Schutz

2 Bilder

„Besserer Schutz vor Einbrechern?“

Tamara Gomille
Tamara Gomille | Osdorf | am 06.06.2016 | 9 mal gelesen

Hamburg: Restaurant Lambert | Die weiter steigende Zahl der Einbrüche und Einbruchsversuche in Hamburg sowie im Umland und auch bundesweit sorgt für zunehmende Verunsicherung in der Bevölkerung. Wie kann man sich besser schützen, welche Sicherheitsmaßnahmen sind empfehlenswert? Carl Jarchow, Innenpolitischen Sprecher der FDP-Fraktion in der Hamburger Bürgerschaft, lädt zu einer Podiumsdiskussion mit Experten aus den Bereichen Polizei und Bau ein, um...

Verein Bethesda Afrika: Benefizkonzert

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Rotherbaum | am 25.04.2013 | 80 mal gelesen

Hamburg: Grindel | Der Verein Bethesda Afrika will über Malaria aufklären und helfen. Während einer Aktionswoche gibt es mehrere Veranstaltungen zum Thema. Im Grindelviertel ist am Sonnabend, 27. April, ein Benefizkonzert geplant. Ab 17 Uhr treten in der Grindelallee 95 der Elmshorner CZA-Gospelchor und afrikanische Solokünstler auf. Die Veranstaltung ist Auftakt für das Projekt „Moskitonetz für Mutter und Kind“. Ein solches Netz ist bereits...

1 Bild

"Helm oder nicht-Helm"

Joerg Harms
Joerg Harms | Bahrenfeld | am 18.02.2013 | 187 mal gelesen

Hamburg: Freilichtbühne Altonaer Volkspark | Schnappschuss

Pilgern zum Schutz der Elbe

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski | Neugraben | am 23.10.2012 | 145 mal gelesen

Neuenfelde Am 24. Oktober sind mehr als 20 Mitglieder des „Regionalen Bündnisses gegen Elbvertiefung“ in Cuxhaven zu einem „Pilgerweg zum Schutz der Elbe“ aufgebrochen. Auf ihrem Weg machen sie unter anderem in Bundt’s Gartenrestaurant, Hasselwerder Straße 85, in Neuenfelde Station. Am Sonnabend, 27. Oktober, um 19.30 Uhr spricht dort Konrad Hinrichsen von „Brokdorf Akut“ über die Zusammenhänge zwischen Elbe und Atomkraft....

1 Bild

Fußgängertor

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Cranz | am 27.05.2012 | 235 mal gelesen

Hamburg: Bubendey-Ufer | Schnappschuss

Codes für Räder – zum letzten Mal!

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski | Neugraben | am 18.10.2011 | 262 mal gelesen

Hamburg: Polizeikommissariat 47 | Das Polizeikommissariat 47 bietet am Donnerstag, 20. Oktober, die letzte Fahrrad-Codieraktion in diesem Jahr an. Interessierte können ihre Zweiräder von 9 bis 14 Uhr auf der Marktfläche vor Kaufland, Neugrabener Markt, mit einer elfstelligen Zahlen- und Buchstabenkombination versehen lassen und so für potentielle Diebe unattraktiv machen. Die Fahrradbesitzer sollten einen Lichtbildausweis und einen Eigentumsnachweis...