Schokolade

1 Bild

Afrikanischer Frühling - Schokolade: hart und bitter, zuckersüß

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 17.02.2015 | 64 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Ab 15:00 Kinderprogramm Mit Diamoral (Tanz- und Trommelensemble), OneWorld Kids Mitmachaktion für Groß und Klein: Es wird gemeinsam gesungen, geklatscht, gerasselt und getanzt. Dabei erfährt das Publikum Wissenswertes über den Anbau von Kakao, über die Arbeitsbedingungen auf Kakaoplantagen, wo auch Kinder arbeiten und was fairer Handel bedeutet. Zum Schluss gibt es eine leckere Verköstigung fair gehandelter...

Von der Kakao-Bohne zur Schokolade

sabine deh
sabine deh | Eissendorf | am 12.02.2013 | 87 mal gelesen

Hamburg: Gasthaus Eichenhof | Die Senioren-Union Harburg lädt für Dienstag, 19. Februar, zu einem Vortrag zum Thema „Von der Kakao-Bohne zur Schokolade.“ Silke Elwers referiert ab 15 Uhr im Gasthaus Eichenhof, Bremer Straße 320. Beginn: 15 Uhr.

Von der Kakaobohne zur Schokolade

sabine deh
sabine deh | Eissendorf | am 30.11.2012 | 97 mal gelesen

Hamburg: Haus der Kirche Harburg | Im Haus der Kirche, Harburger Ring 20, dreht sich am Nikolausabend Donnerstag, 6. Dezember, ab 19 Uhr alles um das Thema Schokolade und um die Arbeitsbedingungen unter denen aus Kakaobohnen Schokoladen gemacht werden und schließlich zum Verbraucher gelangen. So wurden 2011 rund 150 Millionen Schokoweihnachtsmänner in Deutschland produziert. Aber nur ein kleiner Teil davon stammt aus fairer Produktion bzw. Handel.

5 Bilder

EINE FABRIK FÜR MANDUVIRA - Wie Zucker das Leben fairsüßt

Heike Schulte
Heike Schulte | Bahrenfeld | am 29.10.2012 | 390 mal gelesen

Hamburg: Süd-Nord Kontor | „Nur im Wörterbuch steht Erfolg vor Mühe“, sagt Andrés González Aguilera aus Paraguay. Das Lächeln des Geschäftsführers von Manduvirá, einer landwirtschaftlichen Produktionsgemeinschaft die u.a. bio- und fairtrade-zertifizierten Zucker herstellt, ist voller Stolz. Sie haben es geschafft. Mit Mut und Ideen, mit Hartnäckigkeit und der Unterstützung der Entwicklungsgenossenschaft Oikocredit baut Manduvirá jetzt als erste...

2 Bilder

Xocolatl - Schokoladenfest

Karin Iwon
Karin Iwon | Eissendorf | am 04.12.2011 | 347 mal gelesen

Hamburg: EMMA - der Laden,Gemeidehaus Marmstorf | Am Sonntag, 3. Advent, 11.12. wird in Emma – der Laden, Ernst-Bergeest-Weg 61, mit Schokolade gefeiert. Neben einem Vortrag über die Geschichte der Schokolade und den fairen Handel wird ein Schokoladenbrunnen sprudeln, in den man Obst tauchen kann, es gibt Schokoladentorten und eine Verkostung fair gehandelter Schokolade aus der EineWeltVitrine. Cara Peters (16) steuert als Liveauftritt „Ich will keine Schokolade“ bei, und...