Gedenken

1 Bild

Gedenkveranstaltung an der Madonna der Seefahrt - am 20.11.

Matthias Ristau
Matthias Ristau | Altona | am 11.11.2016 | 33 mal gelesen

Hamburg: Madonna der Seefahrt | Gedenkveranstaltung an auf See gebliebene Seeleute an der Madonna der Seefahrt am 20.11. um 13 Uhr Mit dem Shantychor Windrose Veranstalter: Hamburger Hafenverein von 1872 und Verein dr Kapitäne und Schiffsoffiziere zusammen mit der Deutschen Seemannsmission

1 Bild

Gedenkmonat in Eimsbüttel

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 21.04.2016 | 23 mal gelesen

Bürger erinnern an Opfer des NS-Regimes – eine Übersicht

1 Bild

Vier Wochen raus aus dem radioaktiven Alltag

Karin Istel
Karin Istel | Osdorf | am 19.04.2016 | 21 mal gelesen

Im Sommer kommen 30 Kinder aus Tschernobyl zur Erholung – Ehrenamtliche für die Betreuung gesucht

Gedenkmonat: Aktuelle Termine

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Lurup | am 27.05.2015 | 91 mal gelesen

Hamburg: Franzosenkoppel | Veranstaltungsreihe zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Gedenkmonat: Seminare, Rundgänge, Vorträge

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 12.05.2015 | 64 mal gelesen

Mit einer Veranstaltungsreihe in Eimsbüttel wird an Opfer des Nationalsozialismus erinnert

2 Bilder

Gymnasium erinnert an NS-Opfer

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 12.05.2015 | 134 mal gelesen

Hamburg: Helene-Lange-Gymnasium | Schüler des Helene-Lange-Gymnasium gedenken jüdischen Opfern des Nationalsozialismus

1 Bild

Gedenkmonat: Aktuelle Termine

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 06.05.2015 | 86 mal gelesen

Hamburg: Platz der Bücherverbrennung | Mit einer Veranstaltungsreihe wird an Opfer des Nationalsozialismus erinnert

1 Bild

Gedenkmonat in Eimsbüttel: Aktuelle Termine

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 28.04.2015 | 98 mal gelesen

Mit einer Veranstaltungsreihe wird an Opfer des Nationalsozialismus erinnert

1 Bild

Monat des Gedenkens in Eimsbüttel: Vorträge, Aktionen, Rundgänge

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 22.04.2015 | 148 mal gelesen

Mit einer Veranstaltungsreihe wird an Opfer des Nationalsozialismus erinnert

1 Bild

Trauer um Steffi Wittenberg

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 13.04.2015 | 308 mal gelesen

Jüdische Zeitzeugin und Antifaschistin ist verstorben

Ein Abend für Flora und Rudi Neumann

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 18.02.2015 | 94 mal gelesen

Hamburg: Israelitische Töchterschule | Sie waren jüdische Widerstandskämpfer, KZ-Häftlinge und haben nach Kriegsende jahrzehntelang im Karoviertel gelebt und gearbeitet: Flora und und Rudi Neumann. Unter dem Motto „Ich male, was mich bewegt!“ erinnert die Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule, Karolinenstraße 35, am Sonntag, 22. Februar, um 19 Uhr an die Malerin, die mit ihrem Mann eine Wäscherei betrieb. Der Eintritt ist frei. DA

Rundgang: Deportation der Hamburger Juden

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 21.01.2015 | 96 mal gelesen

Hamburg: S-Bahn Sternschanze | Die Deportation der Hamburger Juden steht am Sonntag, 25. Januar, im Mittelpunkt eines Stadtrundgangs, der um 14 Uhr beginnt. Teilnehmer treffen sich an der S-Bahnstation Sternschanze/ Ausgang Schanzenstraße. Veranstalter ist die „Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule“ der Hamburger Volkshochschule. Die Teilnahme kostet sieben Euro. Mehr Informationen unter 428 41 14 93. DA

1 Bild

Kunstaktion als Kontrastprogramm

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Altona | am 19.08.2014 | 208 mal gelesen

An der Christianskirche wird der weniger schönen und gern verdrängten Phasen aus Altonas Geschichte gedacht

Rassistische Morde in Hamburg

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 05.08.2014 | 276 mal gelesen

Hamburg: Centro Sociale | Drei Neonazis ermorden bei einem Brandanschlag zwei vietnamesische Flüchtlinge – diesem Doppelmord von 1980, begangen in der Halskestraße in Billwerder, widmet sich der Journalist Frank Keil. Er referiert am Dienstag, 12. August, um 19 Uhr im Centro Sociale unter dem Motto: „Halskestraße 1980. Rassistische Morde in Hamburg: Vom Erinnern und Vergessen“. Der Rechtsanwalt Ünal Zeran berichtet zudem an der Sternstraße 2, warum...

Stolperstein für Widerstandskämpfer

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 08.07.2014 | 144 mal gelesen

Für den Hamburger Reeder und Widerstandskämpfer Johann-Nilsen Jebsen wird am Sonnabend, 12. Juli, in der Hartungstraße 7a ein sogenannter „Stolperstein“ eingeweiht. Die Zeremonie beginnt um 11.30 Uhr. Johann-Nilsen Jebsen lebte bis zum Beginn seines Jura-Studiums in der Hartungstraße. Der junge Mann schloss sich als Mitarbeiter der deutschen Abwehr der Widerstandsgruppe um Hans von Dohnanyi an. Er half Verfolgten, über...

Erinnern an NS-Opfer

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 14.05.2014 | 116 mal gelesen

Gedenkmonat in Eimsbüttel: aktuelle Termine

1 Bild

Gedenkmonat in Eimsbüttel: aktuelle Termine

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 06.05.2014 | 499 mal gelesen

Hamburg: Platz der Bücherverbrennung | Bis Ende Mai wird in Eimsbüttel und Umgebung mit vielen Veranstaltungen der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Es gibt Vorträge, Rundgänge, Theater, Aktionen und Diskussionen. Hier die Übersicht für die kommenden Tage. – 14. Marathonlesung zur Erinnerung an die Bücherverbrennungen vor 81 Jahren, Platz der Bücherverbrennung, Kaiser-Friedrich-Ufer/Ecke Heymannstraße, Donnerstag, 15. Mai, 11 bis 18 Uhr. –...

Erinnern an NS-Opfer

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 22.04.2014 | 134 mal gelesen

Gedenkmonat in Eimsbüttel: aktuelle Termine

Gedenkmonat in Eimsbüttel: aktuelle Termine

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 16.04.2014 | 144 mal gelesen

Bis Mitte Mai wird in Eimsbüttel und Umgebung mit vielen Veranstaltungen der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Vorträge, Rundgänge, Theater, Diskussionen: die Übersicht für die kommenden Tage. – Konzert der Hamburg Klezmer Band, Eidelstedter Bürgerhaus, Alte Elbgaustraße 12; Donnerstag, 17. April, 20 Uhr. Eintritt: 13 Euro. Im Bürgerhaus wird zudem eine Foto-Ausstellung zu KZ-Überlebenden gezeigt. –...

1 Bild

Eimsbüttel erinnert an Opfer des Nationalsozialismus

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 08.04.2014 | 293 mal gelesen

Lesungen, Vorträge, Aktionen: Monat des Gedenkens – eine Übersicht

1 Bild

Abaton zeigt Filme von Jens Huckeriede

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Rotherbaum | am 27.12.2013 | 499 mal gelesen

Hamburg: Abaton Kino | René Dan, Grindel – In Erinnerung an den Hamburger Filmemacher Jens Huckeriede (Foto), der am 8. Dezember unerwartet im Alter von 64 Jahren gestorben ist, zeigt das Abaton zwei seiner Filme. Den Auftakt macht „Return of the Tüdelband“ am Sonntag, 5. Januar. Eine Woche später, am 12. Januar, präsentiert das Kino den Film „Ab nach Rio – Die Akte Guggenheim“. Beide Vorstellungen beginnen um 11 Uhr am Allende-Platz 3. Zudem nimmt...

1 Bild

Reichspogromnacht: Gedenken und Diskussion

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Rotherbaum | am 05.11.2013 | 834 mal gelesen

Hamburg: Grindelallee | Veranstaltungen in Eimsbüttel zum 75. Jahrestag – eine Auswahl

Gedenkwochen in Eimsbüttel?

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 04.06.2013 | 113 mal gelesen

Hamburg: Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt Eimsbüttel | Die Geschichtswerkstatt Eimsbüttel, Sillemstraße 79, lädt für Donnerstag, 6. Juni, 19.30 Uhr, zu einem Vortrag ein: „Gedanken über das Gedenken – Ein Monat des Gedenkens an die Opfer des NS-Regimes“. Referentin ist Helga Obens. da

6 Bilder

Kampf gegen das Vergessen

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 21.05.2013 | 546 mal gelesen

Hamburg: Platz der Bücherverbrennung | 80. Jahrestag der Bücherverbrennung: Marathonlesung am Kaiser-Friedrich-Ufer

Lesung gegen das Vergessen

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 07.05.2013 | 141 mal gelesen

Hamburg: Platz der Bücherverbrennung | 80 Jahre nach den Bücherverbrennungen der Nazis setzt Hamburg ein Zeichen gegen das Vergessen. Am Freitag, 10. Mai, finden von 11 bis 17 Uhr auf verschiedenen Hamburger Plätzen öffentliche Lesungen aus Büchern, die 1933 verbrannt wurden, statt. Mehr Infos und das genaue Programm gibt’s im Internet unter www.lese-zeichen-hamburg.de. Am Mittwoch, 15. Mai, wird von 11 bis 18 Uhr eine Marathonlesung am Platz der...