Renaturierung

1 Bild

In Sinstorf sind die Keller feucht

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 28.09.2016 | 42 mal gelesen

Keine Anzeichen dafür, dass die Renaturierung der Engelbek daran Schuld ist - Anwohner, Politiker und Experten der Verwaltung vereinbaren Ortstermin

1 Bild

Nasse Füße in Sinstorf

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 09.08.2016 | 58 mal gelesen

Anwohner am Oberlauf der Engelbek klagen über zunehmende Vernässung ihrer Grundstücke – Ursache unklar

1 Bild

Engelbek-Sommer 2015 - Ein Festtag an der Engelbek im Stadtpark Harburg

Timm Ruben Geissler
Timm Ruben Geissler | Eissendorf | am 20.06.2015 | 108 mal gelesen

Hamburg: Festwiese im Stadtpark Harburg | Fest-Tag an der Engelbek: Information, Unterhaltung und Austausch zwischen Aktiven, Anwohner und Experten, Spiel und Spaß für die kleinen Gäste. Wo wohnt denn Veronica Beccabunga? An der Engelbek etwa? Knapp daneben. Sie wohnt in der Engelbek. Sie ist kürzlich dort wieder eingezogen – nach langer Abwesenheit. Die Engelbek wird renaturiert und Veronica, die landläufig auch Bachbunge genannt wird, ist nicht die Einzige,...

1 Bild

KanalTag 2015 - Ein Festtag für den Seevekanal am Phoenix-Center in Harburg

Timm Ruben Geissler
Timm Ruben Geissler | Harburg | am 20.06.2015 | 104 mal gelesen

Hamburg: Seevekanal | Fest-Tag am Seevekanal: Information, Unterhaltung und Austausch zwischen Aktiven, Anwohner und Experten, Spiel und Spaß für die Kleinen Gäste Einen Kanal kann man nicht renaturieren? Kann man doch! Aber man sollte es anders nennen: vitalisieren. Schließlich ist und war ein Kanal eben kein natürliches sondern ein künstliches Gewässer. Solch eine Vitalisierung erfährt derzeit und über die nächsten Jahre der Seevekanal in...

Verurteilter Landwirt geht in Berufung

sabine deh
sabine deh | Bahrenfeld | am 15.07.2014 | 89 mal gelesen

Attacke auf Wedeler Au im Februar: Umweltfrevler zu 1.800 Euro Strafe verdonnert

1 Bild

Naturschützer in Aktion – Bauern protestieren

sabine deh
sabine deh | Bahrenfeld | am 25.03.2014 | 331 mal gelesen

Nach Vandalismus: Naturschützer bringen erneut Kies und Totholz in das Flüsschen ein

2 Bilder

Friedrich-Ebert-Gymnasium macht ersten Spatenstich zur Belebung des Seevekanals

Cornelia Freitag
Cornelia Freitag | Moorburg | am 13.06.2013 | 360 mal gelesen

Hamburg: Seevekanal | Hamburg-Harburg – Schülerinnen und Schüler einer 9. Klasse des Friedrich-Ebert-Gymnasiums haben am vergangenen Montag erste Arbeiten am Seevekanal durchgeführt, die zu einer Belebung des Gewässers beitragen werden. Die Arbeiten erfolgten auf Höhe der Wasmerstraße auf einem etwa 50 Meter langen Abschnitt des Seevekanals. Zunächst wurden von den Schülern Kiesbänke eingebracht, in denen Fische laichen können, sowie große Äste,...

1 Bild

Zweiter Platz beim Hanse-Umweltpreis

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 05.12.2012 | 128 mal gelesen

Projekt „Lebendige Engelbek - Lernen im Fluss“ des Harburger Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums ausgezeichnet

1 Bild

Hilfe für die Engelbek

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 19.03.2012 | 554 mal gelesen

NABU lädt am 24. März zum Gewässernachbarschaftstag