Frank Schmitt

1 Bild

Umweltausschuss beschließt Verringerung des Fluglärms in Hamburg

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 24.07.2016 | 42 mal gelesen

Anne Krischok und Frank Schmitt (SPD): „Das sind wichtige Schritte zum Schutz der Anwohnerinnen und Anwohner im Hamburger Westen.“ Der Umweltausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft hat in seiner jüngsten Sitzung am 26. Mai 2016 beschlossen, wie der Fluglärm in Hamburg weiter reduziert werden soll. Die Nachtflugbeschränkungen wurden verschärft. Dafür wurden die Gebühren für Ausnahmegenehmigungen bei Starts oder Landungen...

Wahlkreisgespräche in Lurup und Blankenese

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 04.05.2016 | 17 mal gelesen

Die Bürgerschaftsabgeordneten Anne Krischok und Frank Schmitt (beide SPD) diskutierten über ein Jahr rot-grüne Koalition in Hamburg An zwei Terminen, am 06. April 2016 im Stadtteilhaus Lurup und am 20. April 2016 in der Gorch-Fock-Schule Blankenese, hatten Anne Krischok und Frank Schmitt zu ihren Wahlkreisgesprächen eingeladen. Die beiden Abgeordneten zogen dabei für Hamburg im Allgemeinen und für den Westen im Speziellen...

Integrationsinitiative für Flüchtlingsunterkünfte vorgelegt

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 18.12.2015 | 186 mal gelesen

Die beiden Wahlkreisabgeordneten für den Hamburger Westen, Frank Schmitt und Anne Krischok, begrüßen den Vorstoß von Rot-Grün Zur letzten Bürgerschaftssitzung in diesem Jahr bringen die Fraktionen von SPD und Grünen eine umfangreiche Integrationsinitiative für die geplanten, größeren Wohnunterkünfte für Flüchtlinge mit der Perspektive Wohnen ein. Das Rahmenkonzept beinhaltet 25 Maßgaben und Vorschläge für die in allen...

1 Bild

HVV-Fahrplanwechsel bringt größere Busse und Taktverdichtungen

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 11.12.2015 | 200 mal gelesen

Anne Krischok und Frank Schmitt (beide SPD) begrüßen Angebotsverbesserungen im Hamburger Westen Das Motto bei der diesjährigen Fahrplanumstellung des HVV lautet: größere Fahrzeuge und dichtere Taktung. Die beiden SPD-Wahlkreisabgeordneten Anne Krischok und Frank Schmitt freuen sich, dass auch das Angebot im Hamburger Westen wieder verbessert wird. Von der Taktverdichtung im Westen profitieren vor allem die Nutzer der...

1 Bild

Neues Sportangebot für Menschen mit Behinderung in Lurup

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 29.11.2015 | 124 mal gelesen

Letzten Freitag besuchten die beiden SPD-Bürgerschaftsabgeordneten für den Hamburger Westen, Anne Krischok und Frank Schmitt, auf Einladung von Werner Schönau, Geschäftsführer und 2. Vorsitzender des SV Lurup, eine Wohngruppe der Lebenshilfe Schenefeld. In dem Haus im Böttcherkamp wohnen und leben 11 Menschen mit Behinderung zusammen. Die beiden Abgeordneten informierten sich nach der Begrüßungsrede des Bewohners Rene...

1 Bild

Stadtteilschule Lurup: Verzicht auf Wohnungsbau zugunsten von Freiräumen für Schüler

SPD Altona
SPD Altona | Eidelstedt | am 06.07.2015 | 93 mal gelesen

SPD setzt sich erfolgreich für großzügige Schulflächen ein Gute Neuigkeiten für knapp 900 Schüler, Eltern und Lehrer: Die Stadtteilschule Lurup muss nicht weiter um großzügige Flächen für ihren Neubau bangen. Dank des erfolgreichen und geschlossenen Engagements von Thomas Adrian und der SPD-Bezirksfraktion, welcher er vorsitzt sowie des SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Frank Schmitt fiel jetzt die Entscheidung, den...

1 Bild

Altonaer SPD-Abgeordnete mit wichtigen Aufgaben in der Hamburger Politik

SPD Altona
SPD Altona | Altona | am 15.06.2015 | 163 mal gelesen

Nach der Wahl des Bürgermeistes und des Hamburger Senates hat sich auch die SPD-Bürgerschaftsfraktion im Rathaus neu aufgestellt. Was auffällt: Altonas SPD-Politiker spielen im dort auch künftig eine wichtige Rolle. Im Fraktionsvorstand wird Altona wie in der letzten Legislaturperiode mit Gabi Dobusch aus Ottensen und Arno Münster aus Altona-Altstadt vertreten sein. Gabi Dobusch bleibt gleichstellungspolitische Sprecherin...

1 Bild

Bürgerschaft debattiert weitere Schritte für Olympia - Anne Krischok und Frank Schmitt (beide SPD) sehen Chancen für den Hamburger Westen

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 31.03.2015 | 320 mal gelesen

Die Entscheidung des DOSB, dass Hamburg für eine deutsche Olympiabewerbung ins Rennen gehen soll, ist im Moment in aller Munde. Olympia in Hamburg war auch Thema der Aktuellen Stunde der letzten Bürgerschaftssitzung am vergangenen Mittwoch. Kompakte Spiele inmitten der Stadt, die in einzigartiger Weise Nachhaltigkeit, Transparenz und Umweltschutz miteinander verbinden - mit diesem faszinierenden Konzept hätte Hamburg auch im...

1 Bild

Über 12.000 Euro für gemeinnützige Projekte im Hamburger Westen

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 09.02.2015 | 208 mal gelesen

Anne Krischok (SPD): „Von den Troncmitteln können dieses Mal Projekte aus Lurup, Blankenese und Rissen profitieren.“ Anne Krischok und Frank Schmitt, die beiden SPD-Bürgerschaftsabgeordneten für den Hamburger Westen, haben sich erfolgreich dafür eingesetzt, dass insgesamt drei soziale Projekte im Hamburger Westen über 12.000 Euro aus den sogenannten Troncmitteln erhalten. Die Hamburgische Bürgerschaft hat im Rahmen der...

1 Bild

Diskussion zum Fluglärm am 20.01. um 19.00 Uhr in Lurup! Stellen Sie Ihre Fragen an Ihre Wahlkreisabgeordneten und an die Experten! 8

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 15.01.2015 | 594 mal gelesen

Die Sorgen um steigenden Fluglärm treibt die Menschen in Lurup um. Mit der Diskussionsveranstaltung möchten die beiden SPD-Wahlkreisabgeordneten Frank Schmitt und Anne Krischok, den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, mit ihren Wahlkreisabgeordneten ins Gespräch zu kommen und kritische Fragen an sie und die eingeladenen Experten zu stellen. Diskutieren Sie mit am Dienstag, den 20. Januar, um 19.00 Uhr im...

1 Bild

Neue Mikrofonanlage: Die Volksspielbühne Rissen schlägt neue Töne an

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 28.11.2014 | 272 mal gelesen

Anne Krischok und Frank Schmitt, die SPD-Bürgerschaftsabgeordneten für den Hamburger Westen, ermöglichten Finanzierung aus Troncmitteln Große Freude bei der Volksspielbühne Rissen über die neueste technische Errungenschaft: Eine neue Mikrofonanlage. Dank der neuen Technik können sich die zahlreichen Besucher der Volksspielbühne zukünftig über eine noch bessere Klangqualität bei den Aufführungen freuen. Diese kostspielige...

1 Bild

Bürgermeister Olaf Scholz kommt am Montag, den 10.11., nach Rissen

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 21.10.2014 | 207 mal gelesen

Anne Krischok (SPD): Ich freue mich, dass unser Erster Bürgermeister Olaf Scholz „meinen“ Stadtteil Rissen besucht. Ich bin als Ihre SPD-Bürgerschaftsabgeordnete auch dabei. Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz lädt am Montag, den 10. November, zu einem Gespräch in die Grundschule Marschweg, Marschweg 10, ein. Ab 19.30 Uhr steht er allen Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort. Begleitet wird Olaf Scholz von den...

1 Bild

Neuer Trinkwasserspender für das Goethe-Gymnasium in Lurup

Anne Krischok
Anne Krischok | Lurup | am 23.09.2014 | 198 mal gelesen

Hamburg: Goethe-Gymnasium | Anne Krischok und Frank Schmitt (SPD) weihten ihn zusammen mit den Schülerinnen und Schülern ein Mit dem neuen Trinkwasserspender kann das Goethe-Gymnasium seinen Schülerinnen und Schülern eine tolle, neue Erfrischungsmöglichkeit bieten. Anne Krischok und Frank Schmitt, die beiden SPD-Bürgerschaftsabgeordneten aus dem Hamburger Westen, weihten am Donnerstag den Wasserspender mit dem Durchschneiden des roten Bandes...

1 Bild

Neubau der DLRG-Station am Wittenbergener Elbstrand kann starten – SPD-Fraktion beantragt zusätzliche Mittel

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 23.09.2014 | 260 mal gelesen

Anne Krischok und Frank Schmitt (SPD), die beiden SPD-Bürgerschaftsabgeordneten für den Hamburger Westen: Zur Badesaison 2015 kann die neue Lebensrettungsstation ihren Betrieb beginnen. Mit zusätzlichen Mitteln in Höhe von bis zu 125.000 Euro kann der dringend benötigte Neubau der DLRG-Station am Wittenbergener Elbstrand jetzt realisiert werden. Die SPD-Fraktion legt der Bürgerschaft einen Antrag zur nächsten Sitzung vor....

1 Bild

Lebendige Diskussion über Politik im Hamburger Westen

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 16.09.2014 | 120 mal gelesen

Die SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Anne Krischok und Frank Schmitt zogen Bilanz und standen Rede und Antwort in Iserbrook und Lurup Ob Schule, Verkehr, Olympia oder Bürgerbeteiligung – viele verschiedene Themen kamen in den vergangenen zwei Wochen bei den Informationsveranstaltungen der SPD-Bürgerschaftsabgeordneten aus dem Hamburger Westen auf. Anne Krischok und Frank Schmitt hatten zu einem offenen Dialog über die...

1 Bild

Die SPD-Bürgerschaftsabgeordneten ziehen Bilanz ihrer politischen Arbeit vor dem Wahlkampf 18

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 04.09.2014 | 347 mal gelesen

Einladung von Anne Krischok und Frank Schmitt (SPD) zur Informationsveranstaltung am 9. September in Lurup Am 15. Februar kommenden Jahres wählen die Hamburgerinnen und Hamburger wieder ihr Landesparlament – die Hamburgische Bürgerschaft. Vor dem anstehenden Bürgerschaftswahlkampf laden die beiden SPD-Wahlkreisabgeordneten für den Hamburger Westen, Anne Krischok und Frank Schmitt, alle politisch Interessierten dazu ein,...

1 Bild

Bilanz der SPD-Bürgerschaftsabgeordneten vor dem Wahlkampf – Einladung zu Informationsveranstaltungen am 3. September in Iserbrook

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 29.08.2014 | 258 mal gelesen

Einladung von Anne Krischok und Frank Schmitt (SPD) zur Bilanz ihrer politischen Arbeit für den Hamburger Westen Am 15. Februar kommenden Jahres wählen die Hamburgerinnen und Hamburger wieder ihr Landesparlament – die Hamburgische Bürgerschaft. Vor dem anstehenden Bürgerschaftswahlkampf laden Anne Krischok und Frank Schmitt, alle politisch Interessierten dazu ein, mit ihnen über die Politik des Hamburger SPD-Senats zu...

1 Bild

SPD auf Sommertour beim DLRG-Sommerfest am Elbstrand Wittenbergen

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 24.07.2014 | 214 mal gelesen

Die Bürgerschaftsabgeordneten Anne Krischok und Frank Schmitt besuchen mit ih-rem Fraktionsvorsitzenden Dr. Andreas Dressel das DLRG-Sommerfest Eine leichte Brise und Sonnenschein am Elbstrand: Hamburg von seiner schönsten Seite! Vor dieser wundervollen Kulisse besuchte Dr. Andreas Dressel, Vorsitzender der SPD-Bürgerschaftsfraktion im Rahmen seiner Sommertour das DLRG-Sommerfest am Witten-bergener Elbstrand. Gemeinsam mit...

1 Bild

Quartiersfonds wird um eine Million Euro aufgestockt - deutlich mehr Mittel auch für Altona

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 24.07.2014 | 164 mal gelesen

Anne Krischok und Frank Schmitt (SPD): Hamburg schafft neue Perspektiven für die Stadtteilarbeit Mit dem neuen Doppelhaushalt 2015/2016 wird der Quartiersfonds von drei auf insgesamt vier Millionen Euro aufgestockt. Das hat die SPD-Fraktion in den anlaufenden Haushalts-beratungen erreicht. Das bedeutet mehr Geld für die Stadtteilarbeit, mehr Geld für gemeinsame Politik mit den Bürgern vor Ort. Für Altona fließen...

1 Bild

Haus der Jugend am Osdorfer Born bleibt! Hamburgische Bürgerschaft bewilligt 1,3 Millionen aus Sanierungsmittel für den Neubau!

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 09.07.2014 | 217 mal gelesen

Was seit längerem vor Ort versprochen wurde, wird nun auch umgesetzt: Osdorf behält definitiv sein Haus der Jugend – und zwar im Neubau der Geschwister-Scholl-Stadtteilschule. Für diese Realisierung hat die SPD-Bürgerschaftsfraktion bei der kommenden Bürgerschaftssitzung beantragen, für den Ergänzungsbau aus dem Sanierungsfonds Hamburg 2020 1,3 Millionen Euro zur Verfügung zu stellen. Diese Mittel sind nun auch von der...

1 Bild

SPD-Fraktion auf Sommertour: Andreas Dressel besucht am 12. Juli das DLRG-Sommerfest am Elbstrand Wittenbergen 1

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 09.07.2014 | 354 mal gelesen

Treffen Sie dort auch Ihre Wahlkreisabgeordneten für den Hamburger Westen Anne Krischok und Frank Schmitt (SPD) zum Bürgergespräch Im Rahmen der diesjährigen Sommertour ist Dr. Andreas Dressel, Vorsitzender der SPD-Bürgerschaftsfraktion, am Sonnabend, dem 12. Juli, ab 15.30 Uhr im Wahlkreis 4 zu Gast. Dort besucht er gemeinsam mit Anne Krischok und Frank Schmitt, den beiden SPD-Bürgerschaftsabgeordneten für den Hamburger...

1 Bild

Hamburgische Bürgerschaft bestätigt Altonaer Konsens!

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 11.06.2014 | 228 mal gelesen

Anne Krischok und Frank Schmitt (SPD): Hamburg hält am „langen Deckel“ über die A7 fest. Nachdem in Stellingen die ersten vorbereitenden Arbeiten zur Verbreiterung der Autobahn A 7 begonnen haben, hat sich die Hamburgische Bürgerschaft in einem parteiübergreifenden Antrag für eine größtmögliche Überdeckelung der A7 bekannt: Damit wird der „Altonaer Konsens“ auch von Hamburg getragen. Anne Krischok, Altonas...

2 Bilder

Busoptimierung ist zwingend notwendig! Frank Schmitt und Anne Krischok (SPD): Ohne Ausbau des Bussystems bekommt Hamburg den Verkehrskollaps

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 27.05.2014 | 294 mal gelesen

Die SPD-Fraktion hat in der Hamburgischen Bürgerschaft die Notwendigkeit für die Verbesserung des Bussystems unterstrichen. Die Bürgerschaft hat dem SPD-Antrag mehrheitlich zugestimmt. Anne Krischok, SPD-Wahlkreisabgeordnete für den Hamburger Westen, bekräftigt die Position der SPD-Fraktion: „Hamburgs Bussystem wird aktuell umfassend modernisiert. Das ist dringend notwendig. Durch die laufenden und geplanten Maßnahmen...

1 Bild

SPD plant U-Bahn - über die Arenen nach Lurup und zum Osdorfer Born

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 23.04.2014 | 339 mal gelesen

Anne Krischok und Frank Schmitt (SPD): Endlich wieder Hoffnung, dass der notwendigen Schienenanschluss kommt! Nachdem auf einer Sonderpressekonferenz die Hamburger Verkehrsbehörde und die Hamburger Hochbahn mit dem „Vorschlag Schnellbahnnetz 2040“ erstmals konkrete Planungsansätze für den Neubau einer neuen U-Bahnlinie U5 mit zwei Varianten im Streckenverlauf über Lurup bis zum Osdorfer Born vorgelegt hat, wird dieses...

1 Bild

Freiwillige Feuerwehr Rissen wird endlich modernisiert - Anne Krischok und Frank Schmitt (SPD): Gut investiertes Geld für unverzichtbare Arbeit

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 23.04.2014 | 268 mal gelesen

Im Frühjahr 2013 hat die Hamburgische Bürgerschaft ein Investitionspaket für die Feuerwehrhäuser der Freiwilligen Feuerwehren beschlossen. Insgesamt 4,5 Millionen Euro werden in Erweiterungen oder den Neubau von Standorten investiert – und auch die Freiwillige Feuerwehr in Rissen profitiert neben anderen von diesem Paket. Anne Krischok und Frank Schmitt, die beiden SPD-Bürgerschaftsabgeordneten aus dem Hamburger Westen, sehen...