Radtour

1 Bild

Radeln durchs Rheintal

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 04.10.2016 | 29 mal gelesen

Mannheim in Sichtweite: Stadtteilschüler haben bald das Ziel ihrer Radtour erreicht

2 Bilder

Besser radeln in Holland

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 27.09.2016 | 41 mal gelesen

Auf Tour mit Rissener Schülern – Navigieren leicht gemacht

1 Bild

Sie testen Radwege deutschlandweit

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 06.09.2016 | 73 mal gelesen

Rissener Schüler wollen 1.000 Kilometer per Drahtesel zurücklegen, um Tipps für ein Radkonzept in Hamburg zu sammeln

6 Bilder

Von null auf 155 Meter!

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 25.07.2014 | 639 mal gelesen

Vorgestellt: Sechs Radtouren in den Harburger Bergen für Ausflugsradler und Mountainbiker.

Mit dem Rad zum Kiekeberg

sabine deh
sabine deh | Eidelstedt | am 08.07.2014 | 58 mal gelesen

Die Radwandergemeinschaft Hamburg-West unternimmt am Sonnabend, 12. Juli, einen Ausflug zum Freilichtmuseum Kiekeberg in Ehestorf. Die Teilnehmer treffen sich um 9.45 Uhr am Fähranleger Teufelsbrück. Der Rückweg kann auf Wunsch ab Neugraben/Harburg mit der S-Bahn erfolgen. Kontakt und nähere Infos unter Telefon 84 90 05 46.

Radtour: der Gartenschau-Zaun

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 21.05.2014 | 110 mal gelesen

Der igs-Park sollte eigentlich nicht eingezäunt werden, das war versprochen. Nun ist er da, und soll auch bleiben. Jörg von Prondzinski vom Freizeithaus Kirchdorf-Süd widmet sich dieser Thematik im Rahmen der Radtour „Der Gartenschau-Zaun“, die am Sonnabend, 24. Mai, um 14 Uhr am S-Bahnhof Wilhelmsburg beginnt.

Mit dem Rad zum Almthof

sabine deh
sabine deh | Eidelstedt | am 08.04.2014 | 75 mal gelesen

Die Radwandergemeinschaft Hamburg-West unternimmt am Sonnabend, 12. April, eine Radtour zum Erlebnisbauernhof Almthof in Appen. Los geht es um 13 Uhr am S-Bahnhof Krupunder. Bei starkem Regen fällt der Ausflug aus. Kontakt unter Telefon 84 90 05 46.

Die schönsten Angsträume

sabine deh
sabine deh | Kirchdorf | am 08.04.2014 | 43 mal gelesen

Jörg von Prondzinski vom Freizeithaus Kirchdorf-Süd bietet am Sonnabend, 19. April, die Radtour „Die schönsten Angsträume Wilhelmsburgs“ an. Mit „Angsträumen“ werden in der Planersprache Orte bezeichnet, die von den meisten Menschen gemieden werden. Die Tour beginnt um 14 Uhr am S-Bahnhof Wilhelmsburg (vor der Bücherhalle). Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Kosten je nach Geldbeutel zwischen sieben und zehn Euro.

Guttempler auf Friedens-Radfahrt 2

sabine deh
sabine deh | Altona | am 25.03.2014 | 296 mal gelesen

Anlässlich der 125-Jahrfeier der Guttempler in Deutschland radeln zahlreiche Mitglieder im Rahmen einer Friedens-Radfahrt rund 3.500 Kilometer von Flensburg bis nach Hofheim im Taunus. In Altona macht die Gruppe am Sonnabend, 29. März, Station und wird von 14 bis 16 Uhr im Guttemplerhaus, Max-Brauer-Allee 76, Station machen. Gäste sind herzlich willkommen.

Radwanderung ins Moor

sabine deh
sabine deh | Eidelstedt | am 25.03.2014 | 80 mal gelesen

Die Radwandergemeinschaft Hamburg-West unternimmt am Sonnabend, 5. April, einen 30 Kilometer langen Ausflug ins Eppendorfer Moor. Zwischendurch ist eine Einkehr am Niendorfer Markt geplant. Los geht es um 13 Uhr auf dem Vorplatz des S-Bahnhofs Krupunder. Gäste sind willkommen. Infos unter Telefon 84 90 05 46.

Geschichte der Sportstätten: Radtour

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 20.09.2013 | 114 mal gelesen

Hamburg: Moorweide | Die „Geschichte der Sportstätten in Eimsbüttel“ steht im Fokus einer Fahrradtour von der Alster bis Lokstedt, Veranstalterin ist die Geschichtswerkstatt Eimsbüttel. Interessierte treffen sich am Sonntag, 22. September, um 14 Uhr an der Moorweide gegenüber dem Dammtorbahnhof. Kostenbeitrag: fünf Euro. da

Radtour zum Zollzaun

sabine deh
sabine deh | Kirchdorf | am 30.07.2013 | 48 mal gelesen

Das Freizeithaus Kirchdorf-Süd bietet am Sonntag, 4. August, die Radtour „Der Zollzaun ist gefallen - eine Grenzerfahrung“ an. Die Teilnehmer treffen sich um 14 Uhr am S-Bahnhof Veddel/ZOB. Die Tour dauert rund drei Stunden. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Einfach vorbeikommen und mitradeln.

Radtour zum Melkhaus

sabine deh
sabine deh | Eidelstedt | am 25.06.2013 | 51 mal gelesen

Radtour Lurup Die Radwandergemeinschaft Hamburg-West bietet am Sonntag, 30. Juni, eine Radtour zum Melkhaus beim Pinnausperrwerk (rund 60 bis 70 Kilometer) an. Treffen ist um 10 Uhr am S-Bahnhof Krupunder. Eine erste kostenlose Schnupperfahrt ist möglich. Später wird ein Monatsbeitrag in Höhe von drei Euro erhoben. Anmeldung und nähere Infos: Telefon 0162/910 77 85.

1 Bild

Radtour zum Melkhus

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski | Neugraben | am 28.05.2013 | 97 mal gelesen

Neuwiedenthal In der Süderelberegion gibt es viele sapnnende Ausflugsziele. Ein neues Highlight ist das Melkhus in Ardesdorf, eine Milch-Raststätte der Landwirts-Familie Peper für Ausflügler. Das Stadtteilmarketing Neuwiedenthal veranstaltet am Sonntag, 2. Juni, eine Radtour zu diesem Melkhus. Vor Ort gibt es eine Führung über den Milchbauernhof, und die Teilnehmer können selbst hergestellte Milchprodukte probieren....

1 Bild

Radtour zum Wildgehege Klövensteen

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rissen | am 18.04.2013 | 162 mal gelesen

Hamburg: Wildgehege Klövensteen | Schnappschuss

Radtour

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 25.09.2012 | 99 mal gelesen

hamburg: elbtunnel st.pauli | Eine 50-Kilometer-Radtour des Allgemeinen Deutschen FahrradClubs ADFC führt am Sonnabend, 29. September, ab 11 Uhr unter, über, an und auf die Elbe. Start ist bei den Landungsbrücken am Eingang zum Alten Elbtunnel, später geht es über die Kattwykbrücke nach Buxtehude und entlang der Este zur Elbfähre nach Cranz. Von dort wird nach Blankenese übergesetzt. Das Ende der Tour wird gegen 17 Uhr an der S-Bahn Blankenese sein. Tempo...

Radtour zur Festung Grauerort

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski | Neugraben | am 25.09.2012 | 98 mal gelesen

Neuwiedenthal Für Sonntag, 30. September, lädt der Allgemeinde Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) zu einer 60 Kilometer-Radtour unter der Leitung von Edmund Fahnenbruck ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der S-Bahn Neuwiedenthal vor dem Fahrstuhl. Dann geht es auf ruhigen Nebenstrecken durch das Alte Land zur Festung Grauerort aus dem 13. Jahrhundert. Zurück geht es gegen 17 Uhr von Stade mit der S-Bahn oder dem Metronom....

Radtour des Quartiers Hoheluft

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 05.09.2012 | 177 mal gelesen

Hamburg: hoheluft | „25 Kilometer durchs Grüne“ lautet das Motto beim 13. Radwandertag des Vereins „Quartier Hoheluft“ am Sonntag, 9. September. Die Fahrradtour startet um 11 Uhr auf dem Hinterhof in der Gärtnerstraße 13. Die Teilnahme ist kostenlos, einzige Voraussetzung: ein eigenes Fahrrad. luc

1 Bild

Zu Fuß und mit dem Rad durch die Natur

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski | Neugraben | am 04.09.2012 | 211 mal gelesen

Neu Wulmstorf Für Sonnabend, 15. September, lädt die BUND-Ortsgruppe Neu Wulmstorf Naturfreunde zu einer dreistündigen Radtour ein. Treffpunkt ist am „Insektenhotel“ hinter der Lutherkirche, Bei der Lutherkirche, um 13 Uhr. Von dort geht es mit dem Rad zur Biotop-Kiesgrube in Daerstorf und zum Trafoturm in Ohlenbüttel. Die Strecke ist insgesamt 28 Kilometer lang. Während sie unterwegs sind, können Eltern ihre sechs- bis...

Radtour durch Flottbek und Othmarschen

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 27.08.2012 | 211 mal gelesen

Hamburg- Klein Flottbek: Botanischer Garten | Für Sonntag, 2. September,lädt der ehemalige Bezirksamtsleiter von Altona, Hans-Peter Strenge, zu einer Radtour durch Flottbek und Othmarschen ein. So werden beispielsweise das mögliche Baugebiet für über 200 Wohnungen am der Hemmingstedter Weg besichtigt, der neu gestaltete Flottbeker Markt, das frühere BAT-Gebäude und der Ortskern Othmarschen. Die Tour endet auf dem Sommerfest rund um das Jenisch Haus. Treffpunkt ist um...

52 Kilometer durch Süderelbe radeln

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski | Neugraben | am 21.08.2012 | 150 mal gelesen

Neugraben Für Sonntag, 26. August, lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) zu einer Radtour im Süderelberaum ein. Die 52 Kilometer lange Tour beginnt um 11 Uhr am S-Bahnhof Neugraben und verläuft durch die Schwarzen Berge, Elsdorf, Neu Wulmstorf, Neuenfelde und Finkenwerder. Es können jederzeit Pausen eingelegt werden. Die von Reimer Mohr geleitete Fahrt endet gegen 17 Uhr. ADFC-Mitglieder können für zwei Euro...

Fahrradtour ins Kaiserreich

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 14.08.2012 | 139 mal gelesen

Hamburg: U Bahn Emilienstraße | Die Geschichtswerkstatt Eimsbüttel bietet am Sonntag, 19. August, eine Fahrradrundfahrt durch den Stadtteil an. Die Teilnehmer treffen sich um 14 Uhr am Eingang zum Wehbers Park (gegenüber vom U-Bahnhof Emilienstraße). Dann gibt es auf den Spuren des Eimsbütteler Velocipeden-Reit-Clubs einiges über den Radsport im Deutschen Kaiserreich zu erfahren. Die Teilnahme kostet vier Euro. sd

1 Bild

Radtour durch die Elbvororte

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 09.08.2012 | 170 mal gelesen

Am Sonntag, 26. August, wird Hans Bunge ab 15 Uhr eine Radtour zu den Originalgebäuden anbieten, deren Fotos in der Ausstellung "Villen und Landhäuser. Bürgerliche Wohnkultur in den Hamburger Elbvororten von 1900 bis 1935" zu sehen sind. Bunge ist einer der Ausstellungskuratoren. Anmeldungen werden an der Kasse des Jenisch Hauses, Baron-Voght-Straße 50, oder per Mail unter info@altonaermuseum.de angenommen. Wo die...

Radtour zu Elbvillen und Landhäusern

Karin Istel
Karin Istel | Nienstedten | am 13.07.2012 | 203 mal gelesen

Hamburg: Jenisch Haus | Derzeit läuft im Jenisch Haus die Ausstellung "Villen und Landhäuser. Bürgerliche Baukultur in den Hamburger Elbvororten von 1900 bis 1935". Es werden Fotografien bekannter und weniger bekannter "Schmuckstücke" entlang der Elbe gezeigt. Die Bauten kann man auch in natura bewundern: Hans Bunge bietet am Sonntag, 29. Juli, ab 15 Uhr ab dem Jenisch Haus eine dreistündige, geführte Radtour zu den Villen und Landhäusern an. Die...

Radtour zum Rodenbeker Quellental

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Halstenbek-Krupunder | am 10.07.2012 | 184 mal gelesen

Halstenbek: S-Bahnhof Krupunder | HAMBURG-WEST Die Radwanderer der RG Hamburg-West unternehmen am Sonntag, 15. Juli, einen Ausflug ins Rodenbeker Quellental. Wer an der etwa 55 Kilometer langen Tour, während der auch ein Picknick und eine Kaffee-Einkehr vorgesehen sind, teilnehmen will, muss um 10 Uhr beim Treffpunkt am S-Bahnhof Krupunder sein. Monika Gertz – Tel. 84 90 05 46 – weiß mehr. rp