Kurzkurses „Kräuterseifen selbst gemacht“ produzieren. Am Mittwoch, 7. Dezember, um 19.30 Uhr in der Kräuterschule Altona, Eggersallee 24. Anmeldung: Tel 57 22 81 66, oder über www.kraeuterschule-altona.de