Foto-Ausstellung

Ägypten-Fotos in der Klinik

sabine deh
sabine deh | Altona | am 08.07.2014 | 62 mal gelesen

In der Helios Endo-Klinik, Holstenstraße 2, wird bis Januar 2015 die Foto-Ausstellung „Ägypten - Im Spiegel der Zeitlosigkeit“ von Loïc Bréard gezeigt. Die Schau ist täglich von 10 bis 18 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich.

Die Elbe im Bild

sabine deh
sabine deh | Blankenese | am 10.12.2013 | 51 mal gelesen

Der Hamburger Fotograf Hans Meyer-Veden präsentiert im Jenisch Haus, Baron-Voght-Straße 50, bis Sonntag, 2. März, seine Fotoausstellung „ElbeUfer“. Er zeigt auf seinen Motiven die Wandelbarkeit des Flusses und die Vielseitigkeit der Uferzone. Meyer-Veden hat bereits zahlreiche Bildbände zum Thema „Hamburg“ veröffentlicht. Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags zwischen 11 und 18 Uhr. Eintritt: fünf Euro, ermäßigt 3,50 Euro.

1 Bild

Foto-Montagen im hit-Technopark

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 01.10.2013 | 95 mal gelesen

Die Künstlerin Margot Berghaus zeigt ihre aktuelle Ausstellung „Suche nach dem verlorenen Paradies“ noch bis einschließlich Freitag, 18. Oktober, im hit-Technopark, Tempowerkring 6. Die originellen Foto-Montagen sind montags bis freitags jeweils von 8.30 bis 16.30 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich.

1 Bild

Fotografieausstellung „Divergenzen“ von Kerstin Köntopf

Dirk Wagner
Dirk Wagner | Ottensen | am 06.03.2013 | 741 mal gelesen

Hamburg: Rathaus Altona | Ausstellung in der Rathaus-Kantine Altona 14. 03. – 11. 04. 2013 Kerstin Köntopf, Jahrgang 1970, ist im Ruhrgebiet geboren und aufgewachsen. Sie studierte in Freiburg und Göttingen Germanistik und Anglistik und lebte und arbeitete anschließend in Großbritannien, Bremen sowie in Kappeln a.d. Schlei. Jetzt wohnt sie mit Mann und drei Söhnen in Hamburg Altona und Falshöft. Bereits während ihrer Studien war ihr die Kunst...

Ausstellung: Altona-City ab 1950

sabine deh
sabine deh | Altona | am 20.02.2013 | 102 mal gelesen

Bis Mitte März lohnt es sich, den Schritt vor dem Schaufenster des Stadtteilarchivs, Neue Große Bergstraße 15/Ecke Groß Bergstraße zu verlangsamen. Denn dort ist derzeit die die Foto-Ausstellung „Die City von Neu-Altona ab 1950“ zu sehen, die den Strukturwandel der Großen Bergstraße anschaulich dokumentiert.

2 Bilder

WINDOWLICKER at BLICKER 1

Iris Meyer
Iris Meyer | Altona | am 03.12.2012 | 216 mal gelesen

Hamburg: Blicker Schuhe | DOLLYHOOD a place where size matters Dollyhood, das Puppenghetto auf St. Pauli in Hamburg. Wo sonst? Nirgends woanders kann man so ungestört schräg & fiese kreativ sein. Zwischen Kneipenschweiß, Billigsprüchen und plattgetrampeltem Hundepubs sehnt man sich nach Glitzer, Zuckerwatteparfum und bunten Farben, die einem den Grauen Star wegquietschen. Und hier mitten drin sitzt `ne lütte Deern in ihrer Küche und bastelt,...

Pate werden für ein Altona-Bild

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 09.05.2012 | 257 mal gelesen

Wochenblatt-Bürgerreporter Michael Borkowski forscht und sammelt zum Thema „Altona früher und heute“. Aus einer Wohnungsräumung hat er sieben Fotoalben gerettet; die historischen Fotos, entstanden von etwa 1955 bis 1966, dokumentieren den Wiederaufbau des Fischmarktviertels nach dem Krieg, insbesondere die Straßen rund um die Hauptkirche St. Trinitatis Altona. Borkowski plant, diese Bilder im September in der Hauptkirche...