Revierförsterei

1 Bild

Ehrfurcht vor der Natur

Sabine Langner
Sabine Langner | Harburg | am 16.07.2013 | 406 mal gelesen

Zukunft der Harburger Revierförsterei momentan noch gesichert Die Mitarbeiter von Bernd Schulze sind zwischen wenigen Tagen und 400 Jahren alt. Sie sind mit bloßem Auge kaum zu erkennen oder aber 50 Meter hoch. Die Rede ist von Bäumen im Eißendorfer Forst. Seit 1979 ist der diplomierte Forstwirt Chef der Harburger Revierförsterei. Bei dem hohen Alter der Bäume, sind seine knapp 34 Dienstjahre nur ein Wimpernschlag,...

1 Bild

Schwere Maschinen im Wald

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 16.12.2011 | 754 mal gelesen

Ramponierte Waldwege sollen nach Abschluss der Arbeiten wieder in Stand gesetzt werden

1 Bild

Gedränge beim Tannenbaum-Verkauf

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 13.12.2011 | 1602 mal gelesen

Wildfleisch- und Weihnachtsbaumverkauf: Stand der Revierförsterei im Klövensteen war dicht belagert

Wildfleisch aus der Revierförsterei

Karin Istel
Karin Istel | Rissen | am 23.11.2011 | 356 mal gelesen

Hamburg: Wildgehege Klövensteen | Im Eingangsbereich des Wildgeheges Klövensteen, Sandmoorweg, kann man von Freitag, 9. Dezember, bis Freitag, 23. Dezember, jeweils von 10 bis 17 Uhr Weihnachtsbäume und fertig portioniertes Wildfleisch von der Revierförsterei Klöveensteen kaufen.