Frank Wiesner

1 Bild

Elbfähre nach Blankenese – neuer Anlauf mit mehr Erfolg? 1

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 17.12.2014 | 382 mal gelesen

Anne Krischok (SPD): „Für die Realisierung der Elbfähre sind noch dicke Bretter zu bohren. Jetzt sollte der Bedarf mit belastbaren Zahlen ermittelt werden.“ Das Thema „Elbfähre“ bewegt den Hamburger Westen: Das wurde wieder deutlich in der Informationsveranstaltung der SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Anne Krischok. Auch wenn die Hamburgische Bürgerschaft bisher - aus Kostengründen - mehrheitlich skeptisch ist, ob eine...

SPD informiert

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 03.12.2013 | 47 mal gelesen

Die SPD-Politiker Frank Wiesner und Torsten Fuß stehen interessierten Bürgern am Sonnabend, 7. Dezember, an der Ecke Kanzlershof/Wasmerstraße für Fragen, Informationen und Anregungen zur Verfügung.

SPD-Gespräch

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 03.09.2013 | 38 mal gelesen

Der SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Frank Wiesner steht interessierten Bürgern am Sonnabend, 7. September, von 11 bis 12 Uhr an der Ecke Rönneburger Kirchweg/ Buchholzer Weg für Gespräche, Fragen und Anregungen zur Verfügung.

1 Bild

Muss der Bus vor der Haustür halten? 2

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 05.10.2012 | 405 mal gelesen

Von der Seniorenwohnanlage Am Frankenberg bis zur nächsten Haltestelle sind es 350 Meter - Bewohner möchten neue Haltestelle

1 Bild

Schneller in den Binnenhafen 2

Sabine Langner
Sabine Langner | Harburg | am 03.09.2012 | 501 mal gelesen

SPD-Verkehrsexperte Frank Wiesner möchte dafür zwei neue Buslinien einrichten

1 Bild

Zwei Hinterbänkler erzählen

Sabine Langner
Sabine Langner | Harburg | am 23.04.2012 | 675 mal gelesen

Die Harburger SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Birte Gutzki-Heitmann und Frank Wiesner zogen nach einem Jahr Bilanz

SPD vor Ort

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Moorburg | am 18.10.2011 | 208 mal gelesen

Hamburg: Langenbeker Friedhofsweg | In der Reihe „Politik vor Ort“ sucht der SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Frank Wiesner am Sonnabend, 22. Oktober, von 11 bis 12 Uhr, am Langenbeker Friedhofsweg/Ecke Meckelfelder Weg, das Gespräch mit interessierten Bürgern und steht für Fragen und Anregungen bereit. sd