Schulärztlicher Dienst

1 Bild

LINKE erfolgreich: Mehrheit der Bezirksversammlung für mehr Schulzahnärzte!

Karsten Strasser
Karsten Strasser | Altona | am 06.10.2014 | 318 mal gelesen

Ab 2015 wird im Schulzahnärztlichen Dienst des Gesundheitsamtes Altona erneut eine Zahnarztstelle gestrichen, so dass künftig nur noch ein Zahnarzt mit einer vollen Stelle beschäftigt wird, vgl. Protokollauszug. Dies hat zur Folge, dass ab 2015 nur noch rund ein Drittel aller Schulkinder untersucht werden kann. Die Altonaer LINKSFRAKTION hatte daher die Kürzungen beim Schulzahnärztlichen Dienst in der Bezirksversammlung am...

1 Bild

Antrag der LINKEN erfolgreich: Schulärztliche Versorgung absichern!

Karsten Strasser
Karsten Strasser | Altona | am 18.11.2013 | 375 mal gelesen

Die Altonaer Bezirksamtsleiterin Frau Dr. Melzer soll sich bei der Finanzbehörde dafür einsetzen, dass der Schulärztliche Dienst von personellen Kürzungsmaßnahmen ausgenommen wird. Dies hat die Bezirksversammlung Altona auf Antrag der LINKEN am 24. Oktober 2013 beschlossen. Insbesondere sollte sich die Bezirksamtsleiterin dafür stark machen, dass aufgrund von Schwangerschaft oder Krankheit vakante Stellen zügig nachbesetzt...

1 Bild

Schulärztlicher Dienst: SPD-Senat missachtet Kindeswohl!

Karsten Strasser
Karsten Strasser | Altona | am 15.08.2013 | 269 mal gelesen

Am 30. Mai 2013 hatte die Bezirksversammlung auf Initiative der Altonaer LINKSFRAKTION beschlossen, die Finanzbehörde dazu aufzufordern, beim Schulärztlichen Dienst von personellen Kürzungsmaßnahmen abzusehen. Die Finanzbehörde wurde ferner gebeten, die notwendigen Gelder bereitzustellen, damit das Bezirksamt beim Schulärztlichen Dienst vakante Stellen unverzüglich nachbesetzen kann. Jetzt teilte die Finanzbehörde mit, sie...

1 Bild

LINKE fordert: Kein Stellenabbau beim Schulärztlichen DIenst in Altona! 1

Karsten Strasser
Karsten Strasser | Altona | am 12.05.2013 | 715 mal gelesen

Die vollständige schulärztliche Untersuchung jedes Schülerjahrgangs ist von hoher Bedeutung für das Kindeswohl. Schulärztliche Untersuchungen tragen dazu bei, Gesundheits- und Entwicklungsstörungen, Vernachlässigungen und Kindeswohlgefährdungen frühzeitig zu erkennen und diesen entgegenzuwirken. Daher muss der Schulärztliche Dienst ebenso wie der Allgemeine Soziale Dienst davon ausgenommen werden, dass Stellen gestrichen oder...