Plattdüütsch leevt

4 Bilder

Wer ist der beste Plattschnacker?

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 04.03.2014 | 143 mal gelesen

Vorlese-Wettbewerb „Schoolkinner leest platt“ läuft in Hamburgs Süden

Jetzt anmelden!

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 26.02.2014 | 84 mal gelesen

Die Anmeldefrist zum großen Wettbewerb "Schoolkinner leest platt" geht in die Endphase! Viele Kinder sind bereits über ihre jeweilige Schule beim plattdeutschen Vorlese-Wettbewerb angemeldet. Kinder, die gern mitmachen würden, aber noch nicht nominiert sind, können das bis Freitag, 28. Februar, auf der Homepage des Vereins Plattdüütsch leevt nachholen. Die internetadresse lautet: www.plattdueuetsch-leevt.de.

1 Bild

Plattdeutscher Klönschnack

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 09.01.2014 | 105 mal gelesen

Der Verein "Plattdüütsch leevt" lädt für Mittwoch, 15. Januar, zum Klönschnack mit Erdmann Mencke ein. Um 18 Uhr wird er im AWO-Seniorentreff, Neugrabener Markt 7, "Neue Geschichten ut de Heid" erzählen. Der Eintritt ist frei.

Klönschnack

sabine deh
sabine deh | Cranz | am 08.10.2013 | 54 mal gelesen

Der Verein för Heimat- un Moderspraak freut sich in der Reihe „Plattdüütsch leevt“, am Mittwoch, 16. Oktober, Pastor Hans A. Gerdts begüßen zu dürfen. Der Gottesmann spricht ab 18 Uhr im AWO-Seniorentreff, Neugrabener Markt 7, über das Thema „Karkenlüüd sünd ook bloß Minschen“. Der Eintritt ist frei.

Plattdeutsche Weihnachtsgeschichten

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski | Neugraben | am 12.12.2012 | 144 mal gelesen

Hausbruch Der Verein „Plattdüütsch leevt“ lädt für Sonntag, 16. Dezember, um 15 Uhr zu einem plattdeutschen Nachmittag im Landhaus Jägerhof, Ehestorfer Heuweg 12-14, ein. Unter dem Motto „Bärthels fiedele Wieh-nacht“ trägt der Autor und Sprecher der NDR-Sendereihe „Hör mal’n beten to“, Hermann Bärthel, plattdeutsche Geschichten vor. Karten kosten 15 Euro, inklusive Kaffee und Kuchen. Interessierte können unter Tel. 700 59...

Klönschnack

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski | Neugraben | am 16.10.2012 | 113 mal gelesen

Neugraben Matthias Stührwoldt, bekannt aus der NDR-Sendereihe „Hör mal’n beten to“, ist am Mittwoch, 17. Oktober, um 18 Uhr beim Klönschnack des Verein Plattdüütsch leevt zu Gast. Die Runde trifft sich im AWo-Senioren-Treff, Neugrabener Markt 7. KG