Gehwege

Gehweg-Stolperfallen - auch Hauseigentümer in die Pflicht nehmen

Günter Dorigoni
Günter Dorigoni | Eimsbüttel | am 10.10.2016 | 14 mal gelesen

Wer in der Bismarckstraße zwischen Bogenstraße und Hoheluftchaussee entlangläuft muss höllisch aufpassen, dass er nicht stürzt, denn hier reiht sich Stolperfalle an Stolperfalle. Paradoxerweise wurde ein Teil dieser Gehwegflächen erst vor einiger Zeit erneuert, ohne dass jedoch das Problem beseitigt worden wäre. Denn hergerichtet wurde nur der Flächenteil, der sich in städtischem Eigentum befindet. Die Flächenanteil der...

1 Bild

Grindelberg: Zwei Fahrspuren weniger

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 09.08.2016 | 75 mal gelesen

Hamburg: Grindelberg | Bis April 2017 wird es eng auf der vielbefahrenen Straße

3 Bilder

Osterstraße: Sind Radfahrer hier sicher? 4

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 14.06.2016 | 309 mal gelesen

Umbau: An manchen Ecken wird es ziemlich eng für Radler

8 Bilder

Fußgänger müssen die Gehwege benutzen

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 09.07.2015 | 228 mal gelesen

So steht es in der Straßenverkehrsordnung, und der Gehweg muss eine Mindestbreite von 2,50 Metern haben. Die Breite ergibt sich aus dem sogenannten „Begegnungsfall“. Es könnte ja sein dass sich zwei Fußgänger begegnen und auch noch Einkaufstaschen dabei haben. In Altona sieht man das nicht allzu eng, ein Meter muss da reichen, dann passt die Harley Davidson durch. Im Begegnungsfall von mehreren Radfahrern, auf dem nur ein...

7 Bilder

Behinderte werden in Altona eingesperrt

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 02.07.2015 | 331 mal gelesen

Seit 16 Monaten gibt es an der Harkortstraße in Altona Nord Probleme wegen Bauarbeiten. Das schwedische Energieunternehmen Vattenfall baut schon über ein Jahr an seiner Fernwärmeerweiterung. Monatelange Straßensperrungen, von der Stresemannstraße bis über die Gerichtstraße hinaus, sind die Folge. Auch die „Neue Mitte Altona“ entsteht auf dem ehemaligen Bahngelände an der Harkortstraße, viele Neubauten sollen hier entstehen,...

2 Bilder

Gefährliche Fußwege

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 03.06.2015 | 138 mal gelesen

Hochstehende Gehwegplatten und Stolperfallen: Verein „Fuß e.V.“ setzt sich für Reparaturen ein

1 Bild

Osterstraße: Umbau ab September 1

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 26.05.2015 | 242 mal gelesen

Der Fahrplan für die Bauarbeiten steht

4 Bilder

Kaputte Gehwege: Warum das Flicken so lange dauert

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 05.05.2015 | 153 mal gelesen

Hamburg: Schwenckestraße | Stolperfallen und gefährliche Kanten in Eimsbüttel: Bürger müssen teils Monate warten, bis sich vor ihrer Tür etwas verbessert

2 Bilder

Alles so dunkel hier!

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 12.08.2014 | 175 mal gelesen

Neu gegründeter Verein setzt sich für bessere Gehwegbeleuchtung ein.

1 Bild

Umbau der Osterstraße: Was zu sagen? 1

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 11.02.2014 | 514 mal gelesen

Hamburg: Hamburg-Haus | Demnächst gibt es Informationsveranstaltungen

1 Bild

Gehweg-Streit: Doch wieder mehr Platz für Gastronomen

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 30.04.2012 | 448 mal gelesen

Rolle rückwärts: SPD und Grüne in Altona weichen neue Regeln auf

1 Bild

Schanze: Streit um ein paar Zentimeter Gehweg

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 24.04.2012 | 692 mal gelesen

Neue Regeln für die Außengastronomie: Ist nun mehr Platz für Eltern mit Kinderwagen?