Fluglärm

3 Bilder

Dauer-Ärger über Fluglärm 4

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eidelstedt | am 16.11.2016 | 228 mal gelesen

Bürger leiden unter den Belastungen durch Jets – die Politik findet bisher keine Lösung

1 Bild

Laut, lauter, Hamburg

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | am 30.08.2016 | 304 mal gelesen

Bürgerinitiativen fordern Einschränkungen des Flughafens – Behörde lehnt ab

2 Bilder

Halbjahresbilanz: 20.000 mal NEIN! zu Fluglärm 2

BAW fordert Sofortmaßnahme zur Reduzierung des nächtlichen Fluglärms Die Grenze des Erträglichen ist bereits lange überschritten und die Bevölkerung in Hamburg und im Umland setzt ein vehementes Stoppsignal! Mit fast 20.000 Beschwerden im ersten Halbjahr 2016 über den ausufernden Luftverkehr in Hamburg und im Umland wird ein eindeutiges Signal an die Verantwortlichen in Politik und Verwaltung gesendet, dass die bisher...

1 Bild

Umweltausschuss beschließt Verringerung des Fluglärms in Hamburg

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 24.07.2016 | 42 mal gelesen

Anne Krischok und Frank Schmitt (SPD): „Das sind wichtige Schritte zum Schutz der Anwohnerinnen und Anwohner im Hamburger Westen.“ Der Umweltausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft hat in seiner jüngsten Sitzung am 26. Mai 2016 beschlossen, wie der Fluglärm in Hamburg weiter reduziert werden soll. Die Nachtflugbeschränkungen wurden verschärft. Dafür wurden die Gebühren für Ausnahmegenehmigungen bei Starts oder Landungen...

1 Bild

Vorreiterrolle Hamburgs durch Stärkung der Fluglärmschutzbeauftragten

SPD Altona
SPD Altona | Altona | am 04.07.2016 | 18 mal gelesen

Der Altonaer Bundestagsabgeordnete Dr. Matthias Bartke begrüßt den Beschluss der Hamburgischen Bürgerschaft, als erstes Bundesland das Amt einer weitgehend weisungsunabhängigen Fluglärmschutzbeauftragten gesetzlich zu verankern. „In den Stadtteilen Lurup, Iserbrook und Osdorf berichten Bürger immer häufiger über steigende Fluglärmbelastung. Diese wird vor allem durch Flachstarts und Nachtlandungen auf dem Flughafen in...

1 Bild

In der Lärmfalle

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eidelstedt | am 10.02.2016 | 354 mal gelesen

Beschwerden über Fluglärm: Bürgerinitiative fordert Schutz für Bewohner im Hamburger Westen

3 Bilder

Es gibt kein Recht auf Billigflüge!

Mit der Umsetzung des Senatswillens zur Stärkung der Tourismusbranche in Hamburg (Drs. 18/5544) wurde in den Jahren 2006/07 die Büchse der Pandora bezüglich der Billigfliegerei am innerstädtischen Hamburger Flughafen geöffnet. Seitdem werden über finanzielle Anreizsysteme mit deutlichen Rabattierungen der Start- und Landeentgelte bis auf Null Euro für Fluggesellschaften, die neue Flugverbindungen anbieten („City Pairs“) sowie...

1 Bild

Olympischer Fluglärm: Zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Kein Ja mit diesem Olympischen Flugverkehr in Hamburg im Jahr 2024 „Mit dem vom Senat vorgelegten Mobilitätskonzept bezogen auf den Aspekt Flugverkehr ist ein Ja zu den Olympischen Spielen von den Fluglärmschutzinitiativen und den von Fluglärm betroffenen Bürgerinnen und Bürgern ausgeschlossen“, resümiert Martin Mosel, Sprecher der BAW Bürgerinitiative für Fluglärmschutz in Hamburg und Schleswig-Holstein. „In Anbetracht der...

1 Bild

„Es ist furchtbar laut!“

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 10.11.2015 | 327 mal gelesen

Steigender Flugverkehr: Initiative gegen Fluglärm fordert Verlagerung der Einflugschneisen

1 Bild

Fluglärm: Der Aufstand der Bürger geht weiter 1

Zwei neue Fluglärmschutzinitiativen in Hamburg Als logische Konsequenz bezeichnet Martin Mosel, Sprecher der BAW Bürgerinitiative für Fluglärmschutz in Hamburg und Schleswig-Holstein, die Gründung zweier neuer Fluglärmschutzinitiativen in Hamburg. Mit der IFL Initiative für Fluglärmschutz im Hamburger Westen und dem neuen Verein für Fluglärmschutz in Barmbek, Winterhunde und Alsterdorf werden die dortigen Schutzinteressen...

1 Bild

Fluglärm: Negativtrend am Hamburger Flughafen setzt sich ungebremst fort 1

Hamburg: Flughafen | BAW legt den 3. Quartalsbericht zur Entwicklung der Fluglärmkennzahlen in Hamburg und Schleswig-Holstein vor. Die Belastungen durch den Hamburger Flughafen in Fuhlsbüttel steigen weiter und die wesentlichen Fluglärmkennzahlen haben sich erneut verschlechtert. Starts und Landungen insgesamt haben gegenüber dem Vorjahr um deutliche 5 Prozent zugelegt und die besonders belastenden Flugbewegungen in der Zeit nach 22 Uhr bis...

1 Bild

Aufstand gegen Fluglärm

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Lurup | am 29.09.2015 | 311 mal gelesen

Hamburg: Stadtteilhaus Lurup | Bürgerinitiative fordert Schutz der Bevölkerung – Anhörung am 1. Oktober in Lurup

Hamburg schmiedet Allianz für Fluglärmschutz

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 05.08.2015 | 91 mal gelesen

Anne Krischok und Frank Schmitt (SPD) freuen sich über die erste Umsetzung des 16-Punkte-Plans und die Bürgerbeteiligung Mehr Bürgerbeteiligung beim Thema Fluglärmschutz: Am vergangenen Dienstag trafen sich auf Einladung des Flughafens zum ersten Mal Vertreter von Bürgerinitiativen, Poli-tik, Verwaltung und Wirtschaft, um gemeinsam über Möglichkeiten zur Lärmreduzierung zu diskutieren. Diese neue „Allianz gegen Fluglärm“...

1 Bild

Diskussion zum Fluglärm am 20.01. um 19.00 Uhr in Lurup! Stellen Sie Ihre Fragen an Ihre Wahlkreisabgeordneten und an die Experten! 8

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 15.01.2015 | 594 mal gelesen

Die Sorgen um steigenden Fluglärm treibt die Menschen in Lurup um. Mit der Diskussionsveranstaltung möchten die beiden SPD-Wahlkreisabgeordneten Frank Schmitt und Anne Krischok, den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, mit ihren Wahlkreisabgeordneten ins Gespräch zu kommen und kritische Fragen an sie und die eingeladenen Experten zu stellen. Diskutieren Sie mit am Dienstag, den 20. Januar, um 19.00 Uhr im...

1 Bild

LINKE: Anstieg der Fluglärm-Beschwerden ernst nehmen

Karsten Strasser
Karsten Strasser | Eidelstedt | am 18.12.2014 | 510 mal gelesen

Die wachsende Zahl von Fluglärm-Beschwerden vor allem aus Lurup und Osdorf muss von der Bezirkspolitik ernst genommen werden. Eine SPD/CDU-Mehrheit hatte sich in der Sitzung des Umweltausschusses der Bezirksversammlung Altona am 8. Dezember 2014 dagegen ausgesprochen, eine Ausschusssitzung mit Vertretern der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt in Lurup und damit wohnortnah für viele Fluglärmbetroffene durchzuführen. Dies...

2 Bilder

Fluglärm: Mit den Nerven am Ende

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 06.08.2014 | 596 mal gelesen

Ehepaar aus den Elbvororten will den Krach nicht länger hinnehmen.