Jazzkonzert

1 Bild

Jasskonzert | YouPhoric – Emotionalität durch Klang

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Lokstedt | am 23.02.2016 | 48 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Lokstedt | Von minimalistisch-melancholisch bis feurig-euphorisch reicht das elektronische und akustische Klangspektrum der musikalischen Ideen des Komponisten und Schlagzeugers Janosch Pangritz. Mit Jan Gospodinow (Trompete/Flügelhorn), Dawid Zurawski (Gitarre) und Gerd Bauder (Bass) Eintritt EUR 10,- Mitglieder EUR 8,- (Abendkasse) Anmeldung empfohlen Als Kostprobe ein Rohmix frisch aus dem...

1 Bild

Jazz-Quintett Ten-Cents-A-Dance im Seemannsheim am Krayenkamp mit Take Five, Puttin´on the Ritz und mehr

Hergen Riedel
Hergen Riedel | Altona | am 22.01.2016 | 71 mal gelesen

Hamburg: Seemannsheim am Krayenkamp | Ende März sind sie im Cotton Club, zuvor am 15. März 2016 im Seemannsheim am Krayenkamp: Die Band Ten-Cents-A-Dance. Einlass ab 19.00 Uhr. Konzertbeginn 19.30 Uhr. Eintritt frei. Spenden erbeten. Das Hamburger Quintett spielt Swing, Blues, Balladen und Bossa in eigener Interpretation. Auf dem Programm der Zeitreise durch drei Jazz-Jahrzehnte stehen Klassiker der 40er und 50er Jahre wie Take Five oder Puttin´ on the Ritz....

1 Bild

Jazz Abend

Philipp Straske
Philipp Straske | Eimsbüttel | am 24.11.2015 | 78 mal gelesen

Hamburg: Vinothek Weinviertel | Jazztrio STARDUST - Finest Barjazz mit Ben Hansen (sax/cl), Philipp Straske (g), Konrad Herbolzheimer (b).

1 Bild

Jazz mit dem Béla Meinberg Quartett im Sein.

Detlef Pechermeyer
Detlef Pechermeyer | St. Pauli | am 12.11.2015 | 126 mal gelesen

Hamburg: Sein. Kulturgastronomie | Das neu gegründete Béla Meinberg Quartett präsentiert sich in seinem ersten Konzert mit einer Mischung aus Kompositionen des Namensgebers und Bearbeitungen von Jazzstandards. Anna-Lena Schnabel - Altsaxophon Tilman Oberbeck - Kontrabass Jan-Phillip Meyer - Schlagzeug Béla Meinberg - Klavier

1 Bild

Jazz-Klassiker der 20er- und 30er-Jahre

Joerg Kilian
Joerg Kilian | Lokstedt | am 18.09.2015 | 54 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Lokstedt | Weit über die Grenzen der Hansestadt hinaus bekannt ist die 1987 gegründete Southland New Orleans Jazz Band, die instrumental voll besetzt mit viel Blech, etwas Holz und Saiten – bis hin zu Waschbrett und Sousaphon schon im vergangenen Herbst für Stimmung in Lokstedt gesorgt hat. Die acht reifen Herren der Combo pflegen den originalen Südstaaten-Sound und lassen es weder an Esprit noch an Druck fehlen. Freitag, 2. Oktober,...

1 Bild

Jazz-Quintett Ten-Cents-A-Dance im Seemannsheim am Krayenkamp mit Take Five, Puttin´on the Ritz und mehr

Hergen Riedel
Hergen Riedel | Altona | am 20.02.2015 | 161 mal gelesen

Hamburg: Seemannsheim am Krayenkamp | Am 19. März 2015 spielt das Hamburger Quintett Ten-Cents-A-Dance Jazz, Swing, Bossa Nova und Blues im Seemannsheim am Krayenkamp. Auf dem Programm der Zeitreise durch drei Jahrzehnte Jazz stehen Klassiker der 30er, 40er oder 50er Jahre wie Take Five, Puttin´ on the Ritz oder As time goes by. Die fünf Musiker mit Frontfrau Claudia Hansen heben aber auch Klangschätze wie den Song, der zum Ort des Konzertes passt: „How deep...

1 Bild

Jazzkulap: Rhapsody in Jazz

BiB Bürgertreff Altona
BiB Bürgertreff Altona | Eimsbüttel | am 10.11.2014 | 119 mal gelesen

Hamburg: Bürgertreff Altona-Nord | „Jazz ist eine amerikanische Errungenschaft, die andauern und prägend sein wird für die künftige Musikentwicklung, in welcher Form auch immer…“ George Gershwin (1848 – 1937) Unter dem Motto Rhapsody in Jazz lädt die Hamburger Ärztebigband „Jazzkulap“ unter der Leitung von Gerhard Baumann zu einem Konzert der besonderen Art ein. Gemeinsam mit dem Vokalquartett „Four A Sound“ und der Sängerin Sophie Fendler werden neben...

1 Bild

JAZZ FRüHSCHOPPEN MIT DER CHANNEL JAZZ GANG (OLDTIME JAZZ)

Marias Ballroom
Marias Ballroom | Eissendorf | am 10.09.2014 | 118 mal gelesen

Hamburg: Marias Ballroom | CHANNEL JAZZ GANG (OldTime Jazz) : Der Channel Hamburg ist die “Wiege” dieser Band. Hier probt sie bereits seit 15 Jahren und hat eine besondere Beziehung zum Harburger Binnenhafen! Mehr Infos, klick hier Inzwischen weit über Hamburgs Grenzen bekannt,hatte die Channel Jazz Gang mit dem Jazz der 20er und 30er Jahre bereits diverse Auftritte im Channel Hamburg,im Cotton Club ,im Consortium,sowie auch auf diversen...

4 Bilder

Club Keteke erweitert sein Jazzprogramm

Nora Rubens
Nora Rubens | Eimsbüttel | am 22.08.2013 | 1018 mal gelesen

Hamburg: Club Keteke | Die Hamburger Jazzszene ist ein Phönix, der sich aus der Asche neu erschafft. Nach dem großen Aufschrei um die Schließung des Birdlands nach 28 Jahren entwickeln sich an allen Seiten der Stadt neue Projekte und Ideen, bei denen Jazz gespielt wird. Der Club Keteke ist direkt neben dem Birdland in der Gärtnerstraße 126 gelegen und begann im Juli mit einer Jam Session am Donnerstag Abend bei freiem Eintritt. Unter der...

4 Bilder

Jam Session im Club Keteke - Der Jazz bleibt in der Gärtnerstraße

Nora Rubens
Nora Rubens | Eimsbüttel | am 08.07.2013 | 791 mal gelesen

Hamburg: Club Keteke | Nach der Schließung des Birdlands am 29.06.2013 startete am Donnerstag den 04.07.2013 startete eine neue Jam Session im Club Keteke in der Gärtnerstraße 126 unter der Leitung des Pianisten Buggy Braune. Es war ein gelungenes Konzert mit vielen Musikern der hamburger Szene. Zu hören waren unter anderem der Sänger Ken Norris, der Pianist Buggy Braune, der Trompeter Benny Brown, der langjährige Stamm-Schlagzeuger der Birdland...

1 Bild

WESTEND JAZZ spielt JAZZY CHRISTMAS

WESTEND JAZZ
WESTEND JAZZ | Blankenese | am 23.11.2012 | 270 mal gelesen

Hamburg: Gymnasium Blankenese | Alle Jahre wieder werden sie aus dem Regal geholt – die unvermeidlichen Weihnachtstitel, die uns bis Heilig Abend begleiten. Sie gehören zur Adventszeit wie Spekulatius, Kerzenschein und Schoko-Weihnachtsmänner. Dabei gibt es Alternativen. Wie diese sich anhören demonstriert WESTEND JAZZ beim mittlerweile dritten JAZZY CHRISTMAS am 7. Dezember. Dann bringt die Bigband aus Hamhurgs Westen ihr neues Weihnachtsprogramm auf die...

2 Bilder

19.10.2011 - FAT JAZZ @ New Essbar feat. Dieter Glawischnigs Hamburg Ensemble!

New Essbar Live Club
New Essbar Live Club | Ottensen | am 18.10.2011 | 530 mal gelesen

Hamburg: New Essbar Live Club | "FAT JAZZ" proudly presents: "Dieter Glawischnigs Hamburg Ensemble"! Dieter Glawischnig - p Stephan Meinberg - tr Gabriel Coburger - ts,ss Sven Kerschek - b Dirk Dhonau - dr Wie jeden Mittwoch, gibt's auch in dieser Woche wieder "FAT JAZZ"in der New Essbar, in HH-Altona (Ottensen) - direkt gegenüber der FABRIK! "Dieter Glawischnig, geboren 1938 in Graz, Pianist, Posaunist, Komponist, Bandleader und...

2 Bilder

26.10.2011 - FAT JAZZ @ New Essbar feat. "Tim Rodig 5"!

New Essbar Live Club
New Essbar Live Club | Ottensen | am 18.10.2011 | 549 mal gelesen

Hamburg: New Essbar Live Club | FAT JAZZ - urban-X-changes - präsentiert: "Tim Rodig 5". Tim Rodig: sax Claas Überschär: tr Buggy Braune: p Oliver Carstens: b Ole Seimetz: dr Das Quintett tim rodig 5 besteht bereits seit gut zehn Jahren - selten basiert ein Ensemblespiel auf soviel gemeinsamer Erfahrung. In dieser Formation kommt das beeindruckend technisch brillante, aber gleichzeitig von einem warmen, satten Sound begleitete Tenorsaxophon...

1 Bild

SuedKultur Music Night: MONSIEUR DUBOIS (danceable NuJazz from NL) – supp.-act. SCHLAGSAITE (Singer & Songwriter

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Moorburg | am 21.09.2011 | 374 mal gelesen

Hamburg: Jazzclub im Stellwerk | www.monsieurdubois.com Bart Wirtz (sax, fl), Daniel Nösig (trp), Maarten Meddens (rhodes, keys), Kasper Kalf (b), Ru-di Sanders (dr), Chris Fehre (perc) Der Süden brummt – und im Stellwerk jazzt er zudem. Monsieur Dubois - steter Begleiter unserer Club-Geschichte - spielte auf Elbjazz und anderen internationalen Festivals, stellt seine 3. CD „Slow Bombastik“ vor und bietet besten „danceable Hardjazz“ bis tief in die...

1 Bild

MIRA FALK

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Harburg | am 21.09.2011 | 431 mal gelesen

Hamburg: Jazzclub im Stellwerk | www.mirafalk.com Mira Falk (voc), Kristján Martinsson (p), Santiago Botero (b), Efraim Schulz-Wackerbarth (dr) Kurt Cobain goes Jazz, könnte man meinen. Das aus Berlin kommende internationale Quartett hat eine sehr eigene und mutige Art, bekannte Songs in neue Sounds zu tauchen. Spielfreude, Improvisation und Können gepaart mit jugendlichem Eifer und kultureller Vielfalt: das ist Jazz today! Eintritt: 12,- € / erm....

1 Bild

LILY DAHAB

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Harburg | am 21.09.2011 | 277 mal gelesen

Hamburg: Jazzclub im Stellwerk | www.lilydahab.com Lily Dahab (voc), Bene Aperdannier (p, Rhodes), Robert Keßler (guit), Andreas Henze (b), Topo Gioia (perc) Lily Dahab is back! Europa trifft Südamerika, Berlin trifft Buenos Aires: Jazz - Tango - Folk – Bossa. Im Sommer war Lily mit ihrer Band bereits auf namhaften europäischen Festivals zu Gast, erhielt den „Preis der Deutschen Schallplattenkritik“ und war für den „Echo Jazz“ nomi-niert. Das...

1 Bild

TASTE! CHRIS GALL am Solopiano

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Harburg | am 21.09.2011 | 291 mal gelesen

Hamburg: Jazzclub im Stellwerk | www.chrisgallmusic.com Chris Gall samt seinem Trio und Sänger Enik sind mittlerweile bundesweit als Stilpi-raten zwischen jazzigem Rock und rockigem Jazz ein Begriff. Chris Gall als Solopia-nist hingegen dürfte weniger bekannt sein. dabei ist sein Spiel alleine mehr als be-achtenswert. Klangfarben, Stilmixe, Komposition wie Improvisation finden zu einem dichten und doch zugängigen Mix, in dem es brodelt und vor Energie wie...

1 Bild

James Brown´s musikalischer Kopf in Harburg: PEE WEE ELLIS

Heiko Langanke
Heiko Langanke | Harburg | am 20.09.2011 | 453 mal gelesen

Hamburg: Jazzclub im Stellwerk | SONDERKONZERT Do., 29. September, 20h PEE WEE ELLIS ASSEMBLY – „TENORATION” www.myspace.com/peeweeellis Besetzung: Pee Wee Ellis (sax), Patrick Scales (bass), Guido May (drums), Peter Madsen (keys) Man nennt ihn «Der Mann, der den Funk erfand». Bereits mit 11 Jahren saß er für die Bands, die sein Stiefvater für ein Tanzlokal in Lubbock gebucht hatte, am Klavier. Wenige Jahre später hatte er Unterricht bei dem...

Pee Wee Ellis - legendärer Tenorsaxophonist im Harburger Jazzclub im Stellwerk

sabine deh
sabine deh | Moorburg | am 19.09.2011 | 266 mal gelesen

Hamburg: Jazzclub im Stellwerk | Der legendäre Tenorsaxophonist Pee Wee Ellis präsentiert am Donnerstag, 29. September, im Jazzclub im Stellwerk, Fernbahnhof Harburg, Über dem Gleis 3, sein neues Album „Tenoration“. Tickets zum Preis von 20 Euro (ermässigt 18 Euro) gibt es im Vorverkauf und mit etwas Glück noch an der Abendkasse.