Maria-Magdalena-Kirche

1 Bild

Friedensliederabend von und mit peace brigades international

Paulina Feierabend
Paulina Feierabend | Osdorf | am 04.11.2014 | 71 mal gelesen

Hamburg: Maria-Magdalena-Kirche | "Befreit zum Widerstehen" - zum Motto der diesjährigen Ökumenischen Friedensdekade musizieren Pastor Uwe Heinrich "and friends" altbekannte und neue Friedenslieder und Protestsongs - zum Mitsingen, Mitsummen, Mitdenken... Gesang, Gitarre, Saxophon und andere Instrumente sind mit von der Partie. Lassen Sie sich ermutigen, gemeinsam für Frieden und Gerechtigkeit einzustehen, nicht nur vor der Haustür. Außerdem berichtet...

4 Bilder

Es wird gefährlich: Ziegel sind lose

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 11.03.2014 | 177 mal gelesen

Moorburg: Turm der St. Maria-Magdalena-Kirche bröckelt

Religion und Tod

sabine deh
sabine deh | Eidelstedt | am 19.11.2013 | 40 mal gelesen

Die Maria-Magdalena-Kirchengemeine und das Projekt „Bildung gegen Kriminalität“ laden am Mittwoch, 27. November, dazu ein, sich mit Menschen verschiedenster Religionen zu unterhalten. Das Thema ist „Religion und Tod“. Interessierte treffen sich im Bürgerhaus, Bornheide 75, um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Bericht über Friedensarbeit

sabine deh
sabine deh | Eidelstedt | am 12.11.2013 | 69 mal gelesen

Pastor Uwe Heinrich und sein Team laden ein für Montag, 18. November, zu einem Friedensliederabend, der um 19 Uhr in der Maria-Magdalena-Kirche, Achtern Born 127, beginnt. Im Rahmen der Veranstaltung berichtet Heinke Wendt über die Friedensarbeit der peace brigades international.

Bischöfin Fehrs im Osdorfer Born

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Osdorf | am 02.10.2012 | 179 mal gelesen

Hamburg: Maria-Magdalena-Kirche | Osdorfer Born Rund 40 Fachleute diskutierten unter anderem über den Osdorfer Born als Modell für Quartiersentwicklung. Begrüßt wurden die Experten, die sich auch mit dem geplanten Bürgerhaus Bornheide befassten, in der Maria Magdalena-Kirche von Bischöfin Kirsten Fehrs. Die Bischöfin für Hamburg und Lübeck erklärte dem Elbe Wochenblatt: „Ich erhoffe mir vom Bürgerhaus, dass mit seiner Hilfe der Stadtteil weiter...

Senioren: Sicher im Bus unterwegs

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Osdorf | am 10.07.2012 | 241 mal gelesen

Hamburg: Maria-Magdalena-Kirche | Osdorfer Born Die Sicherheitskonferenz Altona, das Polizeikommissariat 26 am Blomkamp, die Maria Magdalena Kirche und ProQuartier Hamburg laden zur kostenlosen Veranstaltung „Senioren in Altona ... aber sicher“ ein. Am Dienstag, 17. Juli, dreht sich von 15 bis 17 Uhr in der Maria-Magdalena-Kirche, Achtern Born 127d, alles rund um das Thema „Sicher unterwegs in Hamburg“. Bei Kaffee und Kuchen berichten Referenten des HVV und...

1 Bild

Den Osdorfer Born wieder fördern: Informations-Abend

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Osdorf | am 12.06.2012 | 147 mal gelesen

Hamburg: Maria-Magdalena-Kirche | Osdorfer Born Der Osdorfer Born soll wieder in das Rahmenprogramm integrierte Stadtteilentwicklung“ (RISE) aufgenommen werden. Damit soll die Lebensqualität weiter verbessert werden. Um dieses Ziel zu erreichen, hat das Bezirksamt Altona zwei Stadtplanungsbüros beauftragt, „Problem- und Potenzialanalysen“ sowie ein „integriertes Entwicklungskonzept“ zu erarbeiten. Auf Grundlage dieser Gutachten kann die Senatskommission für...

Chor für jeden: „Born to sing“

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Osdorf | am 29.02.2012 | 291 mal gelesen

Hamburg: Maria-Magdalena-Kirche | Sangesfreudige sind zum Chor „Born to sing“ eingeladen. Die Gruppe trifft sich ab dem 6. März an 15 Terminen jeweils dienstags von 17 bis 18.30 Uhr. In der Maria-Magdalenen-Kirche, Achtern Born 127, organisieren die Hamburger Volkshochschule und die Alsterdorf Assistenz West das kostenlose Angebot. „Dabei spielt nicht das Können eine entscheidende Rolle, sondern der Spaß am Singen“, so die Organisatoren. Anmeldung unter Tel....