Informationsveranstaltung

Experten-Vorträge zur Woche des Sehens im UKE

BSVH Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V.
BSVH Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. | Altona | am 05.10.2016 | 20 mal gelesen

Hamburg: UKE | Im Rahmen der deutschlandweiten Woche des Sehens lädt das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) gemeinsam mit dem Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg sehbehinderte Menschen, deren Angehörige und Interessierte zu einer Informationsveranstaltung ein. Am 14. Ok-tober werden Ärzte der Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde des UKE zwischen 14 und 18 Uhr im Hörsaal der Augenklinik (Gebäude W40) Vorträge unter...

1 Bild

Informationsveranstaltung Kleine Wildnis Osdorf & Ziegeleiteich

Berthold Eckebrecht
Berthold Eckebrecht | Groß Flottbek | am 26.05.2016 | 40 mal gelesen

Hamburg: Tennisclub Vier Jahreszeiten | Hiermit möchten wir Sie über die Informationsveranstaltung Kleine Wildnis Osdorf & Ziegeleiteich informieren und gemeinsam mit dem Bezirksamt Altona, Abteilung Stadtgrün herzlich einladen am Mittwoch, den 8. Juni 2016 von 18 Uhr bis 19:30 Uhr im Tennisclub Vier Jahreszeiten Windmühlenweg 55 22607 Hamburg am öffentlichen Termin teilzunehmen. Die Eindrücke aus dem...

1 Bild

"Arctic Sunrise" 2

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 16.05.2016 | 10 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Bedingungsloses Grundeinkommen versus Bürgergeld 1

Tamara Gomille
Tamara Gomille | Osdorf | am 09.05.2016 | 109 mal gelesen

Hamburg: Restaurant Lambert | Was macht die digitale Revolution mit unserem Einkommen? In Deutschland wird heiß über die digitale Revolution „Deutschland 4.0“ diskutiert. „Die Digitalisierung ist dabei, das Leben umzuwälzen. Wie die Wirtschaft funktioniert, womit wir unseren Lebensunterhalt verdienen, wie wir zusammenleben, wie wir denken, lernen und fühlen – all das ist einem epochalen Wandel unterworfen.“(1) Die Industrie freut sich über die...

1 Bild

Wohnquartier „Mitte Altona“ – Wie wird es aussehen?

Tamara Gomille
Tamara Gomille | Osdorf | am 11.03.2016 | 18 mal gelesen

Hamburg: Restaurant Lambert | Die Größe und Prominenz des Quartiers „Mitte Altona“ am Altonaer Bahnhof soll den Rahmen für eine der spannendsten Konversionsflächen in Deutschland bieten. Für das neue Gebiet sind insgesamt 3.500 Wohnungen geplant, davon sollen im ersten Entwicklungsabschnitt 1.600 Wohnungen gebaut werden. Daneben wird in den ehemaligen Güterhallen ein gewerblicher Schwerpunkt entstehen, ergänzt durch Geschäfte und Gastronomiebetriebe, die...

Informationsveranstaltung bürgerschafliches Engagement in Eimsbüttel

Martina Kuhn
Martina Kuhn | Eimsbüttel | am 04.03.2016 | 11 mal gelesen

Hamburg: Seniorenzentrum St. Markus | "Wohnen und leben im Alter - wie man möchte !?" Die Hamburger Fachstelle sucht Bürgerinnen und Bürger, die sich für pflege- und assistenzbedürftige Menschen in Wohn-Pflegeformen stark machen wollen. Wer sich über die neuen Aufgaben als Ombudsperson, Wohngemeinschafts-BegleiterIn und Wohn-PatIn informieren möchte, ist herzlich eingeladen: Am 09. März 2016 in Eimsbüttel, Seniorenzentrum St. Markus,Gärtnerstraße 63,...

1 Bild

Informationstag für Augenpatienten: Wenn das Sehen nachlässt… und eine Brille nicht mehr ausreicht

BSVH Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V.
BSVH Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. | Altona | am 10.11.2014 | 77 mal gelesen

Hamburg: Katholische Akademie am Michel | Menschen, die von einer deutlichen Sehverschlechterung betroffen sind, können sich am 20. Februar 2015 beim Infotag „Wenn das Sehen nachlässt… und eine Brille nicht mehr ausreicht“ über Augenerkrankungen, Therapiemöglichkeiten und den Umgang mit einer Seheinschränkung informieren. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Angebots „Blickpunkt Auge – Rat und Hilfe bei Sehverlust“ des BSVH in Kooperation mit dem Institut für...

1 Bild

Informationstag für Augenpatienten: Wenn das Sehen nachlässt… und eine Brille nicht mehr ausreicht

BSVH Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V.
BSVH Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. | Altona | am 10.11.2014 | 85 mal gelesen

Hamburg: Katholische Akademie am Michel | Menschen, die von einer deutlichen Sehverschlechterung betroffen sind, können sich am 20. Februar 2015 beim Infotag „Wenn das Sehen nachlässt… und eine Brille nicht mehr ausreicht“ über Augenerkrankungen, Therapiemöglichkeiten und den Umgang mit einer Seheinschränkung informieren. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Angebots „Blickpunkt Auge – Rat und Hilfe bei Sehverlust“ des BSVH in Kooperation mit dem Institut für...

1 Bild

Autorenlesung: Klaus Struck liest aus seinem Hamburg-Westsahara-Krimi "Tod einer guten Freundin" am Donnerstag, 2.10.2014 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du - Eintritt frei

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 21.09.2014 | 128 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Lesung im Kulturcafé Komm du Klaus Struck - Hamburg-Westsahara-Krimi "Tod einer guten Freundin" Donnerstag, 2. Oktober 2014, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Der Eintritt ist frei. Im Mittelpunkt des Romans stehen der Kampf um die Westsahara und die von der UNO und dem UNO Flüchtlingshilfswerk unterstützten, in Lagern in Algerien lebenden Saharauis, die seit fast 40 Jahren nicht in ihre von Marokko...

1 Bild

Bilanz der SPD-Bürgerschaftsabgeordneten vor dem Wahlkampf – Einladung zu Informationsveranstaltungen am 3. September in Iserbrook

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 29.08.2014 | 258 mal gelesen

Einladung von Anne Krischok und Frank Schmitt (SPD) zur Bilanz ihrer politischen Arbeit für den Hamburger Westen Am 15. Februar kommenden Jahres wählen die Hamburgerinnen und Hamburger wieder ihr Landesparlament – die Hamburgische Bürgerschaft. Vor dem anstehenden Bürgerschaftswahlkampf laden Anne Krischok und Frank Schmitt, alle politisch Interessierten dazu ein, mit ihnen über die Politik des Hamburger SPD-Senats zu...

Infotermin: Flüchtlingsunterkunft

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 11.03.2014 | 52 mal gelesen

Das Bezirksamt Harburg bietet am Dienstag, 18. März, im Vereinshaus des Sportvereins Bostelbek, Am Radeland 61, eine Informationsveranstaltung zur geplanten Flüchtlingsunterkunft in der Nachbarschaft an. Beginn: 19 Uhr. Neben Vertretern des Bezirksamtes werden auch Mitarbeiter der Behörde für Arbeit, Soziales und Integration den Besuchern Rede und Antwort stehen.

Einladung zur Auftaktveranstaltung vocatium/parentum in der Metropolregion Hamburg

IfT Institut für Talententwicklung
IfT Institut für Talententwicklung | Neustadt | am 16.08.2013 | 216 mal gelesen

Hamburg: Handwerkskammer Hamburg | Wir starten in die Messesaison 2013/14! Ihr IfT Hamburg-Team veranstaltet auch im kommenden Schuljahr wieder viele interessante Projekte in und um Hamburg. Gern stellen wir Ihnen diese vor und laden Sie herzlich zur Auftaktveranstaltung ein. am 29. August 2013 um 15.30 - 17.00 Uhr im Bauhüttensaal der Handwerkskammer Hamburg Holstenwall 12, 20355 Hamburg Folgende Tagesordnungspunkte erwarten Sie: -...

3 Bilder

Beratung und Hilfe in Harburg für behinderte und chronisch kranke Menschen

Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg
Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg | Eissendorf | am 09.05.2013 | 243 mal gelesen

Hamburg: Marktkauf Center | Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stärker“ veranstaltet die Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg e.V. eine öffentliche Aktionswoche vom Sonnabend, d. 25. – Freitag, d. 31. Mai 2013 mit buntem Programm, Vorträgen und Informationsständen in Zusammenarbeit mit verschiedenen Trägern. Ort ist das Marktkauf-Center Harburg, Seeveplatz 1, 21073 Hamburg-Harburg, nahe der S-Bahnhaltestelle Harburg. An den einzelnen Wochentagen...

1 Bild

Hypnoseinfotag

Manuela Scherreiks
Manuela Scherreiks | Rissen | am 04.03.2013 | 104 mal gelesen

Wedel: Hypnoticsigns | Was ist Hypnose? Infotag bei uns! Für alle Interessierten erklären wir an diesem Nachmittag wie Hypnose funktioniert und was Hypnose ist. Offene Fragen um das angebliche "Mysterium" Hypnose werden Ihnen beantwortet. Um ca. 16.00 Uhr findet dann eine Gruppenhypnose statt, an dem Sie Hypnose selber erleben können, falls Sie möchten. Selbstverständlich können Sie auch nur den Infoblock in Anspruch nehmen. Der Eintritt ist...

2 Bilder

Informationsveranstaltung zur Energiewende und zum Gas- und Dampfturbinenkraftwerk in Wedel am 11.2.

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 06.02.2013 | 328 mal gelesen

Die Energiewende ist eine der großen politischen Herausforderungen unserer Zeit. Wie können Versorgungssicherheit und Klimaschutz vereinbart werden? Wie kann der Netzausbau sichergestellt werden? Welche Rolle spielen Offshore- und Onshore-Windenergie für die Energieversorgung? Wie werden Hamburg und Schleswig-Holstein von der Energiewende profitieren? Diese und weitere Fragen diskutieren auf ein Einladung der...

1 Bild

Tag der Offenen Tür bei den mitKids Aktivpatenschaften am 24. September ab 16.00 Uhr

Silke Schwarz
Silke Schwarz | Rotherbaum | am 17.09.2012 | 157 mal gelesen

Hamburg: Ehlerding Stiftung | Die mitKids Aktivpatenschaften unterstützen Hamburger Kinder zwischen 2 und 9 Jahren, die aufgrund einer belasteten familiären Situation oder fehlender Bezugspersonen besondere Zuwendung brauchen. Unsere Paten verschenken Zeit! Möchten Sie sich ebenfalls engagieren oder einfach nur informieren? Dann kommen Sie doch auf eine Tasse Kaffee bei uns vorbei! Die Stifterin sowie Paten, Patenschaftsbegleiterinnen und die...

14 Bilder

Stadtteilschule soll auf Sportplatz entstehen

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Lurup | am 19.06.2012 | 1471 mal gelesen

Hamburg: Stadtteilschule Lurup | Zuspruch für Erweiterungsvorschlag an der Flurstraße / Kunstrasenplatz am Vorhornweg

1 Bild

faire Kredite plus peruanische Genossenschaften = kalter Kaffee?

Heike Schulte
Heike Schulte | Ottensen | am 19.10.2011 | 582 mal gelesen

Hamburg: Weltladen Ottensen | Der Weltladen Ottensen bekommt Besuch aus Südamerika: Am Dienstag, den 25. Oktober 2011, ist Carina Torres zu Gast in Hamburg. Die Wirtschaftswissenschaftlerin entscheidet in Peru im Namen der internationalen Finanzgenossenschaft Oikocredit über Darlehen u.a. für Genossenschaften wie den Kooperativen-Verband »Cepicafé« (Central Piurana de Cafetaleros). Carina Torres berichtet, informiert, diskutiert - über die Chancen der...

Infos zum Thema "Heiszysteme"

sabine deh
sabine deh | Moorburg | am 07.10.2011 | 189 mal gelesen

Hamburg: EnergieBauZentrum | Für die Beheizung von Gebäuden gibt es neben der Möglichkeit des Einsatzes herkömmlicher fossiler Energieträger wie Gas und Öl eine Reihe Alternativen auf Basis von erneuerbarer Energien. Im EnergieBauZentrum Harburg, Zum Handwerkszentrum 1, erläutern Experten am Donnerstag, 27. Oktober, ab 18.30 Uhr welche Heizsysteme bei welchem Baustandards sinnvoll sind. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter Telefon: 35 90 58 22.