Reha

1 Bild

Neue berufliche Chance nach Unfall oder Krankheit in der Boombranche der Digitalen Wirtschaft

Hergen Riedel
Hergen Riedel | Altona | vor 3 Tagen | 15 mal gelesen

Webentwickler: Neues Angebot der beruflichen Rehabilitation im Berufsförderungswerk Hamburg Zum 7. August 2017 startet das Berufsförderungswerk Hamburgdie neue Qualifizierung „Webentwickler“. Dieses Angebot zur beruflichen Rehabilitation richtet sich an Menschen, die nach Unfall oder Krankheit eine neue Chance in der boomenden Internet-Wirtschaft suchen. So schreibt der Branchenverband Bitkom: „Die Nachfrage nach...

2 Bilder

Berufsförderungswerk Hamburg - Start des Qualifikationsprogramms 2017

Hergen Riedel
Hergen Riedel | Altona | am 06.02.2017 | 46 mal gelesen

Berufliche Reha 2017: Vom Lernen lernen bis „SAP® Supply Chain Management“ Anfang Februar 2017 beginnt das neue Programm zur beruflichen Rehabilitation des Berufsförderungswerks Hamburg. Neu ist die Schwerpunktsetzung: So konzentriert sich das Berufsförderungswerk künftig mehr darauf, Jobsuchende auf Basis ihrer Berufsbiografie und gesundheitlichen Situation arbeitsplatzbezogen und schneller als bisher zu qualifizieren, zu...

Beratung Barrierefreiheit und Reha

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 04.03.2014 | 69 mal gelesen

Im Büro der Behindertenarbeitsgemeinschaft, Marktkauf-Center, Seeplatz 1 (1. OG), gibt’s am Donnerstag, 6. März, von 10 bis 13 Uhr eine kostenlose Beratung zu den Themen Hilfsmittel, Barrierefreiheit und Reha.

Beratung: Reha und Barrierefreiheit

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 08.10.2013 | 54 mal gelesen

In den Räumen der Behinderten-Arbeitsgemeinschaft, Marktkauf-Center, Seeveplatz 1 (1. OG), wird am Donnerstag, 10. Oktober, von 14 bis 16 Uhr eine Beratung zu Themen wie Barrierefreiheit, Reha und Hilfsmittelbeschaffung angeboten.

Beratung: Reha und Barrierefreiheit

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 01.10.2013 | 67 mal gelesen

In den Räumen der Behinderten-Arbeitsgemeinschaft, Marktkauf-Center, Seeveplatz 1 (1. OG), wird am Donnerstag, 10. Oktober, von 14 bis 16 Uhr eine Beratung zu Themen wie Barrierefreiheit, Reha und Hilfsmittelbeschaffung angeboten.

Krank sein und dann ?Teil 1- ?

Rainer Peppelenbosch
Rainer Peppelenbosch | Wilhelmsburg | am 01.08.2012 | 405 mal gelesen

Ein herzliches Willkommen Liebe Leeserinnen und Leser, dies ist eine wirklich wahre Geschichte. Alle Handlungen und beschriebenen Personen sind Authentisch. Über eventuelle Konsequenten bin ich mir im Klarem. Es fing im Januar 2010 an, ich beantrage auf anraten meines Arztes die " Berufsunfähigkeitsrente ". Ich bekam im März 2010 eine neues rechtes Knie ( nennt man Endoprothese ),ausführende Klinik " ENDO-KLINIK...

1 Bild

Zwei Jahre Warten auf eine Reha?

Sabine Langner
Sabine Langner | Harburg | am 18.06.2012 | 484 mal gelesen

Ilona Montrone-Stoltes hat vom Hausarzt Wassergymnastik verschrieben bekommen