südafrika

1 Bild

Südafrika-Festival in Planten und Blomen

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Neustadt | am 12.07.2016 | 114 mal gelesen

Hamburg: Musikpavillon Planten und Blomen | Ilanga-Festival: Eine Hommage an Nelson Mandela

2 Bilder

WORLD INSIGHT Erlebnisreisen: Südafrika

BiB Bürgertreff Altona
BiB Bürgertreff Altona | Eimsbüttel | am 04.03.2015 | 85 mal gelesen

Hamburg: Bürgertreff Altona-Nord | Dieter Hadamitzky, der Gewinner von „Deutschland sucht den Weltentdecker“, ist zurück aus Südafrika! Und im Gepäck hat er neue Reisegeschichten, spannende Erlebnisse und jede Menge Fotos. 21 Tage lang hat Dieter Hadamitzky mit WORLD INSIGHT das traumhafte Land vom Norden bis zum Kap entdeckt. Dabei ist er entlang von Wasserfällen und Wildbächen gewandert, hat endlos lange Strände erkundet und die Drakensberge bestaunt. In...

1 Bild

Denis Goldberg zur Lage am Kap der guten Hoffnung

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 16.02.2015 | 84 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Nach ihrem Wahlsieg im April 2014 steht die ANC-geführte Regierung vor Problemen: Der Gewerkschaftsbewegung droht die Spaltung, Teile wollen eine politische Alternative zum ANC aufbauen, Präsident Zuma sieht sich massiver Kritik ausgesetzt. Der sozialen und wirtschaftlichen Krise will die Allianz aus ANC, COSATU und SACP mit einer radikalen ökonomischen Transformation begegnen. Vor 60 Jahren wurde die „Freiheitscharta“,...

1 Bild

Stadtteilschüler forschten in Südafrika

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eidelstedt | am 14.10.2014 | 74 mal gelesen

13. Jahrgang der Stadtteilschule Eidelstedt untersuchte Natur in Südafrika

1 Bild

Südafrikaner tanzen ihre Rechte

Miriam Kopf
Miriam Kopf | Rissen | am 08.10.2014 | 81 mal gelesen

60 Schüler vom Gymnasium Hochrad präsentieren mit ihren Gästen ein mitreißendes Programm

2 Bilder

eigenarten festival: Jabula - Let’s sing and celebrate South Africa

BiB Bürgertreff Altona
BiB Bürgertreff Altona | Eimsbüttel | am 12.09.2014 | 113 mal gelesen

Hamburg: Bürgertreff Altona-Nord | Workshop mit Dumisani Mabaso & Bethina Walbaum (DUBE) Singen macht glücklich und genau das wollen wir erreichen: Es geht um Freude, Spaß und Leichtigkeit beim Singen! Come along, join us Grooving and Moving! Mehr zum eigenarten festival unter: http://www.festival-eigenarten.de *** Teilnahmegebühr: 10 € / erm. 8 €

1 Bild

Tree: Magnet Theatre (Südafrika)

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 26.08.2014 | 85 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Kindertheater für Kinder zwischen 3,5 bis 7 Jahre – Deutsche Erstaufführung – Spiel: Lubabalo Nontwana, Yvonne Sisipho Mbopa, Thulisa Mayalo + Sivuyile William Dunjwa; Regie: Jennie Reznek Ein Mann ist hungrig und träumt von einem saftigen Pfirsich, er pflanzt einen Baum und braucht viel Geduld, bis er endlich herzhaft in die reife Frucht beißen kann. Bis es soweit ist, erleben die jungen und älteren Gäste die Geschichte...

1 Bild

Magnet Theatre Südafrika – Konzept und Vision

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 26.08.2014 | 73 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Nach dem Kindertheater am Vormittag schließt sich abends ein Vortrag über die Entwicklung und Konzept des »Magnet Theatre« an. Die Teilnehmenden sind eingeladen zu diskutieren, wie ein solches Konzept auf Hamburger Ebene übertragbar sein könnte und wie Kooperationen zwischen Hamburger und südafrikanischen Institutionen geschaffen werden können. Veranstaltung im Rahmen des Internationalen Musik- und Theaterfestivals Kinder-...

1 Bild

Demokratisierung und Bildungspolitik in Südafrika

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 12.05.2014 | 105 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Ohne gleichen Zugang zu Erziehung und Bildung gibt es keine Demokratie. Die weitgehende Verweigerung von Bildung für Schwarze („Bantu-education“) wurde 1976 ein Auslöser der Soweto-Aufstände.Entgegen dieser rassistischen Tradition setzte sich der ANC im neuen Südafrika das Ziel, das auf der Apartheid aufbauende Bildungssystem radikal zu reformieren, von den Primarschulen bis zu den Universitäten. Zwanzig Jahre nach dem Ende...

1 Bild

Der ANC nach Mandela - Neuer Anlauf für ein besseres Leben für alle

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 12.05.2014 | 82 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Am 7. Mai 2014 wird in Südafrika gewählt. Ein neuerlicher Sieg des ANC erscheint sicher, unter anderem weil sich Südafrikas Opposition weiter zerstritten und schwach zeigt. Gefahr droht dem ANC durch Wahlenthaltung, da die Unzufriedenheit der Bevölkerung mit der gegenwärtigen ANC-Führung groß ist. Vor allem an Südafrikas Präsident Jacob Zuma scheiden sich die Geister. Viele Südafrikaner_innen fordern seinen Rücktritt. Unter...

1 Bild

Friedens- und Menschenrechtspädagogik in Südafrika

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 06.03.2014 | 123 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Die Bildungsprogramme Südafrikas sind stark von der Geschichte des Landes beeinflusst – von den Kämpfen gegen Kolonialismus und Apartheid genauso wie von den Anstrengungen hinsichtlich der Staatenbildung nach 1994. Zwei Merkmale sind dabei für die Menschenrechts- und Interkulturelle Pädagogik besonders charakteristisch: Zum einen das neue Selbstbewusstsein der schwarzen Bevölkerung (the Black Consciousness Movement) und die...

1 Bild

Der Kampf gegen die Apartheid

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 21.01.2014 | 140 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Nach dem Tod Nelson Mandelas im Dezember richtet sich die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit wieder intensiver auf Südafrika. Mandela wird als Versöhner gefeiert. Sein jahrelanger Kampf gegen die Apartheid auch aus dem bewaffneten Untergrund wird dabei nur selten erwähnt. In seinem Vortrag gibt Christoph Marx einen Überblick über die Geschichte der Apartheid. Erst vor diesem Hintergrund lassen sich die gegenwärtigen...

1 Bild

Die Zweiklassenmedizin zerrüttet Südafrika

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 21.01.2014 | 142 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Gesundheitskämpfe in Zeiten des Neoliberalismus 20 Jahre nach dem Ende der Apartheid haben sich die Widersprüche in Südafrika verschoben. Ging es in den ersten Jahren vor allem um die Überwindung der rassistischen Spaltungslinien, treten nun die dramatischen Folgen der „ökonomischen Apartheid" zutage. Das neoliberale Versprechen, dass mit dem ungehinderten Kapitaltransfer auch etwas für die Armen abfallen würde, hat sich...

1 Bild

Das Ende der Unschuld - Die Gewerkschaften Südafrikas nach dem Marikana Massaker

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 21.01.2014 | 163 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Es waren schockierende Bilder, die um die Welt gingen: Im August 2012 wurden 34 Bergleute einer Platin-Mine in Marikana bei Rustenburg von der Polizei mit Schnellfeuergewehren während eines Streiks erschossen und 78 Streikende verletzt. Der spontane Arbeitskampf wurde sowohl gegen das Unternehmen als auch gegen die etablierte Bergarbeitergewerkschaft NUM geführt. Nach nahezu sechs Wochen waren die Streikenden erfolgreich und...

1 Bild

Denis Goldberg – Südafrika heute

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 10.01.2014 | 184 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Denis Goldberg spricht in der W3: Der Freiheitskämpfer und Weggefährte Nelson Mandelas im Anti- Apartheid-Kampf, Denis Goldberg, wurde 1963 zusammen mit anderen Schlüsselfiguren der Opposition für den Kampf gegen das Apartheid-Regime im Rivonia-Prozess zu lebenslänglicher Haft verurteilt. Während seiner 22-jährigen Haftzeit schloss er drei Fernstudiengänge ab. Nach seiner Entlassung ging Denis Goldberg ins englische Exil....

2 Bilder

KinoKlub zeigt "Themba" - Gespräch mit Lutz van Dijk

terre des hommes AG Hamburg / Seevetal
terre des hommes AG Hamburg / Seevetal | Fleestedt | am 09.05.2012 | 362 mal gelesen

Seevetal: Gemeindebücherei Meckelfeld | KinoKlub des Ev. Familienzentrums zeigt Film in Kooperation mit terre des hommes Es ist die Geschichte eines elfjährigen Jungens, der in einem südafrikanischen Dorf mit seiner Familie lebt und von dort aus die große Welt des Profi-Fußballs kennen lernt. Doch beschreibt der internationale Kinofilm „Themba“ mehr, als die Laufbahn einer Fußballer-Karriere. Es ist vielmehr die Geschichte einer südafrikanischen Kindheit, die...

1 Bild

WAYNE HARKERS´ SEAWEED – ISLAND DANCEHALL

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Moorburg | am 02.02.2012 | 438 mal gelesen

Hamburg: Stellwerk | Fr., 3. Feb., 21h WAYNE HARKERS´ SEAWEED – ISLAND DANCEHALL www.seaweed.de.com Wayne Harker (voc/ perc/ guit), Olaf Pilger (p), Cecil Drackett (b),Raphael Stolarski (guit), Albrecht Balu (dr) Island Dancehall nennt sich die Mixtur aus Afro, Calypso, Township-Jive, Reggae, Hip-Hop und Jazz. Urheber ist der südafrikanische Sänger, Komponist und Instrumentalist Harker. Modern, sozialkritisch und tanzbar - World pop at...