Grenze

11 Bilder

Das kleinste Kino Altonas? 2

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 26.08.2013 | 389 mal gelesen

Wenn man es genau nimmt, befindet es sich noch auf dem Altonaer Gelände vor dem historischen Grenzübergang zu St. Pauli, was auf dem Grenzstein zwischen Altona und Hamburg von 1896 sehr gut zu erkennen ist: In der Brigittenstraße Nr. 5 auf einem Hinterhof ist das aus meiner Sicht „kleinste Kino Altonas“. Da die Grenzen aber bis 1938 noch anders verliefen, gehören heute nun einige Gebiete von Altona zu St. Pauli und anders...

9 Bilder

Der Nobistor-Pfeiler geht auf Reisen 1

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 08.08.2013 | 452 mal gelesen

Hamburg: Große Freiheit | Es war der sechste Juni um 5 Uhr in der Frühe, als Bronzegießer Thorsten Knaak sich von Berlin nach Hamburg aufmachte. Diplom-Restauratorin Beatrix Alscher war schon einen Tag vorher mit dem Lkw von Berlin angereist und konnte sich am Morgen danach mit Thorsten Knaak um ca. 9 Uhr an ihren Auftragsort treffen. Die zuerst dunkle Bewölkung am Himmel lies nichts Gutes erahnen und man befürchtete einen verregneten Tag, der aber...

4 Bilder

Der Nobistor-Pfeiler soll gerettet werden

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 07.03.2013 | 362 mal gelesen

Hamburg: Reeperbahn | Nachdem das Elbe Wochenblatt den Artikel "Der Nobistor-Pfeiler droht auseinanderzufallen" veröffentlichte, bekam die Redaktion per Mail ein Rundschreiben von Dirk Petersen, Mitglied der Bezirksversammlung, Grüne Fraktion Hamburg-Mitte, und sendete dieses gleich an Wolfgang Vacano, Leiter des Altonaer Stadtarchivs, und an Bürgerreporter Michael Borkowski weiter. Aus diesem Rundschreiben war mit Freude zu erlesen, dass das...

14 Bilder

Der Nobistor-Pfeiler droht auseinanderzufallen

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 21.02.2013 | 441 mal gelesen

Hamburg: Reeperbahn | Die Silhouetten-Skulpturen der Beatles-Musiker, die seit 2008 im Verlauf der Reeperbahn in der Einmündung Große Freiheit auf dem Beatles-Platz stehen, finden von Besuchern sehr viel Beachtung. Nur 40 Schritte von der Mitte des Platzes entfernt, Richtung Reeperbahn, steht ein Stück Geschichte, das genauso große Aufmerksamkeit verdient hat: einer von zwei gusseisernen Seitenpfeilern, die vom Nobistor übriggeblieben sind....

Hallo Hobbyfilmer = Tschüss Privatsphäre?

D. Hilberling
D. Hilberling | Wilhelmsburg | am 11.09.2012 | 316 mal gelesen

Hamburg: Wilhelmsburg | Dass Wilhelmsburg als angesagt gilt, braucht an dieser Stelle wohl nicht mehr näher erklärt zu werden. Und dass die Altstadt von Wilhelmsburg noch als noch angesagter gilt, versteht sich mittlerweile auch von selbst. Aber hat das nicht auch seine Grenzen? Letzte Woche Dienstag, den 04. September, steuerte ich wie immer gegen Nachmittag mein Wohnhaus an, welches an einer der Hauptstraßen im Reiherstiegviertel liegt. Kurz...