Kultur

Mittelalter-Fest mit Gauklern und Hexen

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | vor 16 Stunden, 25 Minuten | 37 mal gelesen

Hamburg: Cafe Sternchance | Das Café und Culturhaus SternChance lädt für Sonntag, 31. August, zum Mittelalter-Sommerfest. Kinder und Erwachsene erwarten im Garten und auf der Außenbühne, Schröderstiftstraße 7, von 15 bis 19.30 Uhr Mittelalterromantik. Besucher können sich auf Märchen, Hexen, Musikanten, Gaukler, Akrobaten, Handwerker, Spielstationen und Geschichten ebenso freuen wie auf Leibspeisen, Zaubertrank und Feuer-show. Der Eintritt ist frei....

1 Bild

Abschlussfest Spuren Hinterlassen

Ksenia Porechina
Ksenia Porechina aus Bahrenfeld | vor 17 Stunden, 33 Minuten | 31 mal gelesen

Hamburg: LutherCampus | 17 einrichtungen und jede Menge Menschen in Bahrenfeld machten Kunst. Was wir zu Stande brachten, was alles möglich ist, was alles Bahrenfeld ist, das alles können Sie entdecken am Samstag, 6.9. ab 14 uhr auf dem LutherCampus beim großen Abschlussfest. Was erwartet Sie? Mitmach-Aktionen, Ausstellungen, nette Gespräche, Buffet, Kaffee und Kuchen und insgesamt viel Kunst! Alle sind herzlich eingeladen!

1 Bild

Bahrenfeld zeigt Kunst!

Ksenia Porechina
Ksenia Porechina aus Bahrenfeld | vor 17 Stunden, 33 Minuten | 33 mal gelesen

Hamburg: LutherCampus | Abschlussfest am 06.09.2014! 17 Einrichtungen und jede Menge Menschen in Bahrenfeld machten Kunst. Was wir zu Stande brachten, was alles möglich ist, was alles Bahrenfeld ist, das alles können Sie entdecken am Samstag, 6.9. ab 14 uhr auf dem LutherCampus beim großen Abschlussfest. Was erwartet Sie? Mitmach-Aktionen, Ausstellungen, nette Gespräche, Buffet, Kaffee und Kuchen und insgesamt viel Kunst! Alle sind herzlich...

1 Bild

Quintessenz

Mathias Meinel
Mathias Meinel aus Altona | vor 3 Tagen | 46 mal gelesen

Hamburg: La Misión, Ravenborg | Kunstausstellung, Hamburg-Blankenese Am Wochenende, Freitag 12.09.2014, Samstag 13.09.2014 und Sonntag 14.09.2014 findet in der Elbchaussee 520 die Kunstausstellung QUINTESSENZ statt. Drei Tage lang stellen in der Ausstellungshalle "La Misión" fünf hamburger bildende Künstler ihre aktuellen Werke aus. Peter-Paul Dahms, Thomas Kälberloh und Mathias Meinel zeigen Malerei, Peter Hoffmann-Wick Skulpturen und der Künstler Y...

1 Bild

„Vom vornehmen Wort Kultur“ - Kritische Auseinandersetzung mit Inter-/Transkulturellem Lernen

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | vor 3 Tagen | 30 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | In verschiedenen Bereichen der kulturellen Arbeit und in pädagogischen Ansätzen wird dem Konzept Kultur ein zentraler Stellenwert eingeräumt: Sei es im Bereich „interkultureller“ Ansätze, globaler Bildungsarbeit oder Jugendbegegnungen. Dem gut gemeinten Verständnis für oder besonderen Interesse an „anderen Kulturen“ liegt unbewusst oft ein starres Kulturkonzept zugrunde, durch das Menschen schnell auf „ihre Kultur“ oder...

1 Bild

"Impressionen" Bilderausstellung von Sarah Rauer in der Rathaus-Kantine Altona

Dirk Wagner
Dirk Wagner aus Altona | vor 5 Tagen | 42 mal gelesen

Hamburg: Altonaer Rathaus | Impressionen von Sarah Rauer Bilderausstellung vom 28. August 2014 bis 24. September 2014 in der Rathaus - Kanine Altona Der Malerei widmet sich die Künstlerin seit vielen Jahren. In ihren Arbeiten setzt sie sich mit den unterschiedlichsten Themen auseinander. Ob von der Natur inspiriert, dem Zwischenmenschlichen, Begegnungen oder auch ihren eigenen Gefühlen; ihren Ausdruck finden die Impressionen der Künstlerin...

1 Bild

Auf zum Methfesselfest!

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 19.08.2014 | 113 mal gelesen

Hamburg: else-rauch-platz | Drei Tage Programm auf dem Else-Rauch-Platz

1 Bild

global* inter* trans* KULTUR - kulturelle Zwischenräume und Diversitäten im Fokus. Fachgespräch im Projekt „Orte der Vielfalt"

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 07.08.2014 | 47 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Transkulturalität, Vielfalt und Mehrdeutigkeit sind prägend für eine moderne, globalisierte Gesellschaft im Zeichen von Migration. Doch noch spiegeln sich diese vielfältigen Lebensrealitäten und Perspektiven sehr selten in der Kulturlandschaft wider. Wo finden sich die vielfältigen Prägungen der Gesellschaft auf der Bühne, in Ausstellungen, in Ensembles wider? Welche Diskurse werden repräsentiert? Wieso zeichnen sich...

Har-Bürger Gerüchte-Küche

werner gottwald
werner gottwald aus Eissendorf | am 06.08.2014 | 50 mal gelesen

Harburg: Nöldekestraße | Die ehemalige Polizeiwache in der Nöldekestraße erwacht, nach einigen Jahren des Stillstands, langsam wieder. Unbemerkt von der Öffentlichkeit regt sich Leben in den historischen Räumen. Musikgruppen sollen schon Übungsräume erhalten haben .... Und etwas Neues in Harburg ist in einen der Räume eingezogen: Der "Sidekick"! Die Gruppe ist noch so jung, dass sich ihre Webpräsenz noch im Aufbau befindet. - Was ist der...

1 Bild

Bilderausstellung "Jahreszeitenspektrum Farbenliebe" Karin Neudert in der Rathaus-Kantine Altona

Dirk Wagner
Dirk Wagner aus Altona | am 29.07.2014 | 60 mal gelesen

Hamburg: Altonaer Rathaus | Karin Neudert Malerei Bilderausstellung „ Jahreszeitenspektrum Farbenliebe“ Ausstellung in der Rathaus-Kantine Altona 30.7.2014-27-08.2014 Vita 1982 – 1996 Unterricht bei Frank Pein, Atelier Jesteburg bis hin zur freien Malerei - Acryl, Aktzeichnen, Bauhausübungen, Aquarellmalerei Während dieser Zeit Ausstellungen Einzel- und Gruppenausstellung im Atelier Frank Pein Jesteburg 1988 – 1990 Kunstdozentin...

Anklang für schwankende Fische - Andreas Schwarz

raimund samson
raimund samson aus Wilhelmsburg | am 29.07.2014 | 41 mal gelesen

Andreas Schwarz wohnt seit einem Jahr in Wilhelmsburg und engagiert sich hier auf verschie-denerlei Weise. Seine künstlerischen Projekte schöpfen aus einem Fundus jahrzehntelang angesammelten Wissens und beziehen sich auf die Menschen, mit denen er zu tun hat. Drei Wochen lang war er an der Wand des ehemaligen Rialto-Kinos mit der Installation-Performance "Anklang für schwankende Fische"präsent. Ich interviewte Andreas und...

1 Bild

Kulturcafé Komm du - Das Programm im Juli 2014 und Vorschau auf den August 2014

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du aus Harburg | am 07.07.2014 | 86 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Das Kulturcafé Komm du lädt ein ... Lesungen, Konzerte und eine Ausstellung im Juli 2014 Kulturcafé Komm du Buxtehuder Straße 13 21073 Hamburg-Harburg Tel.: 040 / 57 22 89 52 Wenn nicht anders angegeben, gehen die Veranstaltungen jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr. Eintritt frei Fr 11.07.: Konzert – Zauberhafte Welt der Tiere / Schräge Lieder mit osteuropäischem Einschlag Sa 12.07.: Vernissage –...

Ensemble Resonanz: Konzert-Happening

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 03.07.2014 | 105 mal gelesen

Hamburg: Haus 73 | Das Ensemble Resonanz lädt zum Konzert für Donnerstag, 3. Juli, um 21 Uhr im Kulturhaus 73, Schulterblatt 73. Unter dem Titel „urban string vol.15 ‘fluxus & barock’“ gehen Komposition und Regelwerk auf im Happening, so die Ankündigung. Interessierte bekommen Tickets für acht Euro an der Abendkasse. Infos: www.ensembleresonanz.com da

Techno-Testival am Reiherstieg

raimund samson
raimund samson aus Wilhelmsburg | am 24.06.2014 | 78 mal gelesen

Das event fand vor gut 2 Wochen statt und fräste sich in mein Gedächtnis, als ob es gestern war. High Noon - 12 Uhr mittags am Reiherstieg-Kanal. Lautsprecher dröhnen, eine Lichtanlage streut zuckende Spots, als ob das gesamte Areal bis zum letzten Blattlaus wachgerüttelt und am Schlaf gehindert werden soll. Auf dem Wohnschiff des benachbarten Fischer-Wohnschiffs ein mahnendes Plakat: RÜCKSICHT NEHMEN ! ---

1 Bild

4. HEIMFELDER LOW BUDGET POETRY SLAM

André Jobst
André Jobst aus Harburg | am 24.06.2014 | 67 mal gelesen

Hamburg: Treffpunkthaus Heimfeld | Am Samstag den 28.06.2014 veranstalten wir unseren 4.Heimfelder Low Budget Slam. Beginn 18.00 Uhr. Bei trockenem Wetter Open Air vor dem Treffpunkthaus. Moderation: Sebastian Kleist und Ivar Lethi. Anmeldungen unter post@contraZt.de , 040/55 61 02 08 oder am 28.06 vor Ort Dieser Slam wird von ContraZt e.V. organisiert und veranstaltet. www.contraZt.de Wer über weitere Veranstaltungen informiert werden möchte...

1 Bild

„Theater ist Überlebenstraining“

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 18.06.2014 | 137 mal gelesen

Im Interview: Stephanie Grau, Gründerin und Leiterin des Theater Zeppelin

1 Bild

Konzert: "Zauberhafte Welt der Tiere" - Lieder über die Bestie in uns, Freitag, 11. Juli 2014 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du - Eintritt frei

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du aus Harburg | am 17.06.2014 | 101 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Konzert im Kulturcafé Komm du Zauberhafte Welt der Tiere - Lieder über die Bestie in uns Freitag, 11. Juli 2014, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Der Eintritt ist frei. Zauberhafte Welt der Tiere - Lieder über die Bestie in uns ... wie sie liebt, wie sie leidet, wie sie lebt. Susanna Koska (Gesang, Akkordeon) und Mirek Matuska (Gitarre), beide nach eigenem Bekunden alten Dynastien von arbeitslosen...

1 Bild

Meine Chance: Kultur!

Hamburg: Neugraben | Möchten Sie anpacken und etwas Sinnvolles tun? Interessieren Sie sich für Kultur? Dann unterstützen Sie als Freiwillige/r ein Hamburger Kulturzentrum für mindestens 20h in der Woche! Im Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung bekommen Sie ein Taschengeld von 357 Euro pro Moant und sind sozialversichert. In ganz Hamburg suchen Kultureinrichtungen helfende Hände! Infomieren Sie sich über die Möglichkeiten, Ihre...

1 Bild

Meine Chance: Kultur!

Hamburg: Bergedorf | Möchten Sie anpacken und etwas Sinnvolles tun? Interessieren Sie sich für Kultur? Dann unterstützen Sie als Freiwillige/r ein Hamburger Kulturzentrum für mindestens 20h in der Woche! Im Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung bekommen Sie ein Taschengeld von 357 Euro pro Moant und sind sozialversichert. In ganz Hamburg suchen Kultureinrichtungen helfende Hände! Infomieren Sie sich über die Möglichkeiten, Ihre...

Mitanpacken als Bundesfreiwillige/r an der Stadtteilschule Bergedorf!

Hamburg: Stadtteilschule Bergedorf | Die Stadtteilschule Bergedorf sucht zum 1. August 2014 eine/n Freiwillige/n, die/der sich im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes „Kultur und Bildung“ als mit bis zu 28,5 Wochenstunden für ein Jahr engagieren möchte. Aufgaben sind u.a.: - Unterstützung bei der Koordination und Führung eines Belegungsplanes des Zeighauses, einer schulischen Versammlungsstätte - Mitarbeit an der Erstellung eines kulturellen...

1 Bild

Meine Chance: Kultur!

Hamburg: Altona | Möchten Sie anpacken und etwas Sinnvolles tun? Interessieren Sie sich für Kultur? Dann unterstützen Sie als Freiwillige/r ein Hamburger Kulturzentrum für mindestens 20h in der Woche! Im Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung bekommen Sie ein Taschengeld von 357 Euro pro Moant und sind sozialversichert. In ganz Hamburg suchen Kultureinrichtungen helfende Hände! Infomieren Sie sich über die Möglichkeiten, Ihre...

1 Bild

Meien Chance: Kultur!

Hamburg: Billstedt | Möchten Sie anpacken und etwas Sinnvolles tun? Interessieren Sie sich für Kultur? Dann unterstützen Sie als Freiwillige/r ein Hamburger Kulturzentrum für mindestens 20h in der Woche! Im Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung bekommen Sie ein Taschengeld von 357 Euro pro Moant und sind sozialversichert. In ganz Hamburg suchen Kultureinrichtungen helfende Hände! Infomieren Sie sich über die Möglichkeiten, Ihre...

Trudi wurde 90

raimund samson
raimund samson aus Wilhelmsburg | am 05.06.2014 | 73 mal gelesen

Impressionen von der Elb-Insel, aus der Reihe "Menschen aus Wilhelmsburg". *** Jedem Bewohner nur einmal im Jahr 5-10 Minuten, statt den Politikern täglich die gleiche Zeit - oder noch mehr. *** Trudi läßt sich kein X für ein U vormachen. Weiter so!