kostenlos

2 Bilder

Hamburg umsonst ... "KulturLotsen" machen es möglich

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Eimsbüttel | am 04.08.2017 | 7 mal gelesen

Hamburg: DRK-SeniorInnen-Treffpunkt | Am Montag, d. 14.8.2017 werde ich im Rahmen der sonst von MargretU. geleiteten Montags-Treffs im DRK Seniorinnen-Treffpunkt in der Hoheluftchaussee 145 (Hinterhof) von 15. - 17.oo Uhr über die "KulturLotsen" berichten, für die ich seit über 4 Jahren ehrenamtlich aktiv bin. Der Veranstaltungsort ist direkt gegenüber der Bushaltestelle "Gärtnerstraße". Wenn also jemand Interesse hat, mehr über unser Team, unsere Arbeit...

3 Bilder

Lehmbau-Festival in Wilhelmsburg

Karen Derksen
Karen Derksen | Kirchdorf | am 29.05.2017 | 18 mal gelesen

Hamburg: Bahnhofspassage | Hamburg: Bahnhofspassage | Bauen mit Lehm für Groß und Klein mit Bunte Kuh e.V. Bahnhofspassage 21109 Hamburg (direkt an der S-Bahn Wilhelmsburg) Über 5.000 Kinder und Erwachsene bauen nach eigenen Ideen begehbare Räume und bis vier Meter hohe Skulpturen aus Lehm. Sie schaffen nicht nur fantasievolle Architektur, sondern auch neue Räume der Begegnung. Bei der öffentlichen Baukunst-Aktion kann jeder...

1 Bild

Proberudern auf der Elbe mit den Wikingern

Jochen Rasch
Jochen Rasch | Veddel | am 15.05.2017 | 10 mal gelesen

Hamburg: Wanderrudergesellschaft "Die Wikinger" e.V. | Freihafen, Speicherstadt, Hafencity, die Elbe und rund um die Veddel und Wilhelmsburg … Die Wanderrudergesellschaft „Die Wikinger“ bietet das spannendste Ruderrevier Hamburgs und das direkt auf der Veddel! Kostenloses Proberudern Mit einem kostenlosen Proberudern ermöglichen die Wikinger Anfängerinnen und Anfängern, eine kleine Strecke im Hafengebiet zu rudern. Vorwissen ist nicht von Nöten. Unter kundiger Anleitung...

1 Bild

Proberudern bei den Wikingern auf der Veddel

Jochen Rasch
Jochen Rasch | Veddel | am 15.05.2017 | 18 mal gelesen

Hamburg: Wanderrudergesellschaft "Die Wikinger" e.V. | Freihafen, Speicherstadt, Hafencity, die Elbe und rund um die Veddel und Wilhelmsburg … Die Wanderrudergesellschaft „Die Wikinger“ bietet das spannendste Ruderrevier Hamburgs und das direkt auf der Veddel! Kostenloses Proberudern Mit einem kostenlosen Proberudern ermöglichen die Wikinger Anfängerinnen und Anfängern, eine kleine Strecke im Hafengebiet zu rudern. Vorwissen ist nicht von Nöten. Unter kundiger Anleitung...

1 Bild

Mythos Hypnose - Themen-Abend "Angst"

Sandra Luka
Sandra Luka | Ottensen | am 25.04.2017 | 32 mal gelesen

Hamburg: Praxis Kastanienhof | Mythos Hypnose Fragen & Antworten für Neugierige und Interessierte - Thema: Angst Hypnose ist nach wie vor geheimnisumwoben und für viele Menschen immer noch verknüpft mit der Vorstellung von Kontrollverlust und Willenlosigkeit. Sinn und Zweck dieser Abende ist es daher, mit dem Mythos aufzuräumen und anhand unterschiedlicher Themen über die Möglichkeiten der moderne Hypnose zu informieren - was sie tatsächlich leisten...

3 Bilder

Verschenkbasar *** Flohmarkt anders und umsonst *** am Montag, dem 20.02.2017 im öffentlichen Wohnzimmer des " Nachbarschatz " in der Amandastr. 58 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Petra Vergenz
Petra Vergenz | Eimsbüttel | am 06.02.2017 | 59 mal gelesen

Hamburg: Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz | Verschenkbasar, was ist denn das? Wie das funktioniert? * Du legst deine Sachen im Cafe aus, und wenn sie jemandem gefallen, nimmt er sie mit. * Du kannst dabei bleiben, selber bei anderen stöbern oder in den umliegenden Geschäften bummeln gehen. * Um 17.oo Uhr ist Schluß und du bist spätestens dann zurück und nimmst wieder mit, was leider doch niemand gebrauchen konnte. Und wenn du nichts zu verschenken hast? *...

1 Bild

Pop To Go Hamburg: Jugend-Musik-Workshops Band und Rap in der Wohnunterkunft Lurup

Sarah Höfling
Sarah Höfling | Lurup | am 18.01.2017 | 62 mal gelesen

Hamburg: WO WO Wohnunterkunft Lurup | Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren sind herzlich eingeladen, an einem Nachmittag mit Hamburger Künstlern zu rappen und zu jammen. Vorkenntnisse sind dafür nicht nötig. Melting Pop bietet in Kooperation mit der WO Wohnunterkunft Lurup, ZEA Bahrenfeld und der EA Notkestraße einen Rap- und einen Band-Workshop an. Im Anschluss an die Workshops gibt es ein kleines Mitmachkonzert. Workshops und Eintritt frei! Die ...

Orgelkonzert in Maria Grün

Hinweis Geber
Hinweis Geber | Blankenese | am 30.10.2016 | 6 mal gelesen

Hamburg: Maria Grün | Orgelkonzert in Maria Grün Sonntag, 30. Oktober 2016, 19:15 Uhr (nach der Abendmesse) Katholische Gemeinde Maria Grün, Hamburg-Blankenese, Schenefelder Landstraße 3 Werke von Johann Sebastian Bach (u.a. Toccata und Fuge F-Dur BWV 540) und Charles-Marie Widor (5. Orgelsinfonie op. 42 Nr. 1) Orgel: Simon Hettwer Eintritt frei - Türkollekte

1 Bild

Museumszollboot "Oldenburg"

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 03.10.2016 | 3 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Bauen mit Lehm für Groß und Klein mit Bunte Kuh e.V.

Karen Derksen
Karen Derksen | Altona | am 30.09.2016 | 31 mal gelesen

Hamburg: Rindermarkthalle St. Pauli | Wir laden alle ein, noch bis Samstagmittag, den 1.10. auf dem Patz vor der Rindermarkthalle St. Pauli an den tollen Lehmskulpturen mitzubauen. Der Eintritt ist frei. Jeder ist willkommen. www.buntekuh-hamburg.de

1 Bild

Fest in fantastischen Riesen-Lehmskulpturen mit Bunte Kuh e.V.

Karen Derksen
Karen Derksen | Altona | am 30.09.2016 | 26 mal gelesen

Hamburg: Rindermarkthalle St. Pauli | Wo: Neuen Kamp 31, 20359 Hamburg (Platz vor der Rindermarkthalle St. Pauli). Wann: Samstag,1.10.2016, 15- 18 Uhr Zwischen einer Riesenspinne, einem Zwergpiraten, einem Drachen mit Rutsche und einer Lächel-Katze wird am Samstag der Dinosaurier-Ofen rauchen und ein spektakulärerer Keramikbrand stattfinden; es gibt Livemusik von Ulrich Kodjo Wendt und Anne Wiemann und Speisen aus dem selbst gebauten Lehmofen. Über...

Riesen-Lehmskulpturen bauen mit Bunte Kuh e.V. vor der Rindermarkthalle St. Pauli

Karen Derksen
Karen Derksen | Eimsbüttel | am 12.09.2016 | 61 mal gelesen

Hamburg: Neuer Kamp | Auch in diesem Jahr bauen über 4.000 Kinder und Erwachsene nach eigenen Ideen begehbare, fantasievolle Räume und Riesen-Skulpturen aus Lehm. Bei der öffentlichen Baukunst-Aktion kann jeder kostenlos mitmachen. Geflüchtete Menschen sind herzlich willkommen. Beim gemeinsamen Gestalten entseht nicht nur Architektur, es wachsen auch neue Räume der Begegnung. Wo: Neuer Kamp 31 20359 Hamburg (100 m von der U-Bahn...

3 Bilder

Verschenkbasar *** Flohmarkt anders und umsonst *** am Montag, dem 05.09.2016 im öffentlichen Wohnzimmer des " Nachbarschatz " in der Amandastr. 58 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Petra Vergenz
Petra Vergenz | Eimsbüttel | am 22.08.2016 | 51 mal gelesen

Hamburg: Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz | Verschenkbasar, was ist denn das? Wie das funktioniert? * Du legst deine Sachen im Cafe aus, und wenn sie jemandem gefallen, nimmt er sie mit. * Du kannst dabei bleiben, selber bei anderen stöbern oder in den umliegenden Geschäften bummeln gehen. * Um 17.oo Uhr ist Schluß und du bist spätestens dann zurück und nimmst wieder mit, was leider doch niemand gebrauchen konnte. Und wenn du nichts zu verschenken hast? *...

5 Bilder

Fest in Lehmskulpturen mit Musik und rauchenden Öfen

Karen Derksen
Karen Derksen | Kirchdorf | am 06.06.2016 | 21 mal gelesen

Hamburg: Bahnhofspassage | Bunte Kuh e.V. feiert die fertigen schönen Riesenbauwerke aus Lehm und lädt alle dazu ein Wo: Bahnhofspassage, 21109 Hamburg (direkt an der S-Bahn Wilhelmsburg) Wann: Sonntag, 12.6., 15- 18 Uhr Zwischen einer Hasenrutsche, einem begehbaren Monsterfisch, einem Fühlturm, und einer poetischen Schalenkonstruktion wird Sonntag der Drachenofen rauchen und ein spektakulärerer Keramikbrand stattfinden; dann gibt es...

3 Bilder

Verschenkbasar *** Flohmarkt anders und umsonst *** am Montag, dem 13.06.2016 im öffentlichen Wohnzimmer des " Nachbarschatz " in der Amandastr. 58 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Petra Vergenz
Petra Vergenz | Eimsbüttel | am 31.05.2016 | 30 mal gelesen

Hamburg: Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz | Verschenkbasar, was ist denn das? Wie das funktioniert? * Du legst deine Sachen im Cafe aus, und wenn sie jemandem gefallen, nimmt er sie mit. * Du kannst dabei bleiben, selber bei anderen stöbern oder in den umliegenden Geschäften bummeln gehen. * Um 17.oo Uhr ist Schluß und du bist spätestens dann zurück und nimmst wieder mit, was leider doch niemand gebrauchen konnte. Und wenn du nichts zu verschenken hast? *...

Ärger im MidSommerland

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 12.04.2016 | 243 mal gelesen

Beim Angebot „Kostenlose Wassergymnastik“ wurde massiv gekürzt

2 Bilder

Nachbarthek.de startet in Hamburg (die soziale Nachbarschafts-Bibliothek zum kostenlosen Ausleihen von Büchern und DVDs)

Rainer Krauss
Rainer Krauss | Ottensen | am 28.03.2016 | 18 mal gelesen

Haben Sie auch Bücher oder DVDs ungenutzt im Regal stehen - und Appetit auf mehr? Ihre Nachbarinnen und Nachbarn auch - in den Häusern um Ihr Zuhause herum gibt es Hunderttausende! Diesen riesigen Fundus macht Ihnen die Nachbarthek zugänglich – kostenlos! Auf nachbarthek.de können sie nach Herzenslust Bücher und DVDs ausleihen und verleihen, Leihgaben nachverfolgen und Ihre eigene gesammelten Schätze katalogisieren sowie...

2 Bilder

Aufruf der KulturLotsen: UnterstützerInnen gesucht

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 08.02.2016 | 85 mal gelesen

Inzwischen kennen und nutzen viele Menschen den Veranstaltungskalender www.kulturlotse.de, in dem kostenlose Veranstaltungen wie Ausstellungen, Konzerte, Lesungen, Märkte, für Kinder und sonstiges in Hamburg und Umgebung zu finden sind, und VeranstalterInnen/-orte nutzen die Gelegenheit, ihre kostenlosen Angebote - ebenfalls kostenlos - im Kalender freischalten lassen zu können. Wie beliebt der Veranstaltungskalender ist,...

3 Bilder

Verschenkbasar *** Flohmarkt anders und umsonst *** am Montag, dem 11.01.2016 im öffentlichen Wohnzimmer des " Nachbarschatz " in der Amandastr. 58 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Petra Vergenz
Petra Vergenz | Eimsbüttel | am 14.12.2015 | 338 mal gelesen

Hamburg: Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz | Verschenkbasar, was ist denn das? Wie das funktioniert? * Du legst deine Sachen im Cafe aus, und wenn sie jemandem gefallen, nimmt er sie mit. * Du kannst dabei bleiben, selber bei anderen stöbern oder in den umliegenden Geschäften bummeln gehen. * Um 17.oo Uhr ist Schluß und du bist spätestens dann zurück und nimmst wieder mit, was leider doch niemand gebrauchen konnte. Und wenn du nichts zu verschenken hast? *...

1 Bild

Kostenloses Konzert im Phoenix-Center in HH-Harburg 1

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 27.11.2015 | 84 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kostenlose Ballonfahrt

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 25.11.2015 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

ORGELKONZERT in Maria Grün, Hamburg-Blankenese

Hinweis Geber
Hinweis Geber | Blankenese | am 22.10.2015 | 80 mal gelesen

Hamburg: Maria Grün | 7. November 2015, 19:15 Uhr (nach der Abendmesse) Katholische Gemeinde Maria Grün, Hamburg-Blankenese, Schenefelder Landstraße 3 Auf dem Programm stehen Werke von Johann Sebastian Bach und Dietrich Buxtehude, die bekannte Toccata in h-Moll von Eugène Gigout sowie die Fantasie und Fuge über das Thema B-A-C-H von Franz Liszt Orgel: Simon Hettwer Der Eintritt ist frei, um eine freiwillige Gabe für die Kirchenmusik in Maria...

1 Bild

Broken English / Groove 'n' Roll aus Hamburg, Fr 13.11.2015 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 21.10.2015 | 75 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Konzert im Kulturcafé Komm du Broken English Groove 'n' Roll aus Hamburg / Blues, Rock, Rhythm & Soul Freitag, 13. November 2015, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Broken English, das sind Joachim Kluge (vocals), Andreas Hahne (guitar), Olf Dageför (guitar), Volker Marx (keyboards), Hauke Furkert (drums) und Thomas Giese (bass). Dank der musikalisch sehr...