Ostereiersuche

1 Bild

Hasenalarm in der Innenstadt

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 22.03.2016 | 48 mal gelesen

Gemeinsame Aktion von Citymanagement, BID Lüneburger Straße und Bezirksamt ­– am Ostersonnabend werden süße Präsente verteilt

1 Bild

Nicht schnuppern, Ostereier verteilen!

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 31.03.2015 | 85 mal gelesen

Vahrendorf – Ganz interessiert beschnuppert der kleine Hase die Osterglocken in seinem Stall. Er sollte sich lieber ein wenig beeilen, denn schon in wenigen Tagen ist Ostern. Da heißt es für kleine Hasen: bunte Ostereier austragen und verstecken. Wer genau wissen möchte, wie viele Eier der kleine Osterhase und seine Freunde im Wildpark Schwarze Berge versteckt haben, kann am Ostersonntag und -montag bei einem Rundgang durch...

Häschenfest am Ostermontag

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 15.04.2014 | 45 mal gelesen

Die SPD Heimfeld-Bostelbek veranstaltet zusammen mit der Kita Farbenspiel und der Grundschule Grumbrechtstraße am Ostermontag, 21. April, ein „Häschenfest“ auf dem Spielplatz am Kiefernberg (Ecke Hugo-Klemm-Straße). In der Zeit von 15 bis 17 Uhr steht Ostereiersuchen, Basteln, Schminken und Spielen auf dem Programm.

Ostereier suchen

sabine deh
sabine deh | Bahrenfeld | am 08.04.2014 | 72 mal gelesen

Die CDU Frauen-Union Altona Elbvororte veranstaltet am Sonnabend, 19. April, eine Ostereriersuche. Start und Treffpunkt ist der CDU- Infostand vor der Schlachterei Hübenbecker an der Nienstedtener Straße 13.

Ostereiersuche im Schafstall

sabine deh
sabine deh | Neugraben | am 20.03.2013 | 76 mal gelesen

Hamburg: Naturschutzinfohaus Schafstall | Im Naturschutzinfohaus Schafstall, Fischbeker Heideweg 43a, dreht sich am Ostersonntag, 31. März, ab 11 Uhr alles um Hase und Kaninchen. Die Besucher erfahren, wer 50 Kilometer laufen kann und wer in einem Bau lebt, sowie welche Tierart 30 Babys pro Jahr bekommt. Außerdem hat Meister Lampe viele leckere Überraschungen versteckt, die auf fleißige Sucher warten.

2 Bilder

Biologische Ostereiersuche in den Harburger Bergen

Regina Paul
Regina Paul | Alvesen | am 17.03.2013 | 93 mal gelesen

Rosengarten: Harburger Berge | Ein Osterabenteuer für Erwachsene mit und ohne Kinder. Sie begeben sich auf die Suche nach Eiern, die extrem gut getarnt sind. Die Vögel sind dabei Ihre Experten und Pflanzen die Wegweiser. Lernen Sie in der Gruppe und von der Natur. Dafür brauchen Sie nur eine Portion Neugier und alle ihre Sinne. Die Eier sind in der Nähe von Pflanzen versteckt. Ohne diese Pflanzen zu suchen, können Sie die Eier nicht finden. Hierbei...