Recht auf Stadt

1 Bild

Kommt jetzt der Bürgerentscheid?

Matthias Greulich
Matthias Greulich | St. Pauli | am 02.08.2016 | 121 mal gelesen

Konflikt um die Aufstockung des Hochbunkers an der Feldstraße geht offenbar weiter

Ein Ernährungsrat für Hamburg

Angela Banerjee
Angela Banerjee | Eimsbüttel | am 12.05.2016 | 16 mal gelesen

Hamburg: Centro Sociale | 2. Vernetzungstreffen Dem Beispiel Kölns und Berlins folgend wollen wir auch in Hamburg die verschiedenen AkteurInnen einer lokalen Ernährungspolitik vernetzen und das Wissen und die Anliegen koordinieren. Ein Ziel ist es, wieder mehr Gestaltungsmacht in Bezug auf unsere Ernährung zu bekommen. Um an das erste Treffen anzuknüpfen, sind auch die neu Hinzukommenden aufgefordert, sich schon mal vorher zu sortieren,...

StadtteilaktivistInnen aus verschiedenen Hamburger Stadtteilen fordern kleinteilige Unterbingung von Flüchtlingen und Wohnungslosen in allen Quartieren Hamburgs! 1

Angela Banerjee
Angela Banerjee | Altona | am 27.09.2015 | 423 mal gelesen

Beschlagnahme von leerstehenden Wohn- und Büroräumen! Nachbarschaftliche Lösungen statt anonymer Großunterkünfte! Zurzeit kommen täglich einige Hundert Flüchtlinge in Hamburg an. Die allermeisten von ihnen sind seit Wochen unterwegs, um Bürgerkriegen, der Verfolgung und unsäglichen sozialen Verhältnissen in ihren Heimatländern zu entfliehen. Diese entwurzelten, z.T. traumatisierten Menschen suchen einen neuen,...

1 Bild

Nanu, Schickeria im Karoviertel?

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 13.11.2012 | 611 mal gelesen

Schräge Aktion gegen Wohnungsmangel

Massenabholzungen am Alster-Ufer

Angela Banerjee
Angela Banerjee | Neustadt | am 05.03.2012 | 214 mal gelesen

Die "Umwelthauptstadt" rief vor wenigen Monaten zur Übernahme von Baumpatenschaften auf. Man fragt sich, ob das bedeutet, dass alle Bäume, die keinen Paten oder keine Patin haben rücksichtslos abgeholzt werden dürfen. Die Isebekinitiative aus dem Netzwerk "Recht auf Stadt" dazu: Bezirk Hamburg-Mitte verwüstet den Ufergehölzsaum an der Außenalster Hamburg treibt Raubbau mit seiner Natur. Unter dem irreführenden Motto...

1 Bild

Heimat-Foto: Heimat ist da, wo man hingezogen wird.

Moritz Krauß
Moritz Krauß | Wilhelmsburg | am 21.10.2011 | 386 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

CHRISTOPH TWICKEL: „GENTRIFIDINGSBUMS“

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Harburg | am 15.10.2011 | 1110 mal gelesen

Hamburg: Jazzclub im Stellwerk | Do., 20.Okt, 20h LESUNG & DISKUSSION: CHRISTOPH TWICKEL: „GENTRIFIDINGSBUMS“ oder Eine Stadt für alle: Was ist eigentlich Gentrifizierung – und was kann man dagegen tun? Twickel ist mit seiner provozierenden Analyse Hamburgs gern geladener Gast geworden. So wird er sich auch in der Kooperationsveranstaltung von Rieckhof und Stellwerk zur Gentrifi-zierung Hamburgs äußern und darstellen, welche Folgen dies auf das...

Streitpunkt? Zomia! 9

Moritz Krauß
Moritz Krauß | Wilhelmsburg | am 05.10.2011 | 821 mal gelesen

Metin Hakverdi hat in seiner Einschätzung eben nicht Recht. In Wilhelmsburg gibt es verschiedene Meinungen zum Bauwagenplatz. Natürlich gibt es Leute die für oder eben gegen Zomia sind, aber die Darstellungen im Elbe Wochenblatt vom 5. Oktober 2011, welche sich beide auf den Artikel "Alle lieben Zomia?" vom 28. September beziehen, sind sehr einseitig. Meinungspluralismus - nein, Danke? Ich war dabei und habe mich gefreut,...