Froonslüüd

Froonslüüd

Amateur-Theater Altona BGSS
Amateur-Theater Altona BGSS | Osdorf | am 26.07.2016 | 7 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Bornheide | Acht Frauen, ein Mord! An einem verschneiten Wintermorgen besucht die junge Studentin Susanne ihre Familie im abgelegenen Landhaus ihrer Eltern! Empfangen wird sie von den Frauen der Familie. Lediglich Susannes Vater und einziger Mann im Hause lässt sich nicht blicken. Bald schon findet das Dienstmädchen die Leiche des Hausherrn mit einem Messer im Rücken! Wer ist „der Mörder“? Nur die anwesenden Damen kommen als...

1 Bild

Froonslüüd

Amateur-Theater Altona BGSS
Amateur-Theater Altona BGSS | Osdorf | am 26.07.2016 | 8 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Bornheide | Acht Frauen, ein Mord! An einem verschneiten Wintermorgen besucht die junge Studentin Susanne ihre Familie im abgelegenen Landhaus ihrer Eltern! Empfangen wird sie von den Frauen der Familie. Lediglich Susannes Vater und einziger Mann im Hause lässt sich nicht blicken. Bald schon findet das Dienstmädchen die Leiche des Hausherrn mit einem Messer im Rücken! Wer ist „der Mörder“? Nur die anwesenden Damen kommen als...

1 Bild

Froonslüüd

Amateur-Theater Altona BGSS
Amateur-Theater Altona BGSS | Bahrenfeld | am 26.07.2016 | 3 mal gelesen

Hamburg: Stadtteilschule Bahrenfeld | Acht Frauen, ein Mord! An einem verschneiten Wintermorgen besucht die junge Studentin Susanne ihre Familie im abgelegenen Landhaus ihrer Eltern! Empfangen wird sie von den Frauen der Familie. Lediglich Susannes Vater und einziger Mann im Hause lässt sich nicht blicken. Bald schon findet das Dienstmädchen die Leiche des Hausherrn mit einem Messer im Rücken! Wer ist „der Mörder“? Nur die anwesenden Damen kommen als...

1 Bild

Froonslüüd

Amateur-Theater Altona BGSS
Amateur-Theater Altona BGSS | Bahrenfeld | am 26.07.2016 | 3 mal gelesen

Hamburg: Stadtteilschule Bahrenfeld | Acht Frauen, ein Mord! An einem verschneiten Wintermorgen besucht die junge Studentin Susanne ihre Familie im abgelegenen Landhaus ihrer Eltern! Empfangen wird sie von den Frauen der Familie. Lediglich Susannes Vater und einziger Mann im Hause lässt sich nicht blicken. Bald schon findet das Dienstmädchen die Leiche des Hausherrn mit einem Messer im Rücken! Wer ist „der Mörder“? Nur die anwesenden Damen kommen als...