Kultur

1 Bild

"Fisch för veer" - ein mörderisch gutes Theaterstück

Amateur-Theater Altona BGSS
Amateur-Theater Altona BGSS | Bahrenfeld | vor 2 Tagen | 45 mal gelesen

Hamburg: Stadtteilschule Bahrenfeld | Fisch för veer ist ein schwarzhumoriges Kriminalstück, gefüllt mit sprachlichen Delikatessen, reichlich gewürzt mit bittersüßem und scharfem Humor. Und darum geht’s: Ein märkisches Landhaus im Jahre 1838. Jahr für Jahr verbringen die Brauerei-Erbinnen Charlotte, Cäcilie und Clementine zusammen mit ihrem Diener Hannes dort den Sommer. Fast 30 Jahre ist Hannes den Schwestern stets zu Diensten. Mit jeder von ihnen...

1 Bild

"Fisch för veer" - ein mörderisch gutes Theaterstück

Amateur-Theater Altona BGSS
Amateur-Theater Altona BGSS | Bahrenfeld | vor 2 Tagen | 32 mal gelesen

Hamburg: Stadtteilschule Bahrenfeld | Fisch för veer ist ein schwarzhumoriges Kriminalstück, gefüllt mit sprachlichen Delikatessen, reichlich gewürzt mit bittersüßem und scharfem Humor. Und darum geht’s: Ein märkisches Landhaus im Jahre 1838. Jahr für Jahr verbringen die Brauerei-Erbinnen Charlotte, Cäcilie und Clementine zusammen mit ihrem Diener Hannes dort den Sommer. Fast 30 Jahre ist Hannes den Schwestern stets zu Diensten. Mit jeder von ihnen...

2 Bilder

Siomara Valdez (Lady Salsa) live im Cafe Buena Vista

Cafe Buena Vista
Cafe Buena Vista | Bahrenfeld | am 03.07.2015 | 379 mal gelesen

Hamburg: Cafe Buena Vista | Das kubanische Cafe Buena Vista in Bahrenfeld freut sich über einen weiteren musikalischen Salsa-Abend mit "Lady Salsa" Sängerin Siomara Valdez und ihrer Band. Zum Abschluss ihrer Show im St. Pauli Theater dürfen sich die Gäste des Cafes Buena Vista über einen grandiosen Abend in ansteckender Atmosphäre erfreuen. Zu grandioser Salsa-Livemusik gibt es ein echt kubanisches Buffet und leckere Mojitos, Cuba Libres und...

1 Bild

Kulturcafé Komm du - Das Programm im Juli 2015 / Konzerte, Lesungen, Kabarett und eine Ausstellung

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 30.06.2015 | 49 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | . Das Kulturcafé Komm du lädt ein ... Konzerte, Lesungen, Kabarett und eine Ausstellung im Juli 2015 Weitere Informationen Kulturcafé Komm du Buxtehuder Straße 13 21073 Hamburg-Harburg Tel.: 040 / 57 22 89 52 Homepage: www.komm-du.de Öffnungszeiten: Mo-Fr 7:30 bis 17:00 Uhr, Sa 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end Sofern nicht anders angegeben beginnen die Veranstaltungen jeweils um 20:00...

1 Bild

So tanzt Stellingen

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 16.06.2015 | 92 mal gelesen

Hamburg: Sportplatzring Stellingen | Am Sonnabend, 20. Juni, steigt das Stadtteilfest

2 Bilder

Bühne frei für die Rotznasen!

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 10.06.2015 | 70 mal gelesen

Hamburg: Zirkuszelt Schanzenpark | Nachwuchsartisten präsentieren das neue Kinderzirkusstück „In oder Out“

1 Bild

Bilderausstellung der Seniorenmalgruppe Altona Nord in der Rathaus-Kantine Altona

Dirk Wagner
Dirk Wagner | Ottensen | am 08.06.2015 | 46 mal gelesen

Hamburg: Rathaus Altona | Die Rathaus-Kantine Altona stellt vom 03. Juni bis zum 01.Juli 2015 Bilder von der Seniorenmalgruppe Altona Nord aus. Den Malkurs leitet die 1963 in Hamburg geb. Künstlerin Mona Wolfs www.monawolfs.de, https://www.facebook.com/MonaWolfs/about Die Aquarelltechnik hat die ausgebildetet Illustratorin jeder Kursteilnehmerin soweit nahe gebracht, dass sie nun gemeinsam im Altonaer Rathaus ausstellen mögen. Im Malkurs ist das...

1 Bild

Von Arie bis zauberhaft - Das neue Programm in der Kulturkirche Altona

Andreas Meyer
Andreas Meyer | Altona | am 03.06.2015 | 64 mal gelesen

Hamburg: Kulturkirche Altona | Auch im zweiten Halbjahr hat die imposante Kirche an der Max-Brauer-Allee wieder einen bunten Kultur-Mix zu bieten: Vor der Sommerpause wird in der „Jazz Night“ noch „geswingt“ und „gejamt“ und es wird „frei gesprochen?!“ auf dem Poetry Slam für JederMensch. Ende August holen Christiane Leuchtmann und Hans Peter Korff mit dem Besten von deutschen Humoristen und Satirikern alle aus dem Sommerdösen und dann geht es auch...

1 Bild

Kulturcafé Komm du - Das Programm im Juni 2015 / Konzerte, Lesungen, Theater, Kleinkunst und eine Ausstellung

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 28.05.2015 | 73 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | . Das Kulturcafé Komm du lädt ein ... Konzerte, Lesungen, Theater, Kleinkunst und eine Ausstellung im Juni 2015 Weitere Informationen Kulturcafé Komm du Buxtehuder Straße 13 21073 Hamburg-Harburg Tel.: 040 / 57 22 89 52 Homepage: www.komm-du.de Öffnungszeiten: Mo-Fr 7:30 bis 17:00 Uhr, Sa 9:00 bis 17:00 Uhr Sofern nicht anders angegeben beginnen die Veranstaltungen jeweils um 20:00 Uhr. Eintritt frei...

3 Bilder

Eine Reise in deutsch-jüdische Vergangenheit

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 27.05.2015 | 75 mal gelesen

Ida-Ehre-Schule: Siebtklässler gestalten mit Profis Tanz-Choreografie

1 Bild

Finissage der Ausstellung von Lussja Elessina.

Vladimir Elesin
Vladimir Elesin | Neustadt | am 26.05.2015 | 37 mal gelesen

Hamburg: Tschaikowsky-Saal | Finissage der Ausstellung von Lussja Elessina mit russischen Volksliedern. Eintritt frei. Wein, kleines Buffet, Unterhaltung... Freitag 29. Mai um 18.00 Tschaikoswsky-Saal Tschaikowskyplatz 2, 20355 Hamburg Tel. 040. 357 166 48 040. 853 823 95 Закрытие выставки Люси Елесиной "Голубое и золотое" в зале Чайковского. Художник исполнит несколько русскиx народных песен. Вход свободный. Дополнительные...

1 Bild

Finissage der Ausstellung von Lussja Elessina.

Lussja Elessina
Lussja Elessina | Neustadt | am 26.05.2015 | 69 mal gelesen

Hamburg: Tschaikowsky-Saal | Finissage der Ausstellung "HIMMELBLAU KIRCHENGOLD" von Lussja Elessina mit russischen Volksliedern. Wein, kleines Buffet, Unterhaltung...Eintritt frei. Freitag 29. Mai um 18.00 Tschaikoswsky-Saal Tschaikowskyplatz 2, 20355 Hamburg Tel. 040. 357 166 48 040. 853 823 95 Закрытие выставки Люси Елесиной "Голубое и золотое" в зале Чайковского. Художник исполнит несколько русскиx народных песен. Вход свободный....

1 Bild

Lesefest für Kinder

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Neustadt | am 20.05.2015 | 78 mal gelesen

Hamburg: planten un blomen | Initiative „Buchstart“ feiert Lesefest in Planten un Blomen

1 Bild

O Fortuna

Clara Zachariassen
Clara Zachariassen | Eissendorf | am 20.05.2015 | 188 mal gelesen

Hamburg: Friedrich-Ebert-Halle | Carl Orffs Carmina Burana in der Friedrich-Ebert-Halle in Hamburg-Harburg Kooperation zwischen Kodály-Chor Hamburg, Junges Sinfonieorchester Hannover und dem TU-Chor Braunschweig Hamburg Nach der umjubelten Premiere in der Braunschweiger Stadthalle am vergangenen Sonntag bereiten sich der Kodály-Chor Hamburg, das Junge Sinfonieorchester Hannover und der Chor der TU Braunschweig und auf die weiteren beiden Konzerte im...

3 Bilder

Kulturfest im Schanzenpark

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 12.05.2015 | 288 mal gelesen

Hamburg: Zirkuszelt Schanzenpark | Sternschanze: Zeltfestival beginnt Ende Mai – Livemusik, Theater, Zirkus und Lesungen

Gitarrenkonzert und Lesung

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Rotherbaum | am 06.05.2015 | 59 mal gelesen

Hamburg: Café Leonar | Der international erfolgreiche Konzertgitarrist Lucian Plessner liest am Donnerstag, 7. Mai, um 19.30 Uhr aus Erzählungen des argentinisch-russischen Schriftstellers Alberto Gerchunoff. Dieser schrieb mit „Los Gauchos Judios“ 1910 den Gründungstext der jüdisch-lateinamerikanischen Literatur. Lucian Plessner spielt Stücke der jüdischen Gauchos, die Viehzucht in den Pampas betrieben. Veranstalter ist der jüdische Salon im Café...

1 Bild

"Verwerfungen" Bilderausstellung von Greta Booß

Dirk Wagner
Dirk Wagner | Ottensen | am 06.05.2015 | 62 mal gelesen

Hamburg: Rathaus Altona | Bilderausstellung: Verwerfungen Die Rathaus-Kantine Altona stellt vom 06. Mai bis zum 02.Juni 2015, Holzschnitte und Bilder von Greta Booß aus. Greta Booß sagt zu ihrer Ausstellung: Mein Leben begann in Hamburg. Viele Jahre hatte ich eine Physiotherapiepraxis. Mein besonderes Interesse gilt Menschen, ihren Bewegungen, ihren Beziehungen und ihren Ausdrucksmöglichkeiten. Seit vielen Jahren habe ich mich...

1 Bild

KEBAP startet Crowdfunding

Mirco Beisheim
Mirco Beisheim | St. Pauli | am 05.05.2015 | 62 mal gelesen

Hamburg: Bunker Schomburgstraße | Das KulturEnergieBunkerAltonaProjekt KEBAP sucht Unterstützer für den Kauf seines mobilen Bürgertreffs Mit einer Crowdfunding-Kampagne möchte der KEBAP e.V. den Kauf seines langjährigen mobilen Treffpunktes vor dem Bunker in der Schomburgstraße 6-8 finanzieren. Das so genannte „KEBAP-Mobil“ dient der Initiative als Basis, um Menschen aus dem Stadtteil anzusprechen und sie an ihrem Projekt zu beteiligen. Zugleich dient es...

1 Bild

Carmina Burana (Carl Orff) in der Friedrich-Ebert-Halle

Clara Zachariassen
Clara Zachariassen | Eissendorf | am 01.05.2015 | 138 mal gelesen

Hamburg: Friedrich-Ebert-Halle | Gemeinsam mit dem Jungen Sinfonieorchester Hannover und dem Chor der TU Braunschweig wird der Kodály-Chor Hamburg eines der beliebtesten chorsinfonischen Werke des zwanzigsten Jahrhunderts aufführen: CARMINA BURANA (Carl Orff) Sonntag, 31. Mai 2015, 17 Uhr Friedrich-Ebert-Halle in Hamburg-Harburg, Alter Postweg 30, 21075 Hamburg In der 1. Preisgruppe kosten die Karten 19,- (ermäßigt 13,-) in der 2. Preisgruppe...

1 Bild

Konzerthighlight in Harburg: CARMINA BURANA (Carl Orff)

Clara Zachariassen
Clara Zachariassen | Eissendorf | am 01.05.2015 | 140 mal gelesen

Hamburg: Friedrich-Ebert-Halle | Projekt: Aufführung Carmina Burana in der Friedrich-Ebert-Halle in Hamburg Harburg am 31. Mai 2015, 17 Uhr Der Kodály-Chor Hamburg e.V. freut sich, gemeinsam mit dem Jungen Sinfonieorchester Hannover und dem Chor der TU Braunschweig eines der beliebtesten chorsinfonischen Werke des zwanzigsten Jahrhunderts aufzuführen: Die Carmina Burana von Carl Orff, einer Sammlung mittelalterlicher Lieder und Gedichten, die von den...

1 Bild

Kulturcafé Komm du - Das Programm im Mai 2015 / Konzerte, Lesungen, Vorträge und zwei Ausstellungen

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 01.05.2015 | 64 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | . Das Kulturcafé Komm du lädt ein ... Konzerte, Lesungen, Vorträge und zwei Ausstellungen im Mai 2015 Weitere Informationen Kulturcafé Komm du Buxtehuder Straße 13 21073 Hamburg-Harburg Tel.: 040 / 57 22 89 52 Homepage: www.komm-du.de Öffnungszeiten: Mo-Fr 7:30 bis 17:00 Uhr, Sa 9:00 bis 17:00 Uhr Sofern nicht anders angegeben beginnen die Veranstaltungen jeweils um 20:00 Uhr. Eintritt frei /...

Sponsoren für Afrika-Festival gesucht

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Rotherbaum | am 29.04.2015 | 56 mal gelesen

Hamburg: Culturhaus SternChance | Das Afrika-Festival „Matadjaat“ bietet im Café und Culturhaus SternChance, Schröderstiftstraße 7, ein umfangreiches Programm. Am Sonnabend, 30. Mai, ab 20 Uhr und am Sonntag, 31. Mai, von 12.30 bis 22 Uhr präsentieren zum Beispiel afrikanische Künstler ihre unterschiedlichen Musik- und Tanzstile. Der Eintritt zum Konzert und anschließender Disco am Sonnabend kostet zwölf Euro, am Sonntag ist der Eintritt frei. Es gibt...

1 Bild

Die Jahreszeiten. Premiere

Lussja Elessina
Lussja Elessina | Neustadt | am 28.04.2015 | 45 mal gelesen

Hamburg: Tschaikowsky-Saal | Das berühmte Werk von Tschaikowsky im neuen Arrangement für Cello und Klavier. Den Musikern gelingt, es nicht nur die Cello- und Klavierpartien gleichermaßen zu positionieren, sondern auch die unterschiedlichen Klangfarben der beiden Instrumente zu einer prägnanten Vervollständigung des musikalischen Stoffes zu nutzen. Jedes der zwölf Klavierstücke wird mit je einem Epigraph eingeleitet. So wandern „Die Jahreszeiten”...

ZivilCOURAGE kontra ZWANGSräumung

raimund samson
raimund samson | Wilhelmsburg | am 21.04.2015 | 59 mal gelesen

Ende Januar gab es eine Zwangsräumung im Otterhaken 10, also in meinem Nachbarhaus. Ich war mit meiner Kamera dabei und drehte ein Video zu den Ereignissen. Mir ging es, abgesehen vom Dokumentieren, darum, einen Hauch von Humor zu tragen in den teilweise verbissenen Kampf gegen Staatsmacht und Polizei. ich verwende in dem Video ausschließlich eigenes Film- und Foto-Material, teilweise verfremdet durch Collagen.

Kulturbeutel JA - Soulvillage NEIN 1

raimund samson
raimund samson | Wilhelmsburg | am 21.04.2015 | 103 mal gelesen

Achtung Satire im Film! ... Das Bild vom "Kulturbeutel" mag übertrieben wirken. Ich weise aber darauf hin, daß wir auf der Elb-Insel in hinreichender Anzahl und Größe kulturelle Einrichtungen haben. Was wir NICHT haben, ist u.a. genügend bezahlbarer Wohnraum. Das "Soulvillage", das sich im Internet konzeptuell vorstellt, geht von hier vorhandenen Bedürfnissen aus. Das Konzept ist sozusagen maßgeschneidert auf einige...