Königstraße

1 Bild

Im Schleepark befindet sich ein bemerkenswerter, geschichtsträchtiger Baum

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 06.06.2016 | 80 mal gelesen

Das 1897 aufgestellte Bismarck-Denkmal an der Königstraße stand vor dem Krieg am Anfang eines mit Bäumen bestandenen Weges, der genau zu dem Hintereingang der gegenüber liegenden Heilig-Geist-Kapelle an der Kleine Mühlenstraße führte (heute Struenseestraße). Der Weg mit seinen Bäumen und die 1716-19 von Claus Stallknecht gebaute Heilig-Geist-Kirche hatten die Bombentreffer im zweiten Weltkrieg nicht unbeschadet überstanden,...

14 Bilder

Ein Schachbrett zum 200. Geburtstag für Otto von Bismarck

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 04.04.2016 | 53 mal gelesen

Am 31. März 2016. endete das Gedenkjahr zum 200. Geburtstag Otto von Bismarck. Aus diesem Anlass gab es an diesem Tag eine Finissage in enger Zusammenarbeit mit dem Altonaer Stadtarchiv (Wolfgang Vacano) im neugestalteten Schleepark an der Königstraße, wo sich das von Adolf Brütt erschaffene und von der Stadt Altona 1889 errichtete Bismarck-Denkmal befindet. Die namenhafte Künstlerin, Heidemarie Hagen, präsentierte dort das...

12 Bilder

Die Okeanide vom Behn-Brunnen ist wieder da

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 03.08.2015 | 275 mal gelesen

Die Gebrüder Reich sind leidenschaftliche Verehrer einer wunderschönen Altonaerin. Pensionär Wolfgang K. Reich (73) kennt die Dame schon von Kindheit an, als er sie in einem Fotoband seines Vaters entdeckte. Eine Skulptur aus Bronze, 1890 von dem Künstler Wilhelm Gieseke (1853-1917) erschaffen, wurde sie zu Ehren des ehemaligen Altonaer Bürgermeisters Caspar Behn (1799-1853) in der Mitte einer schönen Brunnenschale auf...

9 Bilder

Wo ist die Okeanide vom Behn-Brunnen?

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 19.02.2015 | 328 mal gelesen

Fast täglich fahre ich mit meinem Fahrrad am Behn-Brunnen, Ecke Königstraße/Behnstraße vorbei und begrüße dort eine wahre Schönheit, die Okeanide. Eine Skulptur aus Bronze von dem Künstler Wilhelm Giesecke, die sich dort in der Mitte einer Brunnentasse auf einer circa 1,40 Meter hohen Säule befindet. Ich bilde mir ein, dass sie meinen Gruß erwidert, indem sie liebevoll auf mich herunterschaut. Aber vor ein paar Tagen ging...

14 Bilder

Hansa-Marathon 2014 am Fischmarktviertel

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | am 06.05.2014 | 160 mal gelesen

Hamburg: Königstraße | Und wieder war es am letzten Sonntag so weit, der Hansa-Marathon 2014 in Hamburg, Geschätzte 16900 Marathonläufer hatten sich angemeldet und dazu 1500 Staffelteilnehmer um gemeinsam 42,195 Kilometer an den vielen Sehenswürdigkeiten in Hamburg vorbei zu laufen und ihr Ziel zu erreichen. Bei 12 Grad Celsius und bewölkten Himmel gaben die Marathon-Läufer ihr Bestes. Bewundernswert zu beobachten war wieder einmal, mit wieviel...

2 Bilder

Wie soll unser Quartier in Zukunft aussehen?

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 25.03.2014 | 177 mal gelesen

Ideen gesucht für das Areal zwischen Königstraße und Struenseestraße

1 Bild

Gartenpflege brutal?

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 04.03.2014 | 350 mal gelesen

"Wie ein Tornado" Bäume und Büsche gekappt.

5 Bilder

Es ist bald wieder so weit, eine Ausstellung zeigt Altona im Wandel der Zeit.

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | am 04.03.2014 | 352 mal gelesen

Hamburg: Königstraße | Fotos in der Größe von 50cm x 70cm sollen es diesmal werden, die das neue Team von der Foto Company Altona Königstraße, Stefan André Miosga und Pietro Giribaldi, zurzeit für Michael Borkowski herstellen und auch wieder mitsponsern. Sie sind fleißig dabei, damit es, pünktlich zur altonale, in der Hauptkirche Altona St. Trinitatis wieder heißt: Altona im Wandel der Zeit. Eine besondere Auswahl von bisher unbekannten,...

Jüdischer Friedhof in Altona

Rainer Doleschall
Rainer Doleschall | St. Pauli | am 08.12.2013 | 215 mal gelesen

Hamburg: Königstraße | Jüdischer Friedhof in Altona Hamburg: Altona-Altstadt | Hamburg: Altona-Altstadt | Sonntag, 15.12.2013 Rundgang: Zwischen Grabmal und Kulturdenkmal, Jüdischer Friedhof Altona (Königstraße 10a), 12:00 Uhr, 5,- Bei Sturm, Schnee und Eis fällt die Führung aus. Friedhöfe sind die steinernen Archive einer Gesellschaft. Bei einem Rundgang wird die wechselhafte Geschichte der Juden in Hamburg und Altona vom 17. bis ins...

Jüdischer Friedhof in Altona

Rainer Doleschall
Rainer Doleschall | St. Pauli | am 08.12.2013 | 98 mal gelesen

Hamburg: Königstraße | Jüdischer Friedhof in Altona Hamburg: Altona-Altstadt | Hamburg: Altona-Altstadt | Sonntag, 08.12.2013 Rundgang: Zwischen Grabmal und Kulturdenkmal, Jüdischer Friedhof Altona (Königstraße 10a), 12:00 Uhr, 5,- Bei Sturm, Schnee und Eis fällt der Rundgang aus Friedhöfe sind die steinernen Archive einer Gesellschaft. Bei einem Rundgang wird die wechselhafte Geschichte der Juden in Hamburg und Altona vom 17. bis ins...

Jüdischer Friedhof in Altona

Rainer Doleschall
Rainer Doleschall | St. Pauli | am 30.10.2013 | 109 mal gelesen

Hamburg: Königstraße | Rundgang: Zwischen Grabmal und Kulturdenkmal am Sonntag, 03.11.2013 Jüdischer Friedhof Altona (Königstraße 10a), 12:00 Uhr, 5,- Friedhöfe sind die steinernen Archive einer Gesellschaft. Bei einem Rundgang wird die wechselhafte Geschichte der Juden in Hamburg und Altona vom 17. bis ins 19. Jahrhundert erläutert. Im direkten Vergleich wird auf die kulturellen Besonderheiten der portugiesischen und deutschen Juden...

8 Bilder

Retter der Wandrosetten 1

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | am 11.09.2013 | 436 mal gelesen

Hamburg: Königstraße | Ingo Mecker ist schon ein sehr besonderer Sammler und bildet heute mit seinen umfangreichen Kenntnissen einen Anlaufpunkt für andere, die seine Leidenschaft teilen: Es geht um die Wandrosetten, die früher zur Befestigung der Spanndrähte für die Oberleitung der Straßenbahn dienten. Als Hausbefestigungen waren sie kostengünstiger und sicherer gegenüber Masten, die den Straßenraum beanspruchten. Sie sind heute noch an diversen...

16 Bilder

Zwei Häuser an der einst wichtigsten Straße Altonas.

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 22.08.2013 | 407 mal gelesen

Wahrhaftig war sie die wichtigste Straße Altonas und wurde deshalb auch „Königstraße“ benannt, denn hier gab es viele Geschäfte, Banken, Sparkassen, ein Rathaus, ein Gymnasium (Christianeum), ein Polizeiamt, Tanzlokale wie z:B.“Der Papst “, ein Verlagshaus und auch das Altonaer Stadttheater, um nur wenige der Gebäude zu benennen. Die Verlegung des Altonaer Hauptbahnhofs besiegelte den langsamen Niedergang der Prachtstraße....

11 Bilder

Die Rückkehr eines Jahrhunderte alten Sandsteinlöwen.

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | am 17.06.2013 | 243 mal gelesen

Hamburg: Königstraße | Es war schon eine Sensation: Am 11. Juni kehrte die 1736 geschaffene Brunnenfigur eines Sandsteinlöwen nach langer Abwesenheit restauriert wieder zum jüdischen Friedhof an der Königstraße in Hamburg-Altona zurück und sorgte für einen besonderen Moment. Das Altonaer Museum, das seit dem 2. Weltkrieg die Original Löwenfigur als Zeugnis der Stadtgeschichte sicher aufbewahrte, übergab sie an diesem Tag im Eduard Dukesz-Haus...

2 Bilder

Mein Schiff 4

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | am 17.09.2012 | 246 mal gelesen

Hamburg: Königstraße | Eine Geschichte von Günther Döring (78),der in Altona aufgewachsen ist.

3 Bilder

Ein ungewöhnlicher Spielplatz (Jüdischer Friedhof, Königstraße)

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | am 10.09.2012 | 268 mal gelesen

Hamburg: Königstraße | Eine Geschichte die ich auf Wunsch von Herr Günther Döring (78) erhalten habe. Er ist ein echter Altonaer und weiß über die Stadt Altona sehr viel zu erzählen: Friedhöfe sind Stätten der Ruhe und der Besinnung. In besonderen Fällen können sie aber auch dazu beitragen, eine verblasste Erinnerung wieder ins Leben zurückzurufen und damit gegenwärtig und nahezu lebendig zu machen. Mir ist es so ergangen,als ich vor den...

6 Bilder

Eine Fotoausstellung auf dem besten Weg

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | am 02.08.2012 | 385 mal gelesen

Hamburg: Königstraße | Es wird genau hingeschaut, verglichen, kontrolliert und sortiert. Fotomeister Roderich Heisig von der Foto Company Altona Königstraße gibt sich die größte Mühe eine Auswahl der hochwertigen Fotovergrößerungen zu treffen. Denn bald ist es soweit. Dann können die historisch noch nie gezeigten Fotojuwelen von Michael Borkowski, die Altona von 1955-1966, im Wandel der Zeit zeigen, am 9. September um 10 Uhr, in der Hauptkirche...

9 Bilder

Haspa Marathon Hamburg

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | am 29.04.2012 | 289 mal gelesen

Hamburg: Königstraße | Es war mal wieder so weit, am Sonntag den 29.04. gab es den Haspa Marathon Hamburg 2012. Angefeuert von Zurufen, Tröten und Rasseln der Fans, begleitet vom knatternden Propellergeräusch des Überwachungshubschraubers, zog schnaufend eine Wand von Marathonläufern an mir vorbei. Die Königstraße war zugestopft von unzähligen Sportlern, die gemeinsam nur eines im Sinn hatten: das Ziel zu erreichen. Es war für mich immer wieder...

1 Bild

Behnbrunnen

Wolfgang Vacano
Wolfgang Vacano | St. Pauli | am 15.11.2011 | 239 mal gelesen

Hamburg: Behnbrunnen | Schnappschuss