garten

1 Bild

Ein Wald an Blütenstängeln

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 16.08.2016 | 11 mal gelesen

ISERBROOK. Die weiße Rispenhortensie im Garten von Familie Heinsohn verblüfft in diesem Jahr selbst ihre Besitzer: Sie wächst und wächst und wächst. Mittlerweile ist sie 2,10 Meter hoch und genauso breit. Wie haben die Hobby-Gärtner das geschafft? „Es wurde kein Dünger verwendet, und es gibt auch keinen Trick“, versichert Nina Heinsohn. Jetzt darf sich die Familie auf rosa Zeiten freuen: Zum Herbst nehmen die Blüten nämlich ...

1 Bild

Wilhelmsburgs Rekord-Schnittlauch

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Wilhelmsburg | am 02.08.2016 | 46 mal gelesen

Jörg Selinger ist einer der Menschen, die einen „grünen Daumen“ haben. Vor zwei Jahren war der Endiviensalat im Garten des Wilhelmsburger-Chemiefacharbeiters rekordverdächtige 1,18 Meter groß. In der Regel wachsen Pflanzen dieser Salatsorte zwischen 30 und 70 Zentimeter hoch. Jetzt hat der 54-jährige Hobbygärtner wieder sein Talent unter Beweis gestellt. Sein Schnittlauch misst ziemlich genau 100 Zentimeter. „Dabei soll...

2 Bilder

Bald summt und brummt es im Garten-Spielplatz

Gaby Pöpleu
Gaby Pöpleu | Eimsbüttel | am 09.06.2016 | 21 mal gelesen

An der Döhrntwiete arbeiten Sportverein, Schule, Kleingärtner und Bienenfreunde zusammen

1 Bild

Mein Garten

Bernhard von Glahn
Bernhard von Glahn | Neu Wulmstorf | am 19.05.2016 | 2 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Baubedingungen fürs Gartenhaus – darauf kommt es an

Sophie Bodenburg
Sophie Bodenburg | Altstadt | am 25.02.2016 | 85 mal gelesen

Die warme Jahreszeit klopft sachte an und lässt Sie wieder von einem Gartenhaus träumen? Wie Sie Ihren Traum vom kleinen Häuschen im Garten verwirklichen und worauf Sie beim Bau achten sollten, erfahren Sie hier. Zunächst einmal sollten Sie sich entscheiden, ob Sie das Gartenhaus selbst bauen oder ob Sie ein Fertiges erwerben möchten. Die Auswahl auf dem Markt ist mittlerweile riesengroß, da ist für jeden Geschmack und...

1 Bild

Reges Treiben beim Mitmachzirkus im Garten vom Café und Culturhaus SternChance

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 17.08.2015 | 28 mal gelesen

Hamburg: Café und Culturhaus SternChance | Schnappschuss

1 Bild

Vogelfutter vom Hartriegel in Arbeit

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 20.07.2015 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Geteilte Rosen

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 21.06.2015 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Rosenfest bei Garten von Ehren

Viktoria Hildebrandt
Viktoria Hildebrandt | Eissendorf | am 11.06.2015 | 143 mal gelesen

Hamburg: Garten von Ehren | Vom 1. bis zum 22. Juni 2015 richten sich in der Traditionsgärtnerei Garten von Ehren alle Augen auf die Rose. 180 verschiedene Rosensorten können während der dreiwöchigen Veranstaltung bewundert werden, darunter besondere Bestseller wie die "Minerva" mit lila Blüten und die Weltrose von 2012 "Sally Holmes". Höhepunkt ist das Rosenfest am 13. und 14. Juni. Hier erwartet die Besucher ein Fachvortrag vom Rosen-Experten Norbert...

1 Bild

Der Mai

Dieter Niemann
Dieter Niemann | Lurup | am 09.03.2015 | 66 mal gelesen

Hamburg: Garten | Erwartungen Ein langer Winter ist vorbei, und endlich ist er da der Mai. In jedem Jahr das gleiche Spiel, erwartet wird vom Frühling viel. Wenn zart die ersten Knospen sprießen, wir dieses immer neu genießen. Die Trübsal ist wie weggeblasen, wir wollen wieder etwas wagen. Wir sehen plötzlich alles hell, wo gestern noch ein Schleier war und danken der Natur dafür, dass es nun wiederum geschah. So wie Natur sich...

1 Bild

Frühling

Dieter Niemann
Dieter Niemann | Lurup | am 09.03.2015 | 55 mal gelesen

Hamburg: Garten | Späte Erkenntnis Der Frühling war schon immer, doch hab ich nie geseh´n wie sich Natur erneuert, wie schön die Bäume blüh´n. Ein Leben voller Arbeit, meist ging es nur um´s Geld, jetzt komm ich in die Jahre, und schau mir an die Welt. Mit gänzlich anderen Augen als jemals dies geschah, entdeck ich heute Wunder, wie ich sie niemals sah. Im Norden wie im Süden, ja auf der ganzen Welt, ist Sehen...

1 Bild

Sie wollen uns gar nicht ärgern! 1

Ulrich Tamm
Ulrich Tamm | Neugraben | am 01.03.2015 | 102 mal gelesen

Ich dachte immer das diese Tierart Haufen baut, um damit Gartenbesitzer zu ärgern. Es stimmt aber nicht! Besonders viele Haufen baut das drollige kleine Kerlchen, wenn es den Frühling in den Lenden spürt. Mit diesem Gefühl möchte es dann einen Partner/Partnerin finden. Aus jedem neuen Haufen steckt es die Nase hervor und schnüffelt, sehen kann es ja nicht, nach einem kurzfristigem Vergnügen. Nachdem ein netter Herr dies...

1 Bild

Herbststimmung am Außenmühlenteich

Arne Bachmann
Arne Bachmann | Harburg-Hafen | am 08.11.2014 | 116 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Ein ganz besonderes Kunstwerk

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski | Wilhelmsburg | am 17.09.2014 | 132 mal gelesen

Kleingärtnerin muss Parzelle für Verlegung der Reichsstraße aufgeben und trauert um ein Wandbild an ihrer Laube

2 Bilder

Alles verwildert!

Karin Istel
Karin Istel | Alvesen | am 05.08.2014 | 133 mal gelesen

Mieter ärgert sich über ungepflegten Garten im Hinterhof

1 Bild

Bei Regen: geschlossene Gesellschaft

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 09.07.2014 | 68 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

So ein Irrsinn: Erst Kleingärten gekündigt - dann aus dem Gelände einen Garten gemacht

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 03.06.2014 | 378 mal gelesen

Kirche wollte Gelände am Regerstieg verkaufen – das scheiterte. Nun wird es wieder Garten – aber ohne Kleingärtner.

Home & Garden Hamburg – eine Messe als Sinnbild für exklusiven Lebensgenuss

Doreen Stelzner
Doreen Stelzner | Bahrenfeld | am 19.05.2014 | 101 mal gelesen

Nicht nur für Häuslebauer und Hobbygärtner ist die Home & Garden Hamburg 2014 ein Pflichttermin. Denn diese Ausstellung ist keine einfache Messe, sondern ein angesagter Treffpunkt, der sinnbildlich für Wohn- und Gartenkultur sowie exklusiven Lebensgenuss steht. Extravaganz trifft auf klassische Exponate Mit großer Sorgfalt ausgewählte Schausteller treffen auf dem Traditionsgrund des Derby-Parks in Hamburg auf ein...

„Offener Garten“ in Lokstedt

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Lokstedt | am 15.05.2014 | 160 mal gelesen

Hamburg: Lüttge-Garten | Im Lüttge-Garten in Lokstedt ist die Rhododendren-Blüte an den beiden nächsten Sonntagen, 18. und 25. Mai, zu bewundern. Offnungszeiten: 15 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Der Eingang liegt an der Ecke „Hinter der Lieth/ Schwübb“, nahe der U-Bahn-Station Hagendeel. da

1 Bild

Der Mai wird eingeläutet

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 29.04.2014 | 170 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Bangen um einen Ahornbaum

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 04.03.2014 | 361 mal gelesen

Hamburg: Langbein Stiftung | Gärtnerstraße 28: Tauziehen vor Gericht um Grün im Vorgarten

1 Bild

Farbe im Winter

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 23.01.2014 | 152 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gartenwahl

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 20.08.2013 | 89 mal gelesen

Hamburg-West - Jetzt dürfen Gartenliebhaber ihrer Leidenschaft auch im Internet nachgehen:  Auf der NDR-Hompage kann man die schönsten Gärten und Parks des Nordens wählen. 20 Grünanlagen in vier Bundesländern stehen zur Auswahl - vier davon in Hamburg. Echte Hanseaten konzentrieren sich bei der Abstimmung natürlich auf vier Gärten: den Loki-Schmidt-Garten (Botanischer Garten), Planten un Blomen, den Dahliengarten und den...

1 Bild

Sonnenblume wächst in Himmel

Claudia Pittelkow
Claudia Pittelkow | Wilhelmsburg | am 20.08.2013 | 130 mal gelesen

In einem Kirchdorfer Garten steht ein vier Meter hohes Prachtexemplar

4 Bilder

Garten weg für Neubau?

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 05.08.2013 | 673 mal gelesen

Fettstraße/Bellealliancestraße: Anwohner bangen um ihr geliebtes Grün