neue Mitte Altona

12 Bilder

Großoffensive gegen Falschparker in Hamburg – Auch in Altona?

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 14.12.2016 | 183 mal gelesen

Seit Beginn der Sanierungsarbeiten für die „Neue Mitte Altona“ im Frühjahr 2014, habe ich keine Fußstreife in der Harkortstraße gesehen. Geparkt wird seit dem wie es gefällt. Wenn „Abschlepper“ in die Harkortstraße fahren, dann nur um Falschparker abzustellen. Die Straße ist eine gern genutzte Verbindung zwischen Altona und dem Norden Hamburgs. Schüler der Haubachschule, der KiTa und viele Altonaer Bürger, die zur Post an...

1 Bild

Geisterzug in Altona

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 12.12.2016 | 37 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Weibliche Straßennamen für die Neue Mitte Altona

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | am 06.12.2016 | 105 mal gelesen

Wohngebiet bekommt eine Domenica-Niehoff-Twiete

27 Bilder

Zwei Bürgerreporter stellten aus

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 29.08.2016 | 225 mal gelesen

Eigentlich müsste man meinen, dass das schöne warme Sommerwetter und die Ferien es nicht zulassen, eine Ausstellung in einem geschlossenen Raum zu besuchen. Weit gefehlt, es kamen zahlreiche Besucher, die sich die Doppelausstellung der beiden Elbe-Wochenblatt Bürgerreporter Peter Wulf und Michael Borkowski im Mercado Center nicht entgehen lassen wollten. So etwas in der Art gab es schließlich auch noch nicht in Altona zu...

1 Bild

Ausstellung - Fotos & Geheimnisse aus Altona

Peter Wulf
Peter Wulf | Ottensen | am 09.08.2016 | 108 mal gelesen

Hamburg: Mercado | In der einzigartigen Doppelausstellung, im Untergeschoss des Mercado Einkaufszentrums, zeigen Michael Borkowski und Peter Wulf: Fundstücke, Fotos und Geheimnisse aus Altona. „Schon gewusst?“ heißt die Ausstellung von Michael Borkowski, darin werden Fundstücke und Bilder des Altonaer Hobbyhistorikers gezeigt. Täglich ab 15:00 Uhr können Sie bei einer Führung, Geschichten über die „Störtebeker-Höhle“ oder das „Grab des...

2 Bilder

Olaf Scholz: „Einmalige Gelegenheit für Altona“

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 08.03.2016 | 97 mal gelesen

Grundsteinlegung für 283 Eigentumswohnungen in Altonas Neuer Mitte

1 Bild

Sonnenaufgang am Silvestermorgen

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 04.01.2016 | 164 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

„Ein faszinierendes Wohnprojekt“

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Ottensen | am 03.11.2015 | 216 mal gelesen

BliSS: Blinde und Sehende ziehen gemeinsam in die Neue Mitte Altona

13 Bilder

Neue Mitte Altona hatte aufgemacht

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 21.09.2015 | 265 mal gelesen

Viel wird Diskutiert, wie wohl nun wirklich das Neubaugebiet „Neue Mitte Altona“, zwischen Harkortstraße und dem alten Wasserturm in Zukunft aussehen wird. Um viele Fragen der Anwohner und auch denen die später dort mal auf dem ehemaligen Bahngelände wohnen werden zu beantworten, hatten sich die Investoren spontan entschlossen, den Bauzaun für einen Nachmittag zu öffnen und jeden willkommen geheißen, der mal vorbeischauen...

14 Bilder

Neue Mitte Altona - Es geht voran

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 21.09.2015 | 284 mal gelesen

Es war „Tag der offenen Baustelle“, am 18. September 2015, auf dem ehemaligen Bahnareal am Gleisdreieck Altona. An einem schönen Spätsommertag fanden sich viele Besucher ein. Auf dem Gelände an der Harkortstraße konnten sich Mieter und Interessierte vorab ein Bild von dem zukünftigen Quartier machen. Das Quartiersmanagement informierte über die geplanten Bauabschnitte, Baugemeinschaften stellten sich vor und Wohnprojekte...

1 Bild

Straßenbau für die Neue Mitte Altona… 1

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 20.07.2015 | 103 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Fußgänger müssen die Gehwege benutzen

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 09.07.2015 | 230 mal gelesen

So steht es in der Straßenverkehrsordnung, und der Gehweg muss eine Mindestbreite von 2,50 Metern haben. Die Breite ergibt sich aus dem sogenannten „Begegnungsfall“. Es könnte ja sein dass sich zwei Fußgänger begegnen und auch noch Einkaufstaschen dabei haben. In Altona sieht man das nicht allzu eng, ein Meter muss da reichen, dann passt die Harley Davidson durch. Im Begegnungsfall von mehreren Radfahrern, auf dem nur ein...

7 Bilder

Behinderte werden in Altona eingesperrt

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 02.07.2015 | 332 mal gelesen

Seit 16 Monaten gibt es an der Harkortstraße in Altona Nord Probleme wegen Bauarbeiten. Das schwedische Energieunternehmen Vattenfall baut schon über ein Jahr an seiner Fernwärmeerweiterung. Monatelange Straßensperrungen, von der Stresemannstraße bis über die Gerichtstraße hinaus, sind die Folge. Auch die „Neue Mitte Altona“ entsteht auf dem ehemaligen Bahngelände an der Harkortstraße, viele Neubauten sollen hier entstehen,...

11 Bilder

Erster Spatenstich für die Neue Mitte Altona 1

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 19.11.2014 | 415 mal gelesen

Die Sanierung des östlichen Bahngeländes (Gleisdreieck Altona) ist abgeschlossen und mit dem Ersten Spatenstich am 18. November begannen die Bauarbeiten für das neue Quartier „Mitte Altona“. Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz und die Eigentümer, warfen mit gravierten Spaten die erste Schippe Sand. In zwei Bauphasen sollen hier bis zu 3.300 Eigentumswohnungen, Mietwohnungen, und geförderte Wohnungen entstehen, zu je...

3 Bilder

Hört ma' zu, es ist euer Job

Tine Renngård
Tine Renngård | Ottensen | am 16.11.2014 | 510 mal gelesen

Wie kriegt man wirklich Gehör oder darf mitbestimmen ohne einer Partei an zu gehören wenn nicht durch Bürgerbeteiligung und mehr direkte Demokratie? „Frau Boehlich betonte in ihrer Rede, dass sie gar keine Bürgerentscheide wolle...„ berichtet Altona Manifest nach der Sondersitzung der Bezirksversamlung (BV) am 26.08.14. (http://www.altonaer-manifest.de/buergerbegehren-aktuelles.php) Es hat mich sehr gewundert dieses zu...

5 Bilder

Die Eichen mussten weichen

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 04.11.2014 | 141 mal gelesen

Die „Plopp“ Geräusche, wenn Eicheln auf das Autoblech fallen, werden seltener. Zwei große Eichen an der Harkortstraße, am Rande der Parkbucht vor der Brauerei, wurden gefällt. Es sind nicht die ersten Schattenspender die fallen, und es werden nicht die letzten sein. Fernwärmeerweiterung und die Neue Mitte Altona werden weitere Bäume kosten. Bleibt nur zu hoffen dass an anderer Stelle wieder „aufgeforstet“ wird, und die...

4 Bilder

Kann man Lärm managen? 1

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 05.10.2014 | 652 mal gelesen

Denn es wird laut im Oktober! Auf der gesamten Etage läuteten die Türklingeln. Aufgeschreckt ging ich zur Sprechanlage und fragte wer da ist, bekam aber keine Antwort. Da auch Straßenbauarbeiten stattfanden entschloss ich mich an der Haustür nachzusehen, es könnte ja wichtig sein. Im Treppenhaus kam mir ein Nachbar entgegen, mit einem Zettel in der Hand. Er sagte: „Die wurden in den Briefkästen verteilt.“ Im Briefkasten fand...

11 Bilder

Lärmterror mit Sondergenehmigung am Tag der Deutschen Einheit

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 03.10.2014 | 459 mal gelesen

Bauarbeiten in der Harkortstraße am Feiertag

6 Bilder

BarriereUnfreie Tatorte

Tine Renngård
Tine Renngård | Ottensen | am 01.10.2014 | 281 mal gelesen

Mir fiel das Kinn runter, als ich den Bericht über Herrn Jonas am 17.09.14 (elbe-wochenblatt.de) las. Wieder kommt mir nichts Neues in den Kopf, außer: Schande! und Empörung! Ich werde es diesmal schlicht einen Skandal nennen. Kein Geld einen barrierefreien S-Bahnhof Ausgang/Unterführung zu bauen? Wenn nicht langsam damit aufgehört wird Schwachsinn zu machen, gibt es wirklich keine Möglichkeiten, irgendwo mehr Schulden...

1 Bild

Neue Mitte Altona 2

sabine deh
sabine deh | Altona | am 19.08.2014 | 243 mal gelesen

Erster hochbaulicher Architektenwettbewerb ist entschieden

1 Bild

Suutje utbuddeln

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 25.07.2014 | 151 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Nix för Bangbüxen!

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 15.07.2014 | 133 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Bi Schietwedder mook de Lachmööv fofftein

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 09.07.2014 | 114 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

„Die neue Mitte Altona muss auch in der Mitte der Gesellschaft liegen.“

Hergen Riedel
Hergen Riedel | Altona | am 08.07.2014 | 179 mal gelesen

Bei der Neugestaltung des Bahnhofs Altona: Weichen stellen für soziales Wohnen! "Wenn im Zuge der Neugestaltung des Bahnhofs in Altona die neue Mitte Altona entsteht, sollte eine soziale Stadtplanung die Chance nutzen. Sie sollte von vornherein auf Belange auch älterer und sozial schwächerer Bürger eingehen. Eine Fortsetzung der Nobelsanierung und Gentrifizierung darf es in Altona nicht geben“, sagt Klaus Wicher, 1....

9 Bilder

Abriss Gebäudekomplex Harkortstraße 213

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 22.04.2014 | 271 mal gelesen

Ich kann mich noch an den Duft von frisch geröstetem Kaffee erinnern, der das vierstöckige Gebäude an der Harkortstraße umwehte. Später kam zur Kafferösterei noch ein Veranstaltungsservice mit Schankwagenvermietung hinzu. Nun mussten das Haus und die Hallen dem Projekt Neue Mitte Altona weichen.