integration

1 Bild

Wie viel Zuwachs verträgt Eidelstedt?

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 12.09.2017 | 79 mal gelesen

Flüchtlingsquartiere: Die Stadt und eine Bürgerinitiative streiten über Größe und Bewohnergruppen

3 Bilder

Sommerferienprogramm rund um das Element Wasser

SVE Hamburg
SVE Hamburg | Eidelstedt | am 23.08.2017 | 29 mal gelesen

Schwimmen und Rudern für geflüchtete Kinder und Jugendliche in den Sommerferien – das war das gemeinsame Ziel, welches sich die Rudergesellschaft HANSA e.V. (RGH) und der Sportverein Eidelstedt Hamburg von 1880 e.V. (SVE) im Frühjahr gesetzt hatten und nach monatelanger Planung und Organisation erfolgreich auf die Beine stellen konnten. Jeweils zwei Wochen lang lernten und übten die Jugendlichen in den vergangenen...

4 Bilder

SVE-Radfahrkurs für Frauen: Herausforderung mit Spaßfaktor

SVE Hamburg
SVE Hamburg | Eidelstedt | am 20.06.2017 | 31 mal gelesen

„Wir fahren jetzt in Schlangenlinien! Die Füße sind still - dann links herum – schwuppdiwupp - und jetzt lostreten!“ ruft Radfahrlehrer Christian Burmeister seinen Teilnehmerinnen zu. Zarah aus Afghanistan fährt nach nur wenigen Tagen bereits so gut, dass sie mit einer scheinbaren Leichtigkeit im Sattel sitzt. Der jungen Frau macht das Fahrradfahren sichtlich Spaß, denn sie hat stets ein Lächeln im Gesicht. Auch der...

1 Bild

Botschaft von Rosemarie Lehmann vom "Garten Kunterbunt" 1

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 19.06.2017 | 15 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

„Es geht oft langsam voran“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 10.05.2017 | 25 mal gelesen

Integration: Wie die Stadt die Vereinbarungen mit Bürgerinitiativen umsetzt – ein Interview

2 Bilder

Wohnen – wo und wie?

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 12.04.2017 | 285 mal gelesen

Kompromiss und Konfrontation: Wie Bürger mit Unterkünften für Flüchtlinge umgehen

1 Bild

Buntes Treiben beim SVE-Frühjahrsferienspaß

SVE Hamburg
SVE Hamburg | Stellingen | am 27.03.2017 | 23 mal gelesen

Hamburg: Sporthalle Gymnasium Dörpsweg | Ob Fußball, Tischtennis, Basketball oder Saltos am Trampolin – es gab nix, was Ali, Jamal, Hussein und Amir beim SVE-Frühjahrsferienspaß ausgelassen haben. Gemeinsam mit Hasib Aziz, unserem Flüchtlingsbotschafter haben sich die vier Jungs aus der Erstaufnahme Kieler Straße gleich am ersten Ferientag auf den Weg in die Dreifeldsporthalle des Gymnasium Dörpsweg gemacht. Dort fand vom 6.-17. März 2017 das...

3 Bilder

Das Ziel heißt: Geregelte Arbeit!

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 14.02.2017 | 77 mal gelesen

Die Elbe-Werkstätten beschäftigen rund 3.200 Männer und Frauen

2 Bilder

Mehr Geld für Integration

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 08.02.2017 | 139 mal gelesen

Hamburg unterstützt Projekte für Flüchtlinge vor Ort – zwei Beispiele aus Eidelstedt und dem Osdorfer Born

1 Bild

Hörende gehen in Gehörlosenschule 1

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 08.02.2017 | 1164 mal gelesen

Einmalig in Hamburg: Hörende Kinder besuchen Inklusionsklassen in der Elbschule für Hörgeschädigte

1 Bild

Einmischen und mitgestalten!

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 25.01.2017 | 15 mal gelesen

Regelmäßige Sprechstunde des Harburger Integrationsrates im Freiwilligennetzwerk Harburg

1 Bild

Anmelderunde für Schulanfänger startet

Ev. Grundschule an der Osterkirche
Ev. Grundschule an der Osterkirche | Ottensen | am 05.12.2016 | 28 mal gelesen

Hamburg: Ev. Grundschule Bei der Osterkirche | Nachdem sich interessierte Eltern und Kinder auf dem Infoabend sowie am Tag der offenen Tür zum Lernen und Leben an derEv. Grundschule an der Osterkirche(Bugenhagenschule Ottensen) informieren konnten, startet nun die Anmelderunde für die Schulanfänger im Sommer 2017. Sie haben den Tag der offenen Tür verpasst? Informieren Sie sich auf unserer Homepage www.bugenhagen-schulen.de/ottensen oder vereinbaren Sie einen Termin...

1 Bild

Bundestag beschließt Teilhabegesetz mit vielen Verbesserungen

SPD Altona
SPD Altona | Altona | am 02.12.2016 | 27 mal gelesen

Der Bundestag hat das Bundesteilhabegesetz verabschiedet. Das Gesetz regelt die Leistungen für Menschen mit Behinderungen neu. Im parlamentarischen Verfahren hat die SPD-Bundestagsfraktion noch wichtige Verbesserungen erreicht und damit auf Befürchtungen von Verbänden und Betroffenen reagiert. Der SPD-Sozialpolitiker Matthias Bartke erklärt dazu: „Wir haben heute ein zentrales Gesetzesvorhaben der Großen Koalition zu einem...

1 Bild

Wer lädt ein im Advent?

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 29.11.2016 | 54 mal gelesen

Aktive von Welcome Dinner koordinieren Abendessen mit Flüchtlingen – jeder darf Gastgeber sein

2 Bilder

Klönen, Spielen, Lachen – Engagement, das sich gar nicht so anfühlt

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Wilhelmsburg | am 22.11.2016 | 72 mal gelesen

Am Tandem-Abend von Die Insel Hilft lernen sich Hamburger und Geflüchtete kennen – wir haben Simon Ponce bei seinem ersten Besuch begleitet

1 Bild

Flüchtlingskinder müssen lange auf einen Schulplatz warten

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 16.11.2016 | 79 mal gelesen

Unterkunft Vogt-Kölln-Straße: Seit Monaten nur provisorischer Unterricht – Senator Ties Rabe verspricht Verbesserungen

3 Bilder

„Auf eigener Umlaufbahn“

Burkhard Kunoth
Burkhard Kunoth | Harburg | am 15.10.2016 | 83 mal gelesen

Gospel Train Jahreskonzerte in der Friedrich-Ebert-Halle am 18. und 19. November 2016 Gospel Train – Jugendchor der Goethe Schule Harburg – ist ein internationaler Jugendchor mit Sängerinnen und Sängern aus unzähligen Nationen aus dem „Hamburger Süden“ – in Harburg. Als besondere Liebeserklärung an diesen lebendigen Stadtteil haben wir an dem Song: „Ich bin Harburg“ mitgewirkt und den Song produziert. Die Textzeile des...

1 Bild

Fußballturnier mit Geflüchteten

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Othmarschen | am 11.10.2016 | 143 mal gelesen

Hamburg: Adolf-Jäger-Kampfbahn | Integrationsfest von Altona 93 – weitere Projekte geplant

1 Bild

Der ETV integriert

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 11.10.2016 | 58 mal gelesen

Sportverein bekommt Preis sein Flüchtlingsprojekt

1 Bild

Integrationsarbeit gezielt unterstützen - Städtische Infrastruktur weiter auf Vordermann bringen

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 02.09.2016 | 4 mal gelesen

Anne Krischok: „Rot-Grün legt Hamburger Integrationsfonds auf und erhöht Sanierungsfonds Hamburg 2020” Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen bringen einen zehn Millionen Euro starken Hamburger Integrationsfonds auf den Weg. Außerdem soll der Sanierungsfonds Hamburg 2020 für dieses Jahr um ebenfalls zehn Millionen Euro aufgestockt werden. Beide Initiativen werden die Regierungsfraktionen zur nächsten...

1 Bild

Hamburger Abgeordnete initiieren Bundesprogramm gegen Langzeitarbeitslosigkeit und zur Integration von Flüchtlingen

SPD Altona
SPD Altona | Altona | am 01.09.2016 | 73 mal gelesen

Auf Initiative der Hamburger Bundestagsabgeordneten Johannes Kahrs und Matthias Bartke hat der Deutsche Bundestag 21 Millionen Euro für ein Arbeitsmarktprogramm für inländische und geflüchtete Jungerwachsene im Alter zwischen 25 und 35 Jahren zur Verfügung gestellt. Kerngedanke des Programms ist die gemeinsame Förderung beider Zielgruppen, um soziale und arbeitsmarktliche Integration zu verankern. In Hamburg werden damit rund...

1 Bild

Sonnengarten bleibt!

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eidelstedt | am 07.06.2016 | 31 mal gelesen

Sonder-Kita für Kinder bekommt Dauerförderung von der Stadt Hamburg

Diskussion: Integration an der Schule

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 07.06.2016 | 46 mal gelesen

Hamburg: Schule An der Isebek | Wie können Flüchtlingskinder am besten integriert werden? Veranstaltung an der Schule An der Isebek

1 Bild

Rot-Grün arbeitet weiter an der Integration von Geflüchteten

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 03.06.2016 | 32 mal gelesen

Anne Krischok, SPD: „Unsere Anträge zur Existenzgründung für Migrantinnen und Migranten sowie zum besseren Gewaltschutz von geflüchteten Frauen und Mädchen sind zwei weitere Bausteine für gute Integration und gutes Zusammenleben.“ Programme zur Existenzgründung sollen für Migrantinnen und Migranten zugänglicher werden, dieses haben die Regierungsparteien in der Hamburgische Bürgerschaft beschlossen. Insbesondere...

2 Bilder

„Deutsch ist so verdammt schwer!“

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 25.05.2016 | 132 mal gelesen

Stadtteilschule Stellingen: Aktionstag mit jungen Flüchtlingen