Meer

1 Bild

Die 'HAMBORGER SCHIETGÄNG' spielt auf

Andreas Werling
Andreas Werling | Eimsbüttel | am 25.10.2015 | 88 mal gelesen

Hamburg: Hamburg-Haus | Die 'HAMBORGER SCHIETGÄNG' im Hamburg-Haus, Eimsbüttel: am Sonntag, den 06. Dezember ’15 um 15.30 Uhr (Einlass nicht vor 15.00 Uhr!) “Mit Hamburg im Herzen unterwegs!“ – Lieder vom Wasser & Drumherum – Die 'HAMBORGER SCHIETGÄNG', das sind: Olaf Casalich-Bauer, Lutz Cassel, Tristan Kindel, Jörn Mählmann, Holger Nowak,Uli Rademacher & Andreas Werling Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen ALTERaktiv & AWO...

3 Bilder

Scharfer Blick auf Deutschlands Meere

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 24.02.2015 | 159 mal gelesen

Von St. Pauli aus werden alle Entwicklungen auf und in Nord- und Ostsee beobachtet und festgehalten.

1 Bild

„Wie weit ist weit weg?“

Andreas Meyer
Andreas Meyer | Altona | am 24.10.2014 | 126 mal gelesen

Hamburg: Kulturkirche Altona | singen Les Maries am 31.10.14 um 20 Uhr in der Kulturkirche Altona. Eine dunkle, sehr emotionale Stimme, eine wilde Mixtur sehnsuchtsvoller Klänge, eine originelle Performance - und immer wieder die Seefahrt und das Meer, die sich als roter Faden durch das Repertoire aus Eigenkompositionen ziehen. Chansons & Songs von Meer, Liebe & Sehnsucht - Die neue CD ist da! Die Songs in deutscher und französischer Sprache...

Der grüne Punkt, die gelbe Tonne und das weite Meer

Mark Seifert
Mark Seifert | St. Pauli | am 16.06.2014 | 792 mal gelesen

Seit 1991 versucht der Gesetzgeber das Problem des Verpackungsmülls mit Hilfe des grünen Punkts in den Griff zu bekommen. Das System startete mit dem Dualen System Deutschland GmbH (kurz DSD) als Monopolist, mittlerweile sind zehn Unternehmen damit beschäftigt den Verpackungsmüll einzusammeln. Für Verpackungen, die mit dem Markenzeichen „grüner Punkt“ gekennzeichnet sind, müssen Lizenzentgelte an das DSD abgeführt werden....

6 Bilder

Insel und Meer

Brigitte Thoms
Brigitte Thoms | Lurup | am 25.04.2014 | 162 mal gelesen

Hamburg: "Flieder Salon" | Endlich haben sich zwei Männer entschieden im "Flieder Salon" auszustellen! Herr Jank hat die Insel Juist in diesem Jahr fotografiert. " Der Himmel dehnt sich in spannenden Farben über das Meer. Das Strandgras und der Sand gibt den Fotos noch eine andere Struktur." Sagt die Galeristin Brigitte Thoms zu dem Werk. Horst Lorich spachtelt seine Landschaften in satten Acryl-Farben. "Die Bilder sind wunderbar und von spannender...

3 Bilder

Meer und Erotik im Sandtorhafen

Wim Westfield
Wim Westfield | St. Pauli | am 12.11.2013 | 310 mal gelesen

Hamburg: SEA & SIRENS | Fotoausstellung SEA & SIRENS in der HafenCity Faszinierende Meeresbilder und sinnliche Sirenen sind im Hamburger Sandtorhafen zu sehen. Die Fotoausstellung SEA & SIRENS des Künstlers Wim Westfield wird auf dem Ausstellungsschiff JENNY in der Hafencity Hamburg, Am Kaiserkai 10 (Magellanterrassen) gezeigt. Bis zum 24. November 2013 können 70 Arbeiten des Fotografen in der schwimmenden Galerie bestaunt werden. Auf...

2 Bilder

„Kein Plastikmüll ins Meer!“

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 02.04.2013 | 255 mal gelesen

Viertklässler aus der Schule Klein Flottbeker Weg informierten über die Verschmutzung der Meere mit Plastikabfall

1 Bild

Die Hochsee ist ein wildes Weib... Lieder und Texte über Matrosen, die Liebe, das Leben – und die wilde, wilde See mit Peter Franke & Hans Kauschka (Piano)

Michael Friederici
Michael Friederici | Veddel | am 05.08.2012 | 292 mal gelesen

Hamburg: Kleines Rathaus, Nachbarschaftstreff | Die Hochsee ist ein wildes Weib ist ein ganz außerordentliches Programm mit Texten, Liedern und Balladen von Brechts Seeräuber-Jenny aus der Dreigroschenoper bis zu Texten von Hans Leip (dem Sohn eines Hamburger Hafenarbeiters, der 1914 eine Stellung als Lehrer der Knabenschule in Hamburg-Rothenburgsort antrat – und vor allem eines ganz besonderen Liedes wegen berühmt geworden ist, Lili Marleen…), Joachim Ringelnatz – und...