Müllentsorgung

1 Bild

Ständiger Kampf mit dem Verpackungsmüll

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | am 22.12.2015 | 100 mal gelesen

Arnoldstraße: Container werden zweimal pro Woche geleert – und quellen trotzdem über.

8 Bilder

Erneut illegale Müllentsorgung Eißendorfer Forst

Olaf Habedank
Olaf Habedank | Harburg | am 21.06.2015 | 106 mal gelesen

Sperrmüll im Wald entsorgen - Dumm und Dümmer sind meistens Nachts unterwegs Für eine umweltgerechte Müllentsorgung stehen in Deutschland verschiedene bequeme Möglichkeiten zur Verfügung. Trotzdem gibt es immer wieder Zeitgenossen, die ihren Müll im Erholungswald entsorgen und damit ein Risiko der Entdeckung und Bestrafung eingehen Vermutlich in der Nacht von 20. Juni auf den 21. Juni 2015 wurde eine größere Menge...

2 Bilder

Müllentsorgung – verkehrte Welt

Günter Dorigoni
Günter Dorigoni | Eimsbüttel | am 16.08.2014 | 133 mal gelesen

Immer mehr Bürger folgen dem Aufruf und trennen den Müll. Ressourcenschonung so weit wie möglich und mehr Umweltschutz sind dazu die Maxime. Doch was nützt es, wenn der Müll in der Wohnung getrennt wird, aber anschließend die aussortierten wiederverwertbaren Teile neben der Werttonne achtlos hingeworfen werden. Viele Verpackungen, vor allem die Plastikbecher, haben noch Anhaftungen der Lebensmittel, die sich darin befanden,...

7 Bilder

Seit einer Wochen vermüllt St.Pauli!

Michael Roob
Michael Roob | St. Pauli | am 28.07.2014 | 151 mal gelesen

Was ist los auf St.Pauli? in der Bernhard-Nocht-Straße/Davidstraße/Antonistraße,sind die Papiekörbe schon seit ca. 1 Woche nicht mehr geleert worden. Und wenn man mal welche von der Mülle sieht machen Sie gerade mal wieder Pause. Entweder sind Sie überarbeitet oder Lustlos. Aber das kann ja nicht sein das Wir in verschiedene Straßen von St. Pauli zugemüllt werden oder? der Dreck und Müll ist ja Hauptsächlich von den...

1 Bild

Willkommen 2014

Jürgen Lohse
Jürgen Lohse | Neugraben | am 01.01.2014 | 83 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Illegale Müllentsorgung in Eißendorfer Forst

Olaf Habedank
Olaf Habedank | Eissendorf | am 24.10.2013 | 211 mal gelesen

Hamburg: Waldparkplatz | Der deutsche Saubermann zeigt mal wieder sein wahres Gesicht In der Nacht vom 23. auf den 24. Oktober hat mal wieder ein Müllentsorger auf dem Waldparkplatz am Eißendorfer Waldweg zugeschlagen. Der Parkplatz ist kaum nutzbar, so ein Volumen an Müll wurde dieses Mal entsorgt. Die Abfallberge sehen teilweise nach gewerblicher Entsorgung aus. Es sind Schilder, Kisten und etliche Arzneimittel zu finden. Offenbar wurde unter...

3 Bilder

Vorgärten in Eimsbüttel

Udo Krüger
Udo Krüger | Eimsbüttel | am 29.07.2013 | 98 mal gelesen

Wir können stolz sein über unsere vielen Hausbesitzer und vielen Privatpersonen, die mit viel Liebe und tollen Ideen Eimsbüttel zu einem schönen Ort machen. Leider gibt es noch viele Bürger, die achtlos ihren Müll in die prachtvollen Vorgärten werfen und somit dem Stadtteil schaden, jenen möchte ich ins Gewissen reden, dass sie die Mühe jener Freiwilligen würdigen und sich selbst an der schönen Pracht erfreuen, und keinen...

1 Bild

In Eimsbüttel schwebt der Müll

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 05.07.2013 | 188 mal gelesen

Schnappschuss

Internationale Gartenschau 3

Michael Marschner
Michael Marschner | Wilhelmsburg | am 10.06.2013 | 145 mal gelesen

Nun ist die Gartenschau schon seit einiger Zeit im Gange und es wurde - genau wie für die IBA - sehr viel Geld investiert. Was aber viel zu kurz gekommen ist, - oder wurde es nicht bedacht? - sind die Papierkörbe und die Reinigung der Gehwege und der Grünanlagen, rund um die Gartenschau und in der näheren Umgebung. Gerade jetzt, wo das Wetter wieder schöner ist, sind viele Menschen in Wilhelmsburg unterwegs, und wenn...

1 Bild

Ottensen: Grillplatz = Müllplatz?!

Christina Scheunemann
Christina Scheunemann | Othmarschen | am 19.03.2012 | 346 mal gelesen

Hamburg: Fischers Park, Ottensen | Ich liebe Hamburg! Am Freitag sah ich eine Gruppe Menschen im Fischers Park versammelt. "Die machen es richtig, dachte ich, angrillen bei dem herrlichen Wetter." Am nächsten Morgen fand ich den Park dann so vor, wie auf dem Foto. Müll, gegrilltes und frisches Fleisch, alles verstreut. Eine Frechheit, wie ich finde. Wer die schönen Grünflächen in Hamburg nutzen möchte, sollte sie auch so sauber verlassen, wie er sie vorfindet....

Müll auf den Mond?

Karin Istel
Karin Istel | Sülldorf | am 13.03.2012 | 157 mal gelesen

Hamburg: BücherParadies Iserbrook | Der ganz schöne Müll der Erde soll auf dem Mond verschrottet werden. Das können doch die Olchis nicht zulassen! Ob es ihnen gelingt, den Müll hier auf der Erde zu bahalten, erfahren Kinder ab sechs Jahren am Montag, 26. März, zwischen 15.30 und 17 Uhr im Bücherparadies, Schenefelder Landstraße 206. Nach dem Vorlesen werden echt olchige Müllraketen gebastelt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Was tun, wenn die Biotonne doch keine Pflicht ist ...

Angela Banerjee
Angela Banerjee | Altona | am 13.02.2012 | 876 mal gelesen

Hamburg: Arbeitskreis Lokale Ökonomie | "Die Biotonne - Jetzt überall Pflicht" heißt es im Info-Blatt der Stadtreinigung. Und weiter: "Wir stellen sie überall dort auf, wo die örtlichen Gegebenheiten es zulassen." Das dürfte nicht nur die Menschen interessieren, die ihre verwertbaren Abfälle dem ökologischen Kreislauf zurückführen möchten, denn man kann immerhin knapp 6,- EUR monatlich sparen. Hm, wenn das Pflicht ist, warum haben wir dann keine Biotonne im Haus?...

Kampf dem Abfall

Günter Dorigoni
Günter Dorigoni | Eimsbüttel | am 09.11.2011 | 270 mal gelesen

Hamburg: Eimsbüttel | Noch vor Kurzem habe ich eine Lanze für die Stadtreinigungskräfte gebrochen. Daran hat sich auch nichts geändert. Heute richte ich einen Appell an die Führungskräfte, die sich einmal mit den Brennpunkten des Müllabfalls beschäftigen sollten, d.h. den Plätzen, wo besonders viel Müll anfällt. Geschehen ist das bereits hinsichtlich solcher Plätze, wo sich besonders viele Menschen aufhalten, wie z.B. auf St. Pauli. Doch ein...