Gedenkveranstaltung

Gedenken in der Apostelkirche und an Stolpersteinen

Astrid Barth
Astrid Barth | Eimsbüttel | am 27.10.2016 | 9 mal gelesen

Hamburg: Eimsbüttel | Für Sonntag, den 6.11.2016, hat die Gottesdienstwerkstatt der Evangelischen Kirchengemeinde Eimsbüttel einen Gedenkgottesdienst anlässlich des Jahrestages der Reichspogromnacht vorbereitet. Es schließt sich ein Rundgang zu Stolpersteinen an. In diesem Jahr wird im Gottesdienst an den Brand der Synagoge und vieler jüdischer Bethäuser erinnert. In jener Nacht wurden unter Mithilfe und Duldung der Bevölkerung außerdem viele...

Presse-Erklärung der Hamburger Kultur- und Geschichtswerkstatt: Einladung zur Gedenkfeier am Jahrestag des Altonaer Blutsonntag

Rainer Herrmann
Rainer Herrmann | Altona | am 06.07.2015 | 65 mal gelesen

Anlässlich des Jahrestages des Altonaer Blutsonntags vor 83 Jahren am 17. Juli 1932, wollen wir auch dieses Jahr ein Gedenken an die damaligen Ereignisse durchführen und laden dazu die demokratische Öffentlichkeit in Hamburg herzlich ein. Die Gedenkfeier findet statt am Freitag, den 17.Juli um 17 Uhr am Gedenkstein hinter dem Altonaer Gerichtsgebäude (HH-Altona, Max-Brauer Allee/ Gerichtsstraße). Die...

Zum 100. Todestag von Lichtwark

sabine deh
sabine deh | Eidelstedt | am 14.01.2014 | 77 mal gelesen

Anliegen des Kunsthistorikers und Museumsleiters Alfred Lichtwark war es, dass allen Menschen der Zugang zu Kunst und Wissen ermöglicht wird. In diesem Sinne wirkt auch das Lichtwark-Forum Lurup. Anlässlich Lichtwarks 100. Todestages lädt der Verein am 19. Januar zu einem Kultur-Sonntag, der um 15 Uhr im Stadtteilhaus Lurup, Böverstland 38, beginnt. Im Rahmen der Gedenkveranstaltung werden eine Ausstellung, Musik und Tanz...

Gedenktafel und Stolpersteine Altona

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | St. Pauli | am 22.01.2013 | 102 mal gelesen

Hamburg: Technisches Rathaus Altona | Die Bezirksversammlung Altona lädt ein für Sonntag, 27. Januar, zu einer Gedenkveranstaltung für die Zwangsarbeiter des Lagers Norderstraße; Beginn ist um 12 Uhr am Technischen Rathaus, Jessenstraße 1. Zu der feierlichen Enthüllung der Gedenktafel und einiger Stolpersteine werden auch Nachfahren der Zwangsarbeiter erwartet.

Gedenkveranstaltung für die Zwangsarbeiter des Lagers Norderstraße

sabine deh
sabine deh | St. Pauli | am 22.01.2013 | 118 mal gelesen

Hamburg: Technisches Rathaus Altona | Die Bezirksversammlung Altona lädt ein für Sonntag, 27. Januar, zu einer Gedenkveranstaltung für die Zwangsarbeiter des Lagers Norderstraße, die um 12 Uhr am Technischen Rathaus, Jessenstraße 1, beginnt. Zu der feierlichen Enthüllung der Gedenktafel und einiger Stolpersteine werden auch Nachfahren der Zwangsarbeiter erwartet.