Kultur

Die Lesezeichen - Gemeinsam Literatur verstehen

Michael Wendland
Michael Wendland | Eimsbüttel | am 16.10.2017 | 4 mal gelesen

Hamburg: Deutsches Rotes Kreuz - "Servicezentrum" | Gaito Gasdanow: "Das Phantom des Alexander Wolf" Das Deutsche Rote Kreuz Eimsbüttel lädt alle Interessierten zu einer literarischen Entdeckung ein. Der Autor Gaito Gasdanow baut in seinem 1947 erschienenen Roman einen unerhörten Spannungsbogen auf. Liebe und Tod umwittern den Protagonisten Alexander Wolf aller Orten. Wolf ist eine der aufregendsten Figuren der Weltliteratur. Das Werk des 1903 in St. Petersburg...

1 Bild

Das Glück oder die Reise auf dem Meer

Nina Kaetzler
Nina Kaetzler | Ottensen | am 16.10.2017 | 14 mal gelesen

Hamburg: Motte | Am 10.11. feiert die generationsübergreifende Theatergruppe "Wahn-Sinn" in der Motte Premiere mit ihrem zweiten Stück "Das Glück oder die Reise auf dem Meer". Beginn ist 20.30 Uhr. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse. 

Neue Jugendtheatergruppe in der Motte!

Nina Kaetzler
Nina Kaetzler | Ottensen | am 16.10.2017 | 6 mal gelesen

Hamburg: Motte | Mach doch mal Theater! Theater spielen für Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren. Ab dem 6.11. immer montags zwischen 17.15-18.15 Uhr im Veranstaltungssaal der Motte. Anmeldung: Nina Kaetzler, 040 60923172 oder ninakolberg@kaetzler.de

1 Bild

Hamburger Gast & Gäste 3

Ella Marouche
Ella Marouche | Moorburg | am 12.10.2017 | 21 mal gelesen

Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Am 14.10.2017 um 18:00 Uhr lädt der diesjährige HAMBURGER-GAST wieder Schriftsteller-Kollegen zu einer gemeinsamen Lesung ein. Nach seinen ersten beiden Hamburger Stadtschreiber-Stationen im Bergedorfer Schloss und im Schmidt Theater an der Reeperbahn residiert und arbeitet der österreichische Autor Stephan Roiss derzeit in den Räumen der KulturWerkstatt am Harburger Binnenhafen. Intensiv nutzt er die Gelegenheit, den...

1 Bild

Hamburger Gast & Gäste 2

Ella Marouche
Ella Marouche | Altona | am 29.09.2017 | 17 mal gelesen

Hamburg: Schmidt Theater | Stephan Roiss, der amtierende Hamburger Stadtschreiber, kommt ganz schön rum. Den ganzen August über war er in Bergedorf unterwegs und im September hat er sich in den Trubel auf der Reeperbahn gestürzt. Bei seiner Lesung am 1.10. wird der österreichische Schriftsteller aber nicht nur von seinen Erlebnissen auf Hamburgs sündiger Meile berichten, er rutscht auf seinem kuscheligen Sofa in der Hausbar des SCHMIDT Theaters,...

1 Bild

Licht und Schatten

sabine kamke
sabine kamke | Eimsbüttel | am 21.09.2017 | 9 mal gelesen

Hamburg: St. Bonifatius-Kirche | "Licht und Schatten" ist das Thema des unseres neuen Chorprogramms: Licht als Lebensspender, als Sinnbild für Gott; Schatten als Symbol für die Nacht, die Angst vor der Dunkelheit. Sie finden musikalischen Ausdruck in weltlichen und geistlichen Kompositionen der Renaissance, der Romantik und der zeitgenössischen Musik. Es erklingen Werke von Thomas Tallis, Andreas Hammerschmidt, Felix Mendelssohn, Ola Gjeilo, Morton Lauridson...

1 Bild

HERR PAUL von Tankred Dorst - Eine Produktion von Einwirkzeit

Nina Schnackenbeck
Nina Schnackenbeck | Ottensen | am 14.09.2017 | 15 mal gelesen

Hamburg: Hebebühne | Wer lebt, stört - und Herr Paul stört. Helm, der Pauls Zuhause zu einer Großwäscherei umbauen will. Herrn Schwarzbeck, der bei dieser Gelegenheit das große Geld machen will. Helms Freundin Lilo, die Helm endlich einmal erfolgreich sehen will. Und Anita, die junge Nachbarstochter, stört auch. Mit ihrem Schweigen. Hingegen Luise, Pauls Schwester, sucht in dem Durcheinander ihre alte Brosche, die so schön über alles...

5 Bilder

15. - 16. - 17. September 2017 ***** Freundschafts- und Straßenfest

Murat PIRILDAR
Murat PIRILDAR | Ottensen | am 08.09.2017 | 564 mal gelesen

Hamburg: Moscheegemeinde Altona - Ulu Cami | Liebe Freunde und Nachbarn der Moscheegemeinde Altona - Ulu Cami, auch in diesem Jahr veranstaltet die Moscheegemeinde Altona Ulu Camii, ein Freundschafts- und Nachbarschaftsfest. Vom 15. bis 17. September 2017 sind Sie herzlich eingeladen mit uns zu feiern! Neben Köstlichkeiten der anatolischen Küche wird es auch ein Kinderzelt geben. Außerdem haben Sie Gelegenheit unsere Moscheeräume zu besichtigen und Ihre Fragen...

4 Bilder

Festival-Jubiläum in Hamburg für 80's-Rock-Pilger!

Richard Weisser
Richard Weisser | Altona | am 08.09.2017 | 43 mal gelesen

Hamburg: Fundbureau | Zum fünften Mal Glam´n´Sleazefest am 09.09.17 im Altonaer Fundbureau - und die insgesamt über 1000 begeisterte 80's-Rock-Pilgern bei den letztjährigen Veranstaltungen dürfen sich auf eine gelungene Bandauswahl und gute Stimmung freuen. Das Indoor-Festival holte erstmals 2013 den Sunset Strip nach Hamburg und zeigt mit seiner recht erfolgreichen Idee, wie mit neuen Bands dieser Genres vergangene Zeiten wiederbelebt werden....

1 Bild

Hier ist alles erlaubt

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 06.09.2017 | 11 mal gelesen

Harburger Jugendkulturpreis: Wettbewerb für Kinder und Jugendliche – jetzt mitmachen und gewinnen

1 Bild

Jan Jahns THEATERCLUB

BiB Bürgertreff Altona
BiB Bürgertreff Altona | Altona | am 30.08.2017 | 14 mal gelesen

Hamburg: BIB Bühne im Bürgertreff | Die Open Stage in Altona! Der Theaterclub ist DIE Open-Stage in Altona für Newcommer jeder Kunstrichtung. Diesmal dabei: Der Hamburger Liedermacher Reinhard Wilkens, musikalische Pop-Art mit Le serieuses Meuses, der Kabarettist Martin Schörle und YU ‚n‘ ZU mit Pop, Jazz & orientalischen Rhythmen. Eintritt: 8 € / erm. 6 €

1 Bild

Impro-Doppelpack mit: Impromptü & Überraschungsgast

BiB Bürgertreff Altona
BiB Bürgertreff Altona | Altona | am 30.08.2017 | 8 mal gelesen

Hamburg: BIB Bühne im Bürgertreff | Freut Euch auf einen ganz besonderen Überraschungsgast aus Wiesbaden und natürlich auf die Gastgeber-Gruppe Impromptü, die den Abend zu einem tollen Improvisationserlebnis machen werden! Diesen Impro-Doppelpack solltet Ihr auf keinen Fall verpassen... ;-) Eintritt frei, Hutspende erbeten

1 Bild

Kochen, Kunst und Kino im September

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 23.08.2017 | 27 mal gelesen

Zinnwerke feiern die Kultur – mit fairer Mode, Filmen und einem Sommerfest

2 Bilder

Eröffnungsfest: Lüfte – das Wüstenschiff hebt ab!

HausDrei e.V.
HausDrei e.V. | St. Pauli | am 21.08.2017 | 31 mal gelesen

Hamburg: HausDrei | Zum dritten Mal zieht ein Wüstenschiff durch das gesamte Hamburger Stadtgebiet von Langenhorn bis Wilhelmsburg und von Altona bis Lohbrügge. Im Gepäck hat es viele Produktionen der professionellen Kindertheaterszene und ein ungewöhnliches Eröffnungsfest im August-Lütgens-Park und am HausDrei. Am 27. August garantieren Theater, Musik, Spiele, Kulinarisches und Aktionen rund um die Lüfte einen tollen Tag. PROGRAMM +++...

1 Bild

Karin Kalisa liest aus „Sungs Laden“

Elsbeth Müller
Elsbeth Müller | Rotherbaum | am 11.08.2017 | 8 mal gelesen

Hamburg: hamburger frauenbibliothek - DENKtRÄUME | Im Rahmen der 4. Langen Nacht der Literatur Hamburg „Am Anfang ist es nur eine alte vietnamesische Holzpuppe, die in der Aula einer Grundschule Kinder und Lehrer bezaubert. Noch ahnt keiner, dass binnen eines Jahres der Prenzlauer Berg auf den Kopf gestellt werden wird: Das Szene-Viertel entdeckt seinen asiatischen Anteil und belebt seine anarchisch-kreative Seele neu. Brücken aus Bambus spannen sich zwischen den...

1 Bild

Spielmobile Karawane rollt wieder durch Hamburg

Tom Hartmann
Tom Hartmann | Neugraben | am 12.07.2017 | 80 mal gelesen

Manege frei für die Spielmobil Karawane! Vom 26. – 30. Juli 2017 zieht die Karawane der Hamburger Spielmobile als Kinder-Ferienprogramm wieder auf fünf verschiedene Plätze. Das große Abschlussfest findet am Sonntag, den 30. Juli von 14-18 Uhr rund um den Musikpavillon in Planten un Blomen statt. Die Spielmobilkarawane der Hamburger Spielmobile MOBILE, SpielTiger und Falkenflitzer fährt zu Kindern auf Plätzen in der...

1 Bild

Bücher-Café:

Elsbeth Müller
Elsbeth Müller | Rotherbaum | am 14.06.2017 | 7 mal gelesen

Hamburg: hamburger frauenbibliothek - DENKtRÄUME | Erlesenes für Frauen* Das DENKtRÄUME-Team hat sich wieder für euch umgesehen und gibt druckfrische Bücher-Tipps für Sommer und Urlaub … Dazu gibt es wieder einen gut sortierten Bücherflohmarkt, eine Tombola mit tollen Preisen (Leseausweise, Büchergeschenke …) und – last not least – leckeren selbst gebackenen Kuchen! Eintritt: frei www.denktraeume.de

1 Bild

No. 1 Crossroads Festival auf dem Phoenixhof in Altona

Alexander Weber
Alexander Weber | Bahrenfeld | am 29.05.2017 | 113 mal gelesen

Hamburg: Phoenixhof | Im Juni verwandelt sich der Phoenixhof in Altona einmal mehr zum Treffpunkt der norddeutschen Musik- und Gitarrenfans. Dann präsentiert der renommierte Gitarren-Store das zweite „No. 1 Crossroads Guitar Festival“. Am 10. und 11. Juni werden auf dem Hof und in den Flächen des Areals außergewöhnliche (Wohnzimmer-)Konzerte in Zusammenarbeit mit den Mietern und dem Quartiersentwickler erwartet. In diesem Jahr stehen die Auftritte...

1 Bild

Wein ohne Programm – aber mit Live-Musik

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Ottensen | am 09.05.2017 | 15 mal gelesen

Hamburg: Alte Druckerei Ottensen | Hamburg: Alte Druckerei Ottensen | Ottensen. Das Wochenende stilvoll einläuten – das ist das neue Samstagskonzept der Alten Druckerei Ottensen und dem WeinKlang. Von 18 bis ca. 19.30 Uhr, nach dem die Einkäufe getätigt, die Zeitung gelesen und der Kopf frei ist für Neues, lädt das Souterrain im Hinterhof der Bahrenfelder Str. 73d zu einem gemütlichen Umtrunk mit erlesenen Weinen von Sommelier Reiner Gilfert ein. Dazu...

1 Bild

So geht Vielfalt

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 05.04.2017 | 22 mal gelesen

Kultureller Abend der Stadtteilschule Eidelstedt beleuchtete das „Hier und Dort“ ganz neu

1 Bild

Sonntagsgespräch im Ernst Barlach Haus

Ernst Barlach Haus
Ernst Barlach Haus | Nienstedten | am 10.03.2017 | 18 mal gelesen

Hamburg: Ernst Barlach Haus | 1922 kam der Aarauer Maler und Schriftsteller Karl Ballmer (1891–1958) nach Hamburg, und bis zu seiner unfreiwilligen Rückkehr in die Schweiz 1938 blieb die Hansestadt seine Wahlheimat. Hier schuf der eigenwillige Avantgardist, der sich um 1930 der Hamburgischen Sezession anschloss, rätselhaft-suggestive Figuren- und Landschaftsbilder. Die Ausstellung mit rund 40 bedeutenden Gemälden und Arbeiten auf Papier ist eine...

1 Bild

25.03-26.03.2017 Kunstfestival Infinity World Festival of Arts in Miralles Sall ( Staatliche Jugendmusikschule)

Kulturförderverein Sternenhimmel e.V.
Kulturförderverein Sternenhimmel e.V. | Eimsbüttel | am 01.03.2017 | 63 mal gelesen

Hamburg: Jugendmusikschule | Das Projekt Infinity World Festival of Arts ist vermutlich der einzige Ort mit so vielen wunderbaren Begegnungen, Bekanntschaften und kreativen Zusammenschlüssen. Festivalgründer: Kulturförderverein „Sternenhimmel e.V.“ Hamburg, Deutschland Die Hauptidee des Festivals ist die Integration im weitesten Sinne. Leider leben wir alle zu Kriegszeiten, in der Zeit wirtschaftlicher Instabilität und von...

1 Bild

Theaterstück Alice im Anderland - HOT SPOT theater Hamburg e.V.

Frank Hupke
Frank Hupke | Lokstedt | am 01.02.2017 | 74 mal gelesen

Hamburg: FÖRDERN & WOHNEN Groß Borstel | Das Stück „Alice im Anderland“ von Stefan Altherr frei nach Lewis Carroll. Das Theaterstück spielt Jahre nach der ursprünglichen Alice im Wunderland-Geschichte und zeigt eine traumatisierte Alice als Patientin einer Nervenheilanstalt. In ihrer Wahrnehmung tauchen Carrolls bekannte Figuren als Zerrbilder auf. Dabei werden Themen wie Sucht, Belastungsstörungen, Verfolgungswahn u.a. und der Umgang der tollen Teegesellschaft...

1 Bild

Kultur öffnet Welten

Hamburg: W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Im Rahmen der bundesweiten Initiative „Kultur öffnet Welten“ finden in allen Bundesländern Tagesworkshops zur regionalen Vernetzung sowie dem Austausch von „Good Practice“-Beispielen, Erfahrungen und Problemstellungen, statt. Die Teilnehmenden erhalten Gelegenheit, eigene Projekte und Vorhaben vorzustellen. Anmeldung zum Workshop und weitere Informationen zur Initiative: www.kultur-oeffnet-welten.de Veranstaltet von...

1 Bild

Varieté-Show in Lurup

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Lurup | am 07.12.2016 | 55 mal gelesen

Hamburg: Stadtteilhaus Lurup | Schüler und internationale Künstler treten im Stadtteilhaus auf