Klönen

Gemeinsam am Sonnabendnachmitag

Ruth Hupe
Ruth Hupe | Eimsbüttel | am 26.09.2016 | 21 mal gelesen

Hamburg: Aktivtreffpunkt für Senioren e.V. | Sonnabend von 14:00 – 16:30 Uhr braucht keiner allein zu sein, den beim Aktivtreffpunkt für Senioren e.V. in Eimsbüttel, Grundstraße 17, kann man mit netten Menschen zusammen kommen. Es wird geklönt, gesungen und bewegt. Was gibt es schöner, als gemeinsam aktiv zu sein? Wir freuen uns auf neue Teilnehmer/innen beim "Aktivtreffpunkt für Senioren e.V." (ATFS) in der Grundstraße 17 in Eimsbüttel.

Klönen und Singen mit Bewegungsspiele

Ruth Hupe
Ruth Hupe | Eimsbüttel | am 02.08.2016 | 10 mal gelesen

Hamburg: Aktivtreffpunkt für Senioren e.V. | Es ist soweit, ein neues Treffen findet, ab 10. September 2016 jeden Sonnabend von 14:00 – 16:30 Uhr beim Aktivtreffpunkt für Senioren e.V. in Eimsbüttel, Grundstraße 17, statt. Wer zuhause allein ist, wer vielleicht einen Angehörigen verloren hat oder wer sich einfach austauschen möchte, darf gern vorbeischauen. Jeder ist Willkommen. Wir wollen hier einen Treffpunkt für Senioren aus Eimsbüttel und Umgebung...

Aktiv in Eimsbüttel

Ruth Hupe
Ruth Hupe | Eimsbüttel | am 20.01.2016 | 96 mal gelesen

Hamburg: Aktivtreffpunkt für Senioren | Wir Senioren in Eimsbüttel sind aktiv im Aktivtreffpunkt für Senioren, Grundstraße 17, beim Gedächtnistraining, Gymnastik, Spiele, Klönen, Besichtigungen und Spazierengehen

1 Bild

Eine Stunde in der Woche: Besuch mit Buch

Karin Istel
Karin Istel | Alvesen | am 04.08.2015 | 78 mal gelesen

Gesucht: Ehrenamtliche, die ältere Menschen besuchen, ihnen vorlesen und anschließend klönen

Nachmittag für Senioren

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 04.04.2012 | 211 mal gelesen

Hamburg: Seniorentreff an der Pauluskirche | Die Paulusgemeinde Altona lädt zusammen mit dem ASB Altona Nord alle Seniorinnen und Senioren herzlich ein zum Klönen bei Kaffee und Kuchen mit frühlingshafter Unterhaltungsmusik, auch zum Mitsingen. Das Motto lautet „Frühlingserwachen bei der Pauluskirche“. Wann und wo? Am Mittwoch, 11. April, um 15 Uhr in den Räumen des ASB-Treffpunktes, Bei der Pauluskirche 4.