Lesung

1 Bild

Krimi-Autor Gunter Gerlach liest in der KulturWerkstatt Harburg

KulturWerkstatt Harburg
KulturWerkstatt Harburg | Moorburg | vor 5 Tagen | 7 mal gelesen

Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Gunter Gerlach wohnt in Hamburg mit dem Blick über die Dächer St. Paulis. Miterfinder des Hamburger Dogmas. Veranstalter der monatlichen Literatur-Quickies. Veröffentlichung von Romanen und Krimis. Mehrere Literaturpreise, unter anderem Deutscher Krimipreis, Friedrich-Glauser-Preis für Kurzgeschichten. In Harburg wird er aus diesen Kurzgeschichten lesen, die zum Beispiel in dem Band "Von Mädchen und Mördern" gesammelt...

1 Bild

"Das Leben der Ursula Schulz" (Biografischer Roman der Jahre 1920 bis 1048) | AUtorenlesung mit Peter Koletzki am Donnerstag, 20.7.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 20.06.2017 | 6 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Autorenlesung im Kulturcafé Komm du Peter Koletzki: "Das Leben der Ursula Schulz. Auf den Spuren meiner Mutter" Die Geschichte einer starken Frau in den Jahre 1920 bis 1948 Donnerstag, 20. Juli 2017, 20:00 bis 22:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende In seinem ersten Roman begibt sich der Hamburger Peter Koletzki auf die Spuren des Lebens seiner Mutter in den Jahren von 1920 bis...

1 Bild

"Vegan kacken! Warum es kein 'Lifestyle' sein darf, endlich das Richtige zu tun" | Autorenlesung mit Webster Steinhardt am Donnerstag, 13.7.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 16.06.2017 | 8 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Autorenlesung im Kulturcafé Komm du "Vegan kacken! Warum es kein 'Lifestyle' sein darf, endlich das Richtige zu tun" (Sachbuch) Autorenlesung mit Webster Steinhardt Donnerstag, 13. Juli 2017, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Webster Steinhardt ist es leid, als Veganer in den Medien von Leuten repräsentiert zu werden, die offensichtlich einen abgehobenen Trend leben und...

1 Bild

Eine Entdeckung: AmelieSkram

Elsbeth Müller
Elsbeth Müller | Rotherbaum | am 13.06.2017 | 4 mal gelesen

Hamburg: hamburger frauenbibliothek - DENKtRÄUME | Die Übersetzerinnen Christel Hildebrandt und Gabriele Haefs lesen aus Amalie Skram: "Professor Hieronimus" und stellen die in Deutschland noch weitgehend unbekannte norwegisch/dänische Autorin vor. „Mit Ibsens Dramen kam die „Frauenfrage“ in die Literatur, Amalie Skram hat sie weitergeführt. Amalie Skram hat den Blick für das, wie es heißt, „verdeckte Tabuisierte, das Rätselhafte des Körpers“. – Für Amalie...

1 Bild

Vernissage mit Lesung: "Fotografische und literarische Variationen" | Fotos von Hanns Friedrich Arnold und Texte der Weltliteratur am Samstag, 8.7.2017 um 15 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 12.06.2017 | 7 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Vernissage mit Lesung im Kulturcafé Komm du "Fotografische und literarische Variationen" Fotoausstellung von Hanns Friedrich Arnold und Texte der Weltliteratur Samstag, 8. Juli 2017, 15:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Hanns Friedrich Arnold widmete seine künstlerische Arbeit schon frühzeitig der Fotografie. Besonders intensiv beschäftigt er sich mit der Rolle des Lichts....

1 Bild

"Zähne einer Ehe" | Szenische Lesung mit Christiane Leuchtmann und Hans Peter Korff am Donnerstag, 6.7.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 09.06.2017 | 7 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Szenische Lesung im Kulturcafé Komm du Christiane Leuchtmann und Hans Peter Korff: "Zähne einer Ehe" Beziehungsgefechte um Beziehungsgeflechte - von deutschen Literaten schonungslos auf die Schippe genommen Donnerstag, 6. Juli 2017, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Wortwitzig pointiert und äußerst charmant inszeniert das prominente Schauspielerehepaar Christiane...

1 Bild

Beatrice Reszat: "Mutmachbuch für Träumer" | Konzert-Lesung am Donnerstag, 29.6.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 01.06.2017 | 11 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Lesung mit Musik im Kulturcafé Komm du Beatrice Reszat "Mutmachbuch für Träumer ... denn hinterm Horizont geht's weiter!" Donnerstag, 29. Juni 2017, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Wenn man eines braucht, um seine Träume zu leben, dann ist es Mut! Denn die Frage ist nicht, ob wir Träume haben. Die Frage ist, ob wir unseren Mut zusammennehmen, die Segel setzen und zu dem...

1 Bild

Kulturcafé Komm du - Das Programm im Juni 2017

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Harburg | am 30.05.2017 | 22 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | . Das Kulturcafé Komm du lädt ein ... Veranstaltungen im Juni 2017 Konzerte, Lesungen, Improtheater und eine Ausstellung Weitere Informationen Veranstaltungen, sofern nicht anders angegeben, von 20:00 bis 22:00 Uhr bei freiem Eintritt/Hutspende. Platzreservierungen: per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de Kulturcafé Komm du Buxtehuder Straße 13 21073 Hamburg-Harburg Tel.: 040 / 57...

1 Bild

Lesung mit Musik: "... der Vogel, scheint mir, hat Humor!" - Der a n d e r e Wilhelm Busch, Donnerstag, 15.6.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 29.05.2017 | 8 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Lesung mit Musik im Kulturcafé Komm du "... der Vogel, scheint mir, hat Humor!" Der a n d e r e Wilhelm Busch Vorgetragen von Gudo Mattiat am Kontrabass begleitet von Thomas Rutt Donnerstag, 15. Juni 2017, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende In ihrem Programm haben der Lehrer "a.D." und Schauspieler Gudo Mattiat und Thomas Rutt, Kinderarzt und Musiker in...

1 Bild

Sommerliche Kurzgeschichten von Tove Jansson | Lesung mit Musik am Donnerstag, 22.6.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 29.05.2017 | 7 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Lesung & Musik im Kulturcafé Komm du "Nur Bauern und Feriengäste gehen über das Moos ..." Ausgewählte Kurzgeschichten aus " Das Sommerbuch" der finnischen Schriftstellerin Tove Jansson (1914-2001) mit Angelika Strnad (Lesung) und Lene Clara Strindberg (Gesang) Donnerstag, 22. Juni 2017, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Eine klitzekleine finnische Schäre, umgeben von...

1 Bild

Lesung Afghanistan-Roman "Schabo und Suhrab" (Autor: Faruq Mirahmadi, aus Hamburg-Hausbruch) beim "Literaturcafé im Striepensaal"

Klaus Jans
Klaus Jans | Hausbruch | am 24.05.2017 | 78 mal gelesen

Hamburg: Striepensaal | SCHABO UND SUHRAB — der Autor ist aus Afghanistan, lebt nun in Deutschland, in Hamburg, genauer in: Hausbruch (Harburg), hat auch einen deutschen Pass … und schrieb poetisch schön in seiner neuen Sprache: Deutsch. Ein intensiver Roman über die Kultur, die Normen, die Gesellschaft aus einem sich wandelnden Afghanistan der 50er, 60er und 70er Jahre: Schabo und Suhrab. Ein Dorf im Westen Afghanistans: Im Hof eines...

1 Bild

"Die betrogenen Brüder" (Kriminalaroman) | Autorenlesung mit Sascha Dzialdowski am Donnerstag, 8.6.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 22.05.2017 | 6 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Lesung im Kulturcafé Komm du Sascha Dzialdowski liest aus seinem Kriminalroman "Die betrogenen Brüder" Donnerstag, 8. Juni 2017, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Totgeschlagen liegt der Obdachlose in den Ostseedünen. Karlo hieß er bei denen, die ihn kannten, aber keiner weiß, wer er wirklich war. Das junge Ermittlerteam muß akribische Arbeit leisten. Eine Spur führt nach...

1 Bild

Autorenlesung mit Sören Ingwersen: Der Fremde im Backtrog - Ein Franzbrötchen-Krimi

KulturWerkstatt Harburg
KulturWerkstatt Harburg | Moorburg | am 15.05.2017 | 11 mal gelesen

Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Man nehme den eiskalten November des Jahres 1815, einen sympathischen Hamburger Bäcker und die Nachwehen der Franzosenzeit in der Hansestadt – schon hat man die wichtigsten Zutaten für den weltersten Franzbrötchen-Krimi. Eines Morgens findet Bastian Plüsch in seiner Backstube eine Leiche: »Der Fremde in Backtrog« wurde offensichtlich ermordet. Um nicht selbst in Verdacht zu geraten, muss der Bäcker den toten Körper...

1 Bild

Kulturfrühstück in Rissen: Lese-Matinée zum Sonntagsschnack

Bürgerverein Rissen e.V.
Bürgerverein Rissen e.V. | Rissen | am 11.05.2017 | 28 mal gelesen

Hamburg: Bürgerverein Rissen | (bvr) Der Sonntagsschnack beim Bürgerverein Rissen (BVR) wird am 21. Mai zum echten Kulturfrühstück: Mit einer Lese-Matinée bei Kaffee und Brötchen warten Aurelia L. Porter, Sönke Knickrehm und Ulli Engelbrecht auf. Ab ca. 11 Uhr tragen die Autoren, die in unserer Region zu Hause sind, eigene Texte aus ihrer aktuellen Produktion vor und freuen sich auf das Rissener Publikum. Aurelia L. Porter gibt zwei Kostproben aus ihrer...

1 Bild

Kulturcafé Komm du - Das Programm im Mai 2017

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 27.04.2017 | 41 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | . Das Kulturcafé Komm du lädt ein ... Veranstaltungen im Mai 2017 Konzerte, Lesungen, Improtheater und zwei Ausstellungen Weitere Informationen Veranstaltungen, sofern nicht anders angegeben, von 20:00 bis 22:00 Uhr bei freiem Eintritt/Hutspende. Platzreservierungen: per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de Kulturcafé Komm du Buxtehuder Straße 13 21073 Hamburg-Harburg Tel.: 040 /...

1 Bild

Jack Urwin liest aus „Boys don’t cry“

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Riesengroß ist das Medienecho auf Jack Urwins Debüt ,,Boys don‘t cry“ (ins Deutsche übersetzt von Elvira Willems). Plötzlich schreibt ein 24-Jähriger über Ideale von Größe, Kraft und Unbesiegbarkeit, von denen wir glaubten, es gäbe sie nicht mehr. Urwin thematisiert vorherrschende Männlichkeitsbilder, die toxischen Folgen, die destruktive Natur verdrängter Gefühle. „Hier ist es endlich, das brillante, persönliche … Buch des...

1 Bild

"Damals ein Sommer" (Novelle) | Autorenlesung mit Heide Koehne, am Donnerstag, 18.5.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 21.04.2017 | 15 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Autorenlesung im Kulturcafé Komm du Heide Koehne liest aus ihrer Novelle "Damals ein Sommer" Donnerstag, 18. Mai 2017, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Als Au Pair verbringt Anna mit ihrer französischen Gastfamilie einen Sommer auf der Île d´Yeux in der Bretagne. Sie läßt sich verzaubern von der romantischen Stimmung, vom Duft nach würzigen Kräutern und von der wohligen...

Lesung mit Peter Koletzki "Das Leben der Ursula Schulz"

Bücherhalle Osdorfer Born
Bücherhalle Osdorfer Born | Osdorf | am 19.04.2017 | 47 mal gelesen

Hamburg: Bücherhalle Osdorfer Born | Wie kämpft man in Jahren des Krieges und der Vertreibung um sein kleines privates Glück? Wie bewahrt man sich seine Lebensfreude, wenn man von Hunger und Not umgeben ist? Peter Koletzki, geboren 1943 in Posen, seit 1948 in Hamburg, hat die ergreifende Geschichte einer Frau geschrieben, die ihr Leben in die Hand genommen hat und sich nicht unterkriegen lassen wollte: ein Porträt seiner Mutter. Lesung: Mittwoch, 17 Mai...