Filmabend

1 Bild

Filmvorführung von Amnesty International zur Lage der Roma in Osteuropa

Kirsten Niemann
Kirsten Niemann | Moorburg | vor 2 Tagen | 14 mal gelesen

Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Am 10. Dezember 2016 um 19.00 Uhr zeigt die Harburger Gruppe von Amnesty International in der Kulturwerkstatt Harburg einen Spielfilm über eine Roma-Familie in Bosnien-Herzegowina, um die Lage der Roma in Osteuropa allgemein zu beleuchten. Der Vater bringt seine Familie gerade so durch mit dem Sammeln von Altmetall. Als die Mutter dringend medizinische Hilfe benötigt, da sie sonst sterben könnte, zeigt sich, wie schwierig und...

1 Bild

Filmabend zu demokratischen Schulen

Svenja Syré
Svenja Syré | Eissendorf | am 05.10.2016 | 18 mal gelesen

Hamburg: Kita Baererstraße | Die FLeKS (Freies Lernen Kollektiv und Selbstbestimmt - http://fleks.farbengewitter.com/), eine freie demokratische Schule die im Sommer 2017 in Harburg oder Wilhelmsburg eröffnen soll, läd ein zum Filmabend in der Kita Baererstraße in Harburg: Der Film "FREISTUNDE - Doing nothing all day" zeigt die Suche einer jungen Mutter nach der idealen Schule für ihren Sohn. Dabei entdeckt sie die Ursprünge demokratischer Schulen...

2 Bilder

Altona Macht Auf! - Filmabend

Peter Wulf
Peter Wulf | St. Pauli | am 24.05.2016 | 70 mal gelesen

Hamburg: Hauptkirche Altona St.Trinitatis | Tania Lauenburg und Carsten Brandau, vom „Altona Macht Auf!“ Team, zeigen einen Zusammenschnitt der Sehnsuchtsfenster & Balkontheater von 2015, die im Rahmen der Altonale stattfanden. Die Akteure vom letzten Jahr können sich im Film noch einmal wiedersehen. Wir hoffen auch dass Nachbarn aus der Umgebung kommen und sich inspirieren lassen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, um sich kennenzulernen und zusammen Spaß...

1 Bild

Die Tour fürs Leben – Filmabend, Fr. 29.4.16, 18h & 21h, Lichtmeß-Kino

Thomas Thalheim
Thomas Thalheim | Ottensen | am 24.04.2016 | 15 mal gelesen

Hamburg: Lichtmeß-Kino | Rad statt Rollstuhl - Der Mutmacherfilm Die Dokumentation von Christian Gropper und Barbara Struif erzählt die Geschichte des Projektes „Rad statt Rollstuhl“ und den Kampf gegen Multiple Sklerose. Der Radsportverein Altona (RV-Altona) freut sich, den Film als Hamburg Premiere zeigen zu dürfen. Es gibt Menschen, die ergeben sich ihrem Schicksal, wenn sie erfahren, dass sie an einer furchtbaren Krankheit leiden. Doch es...

1 Bild

Filmabend zum Thema Stadtentwicklung

GWA St.Pauli
GWA St.Pauli | Altona | am 18.02.2016 | 53 mal gelesen

Hamburg: Kölibri | !!!Filmabend mit „Göttliche Lage“ und „Boomtown St.Georg“ im Kölibri, wegen der Demo für den Golden Pudel Club ̶a̶̶m̶̶ ̶̶1̶̶9̶̶.̶̶0̶̶2̶̶.̶̶2̶̶0̶̶1̶̶6̶ auf den 04.03.2016 verschoben!!! 19:00 Uhr: Göttliche Lage (D 2013, 104 min) 21:00 Uhr: Boomtown St. Georg (D 2015, 87 min) Die alten Nachbar_innen werden immer weniger? Die Mieten immer höher? Dieser Vorgang wird „Gentrifizierung“ genannt und bedeutet in etwa...

The Voice of Peace - Der Traum des Abie Nathan

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 08.02.2016 | 52 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Am Mittwoch, dem 17. Februar 2016, wird um 19.00 Uhr im Foyer der Apostelkirche der Dokumentarfilm "The Voice of Peace - Der Traum des Abie Nathan" gezeigt. Auf Initiative von Abie Nathan wurde 1973 der sogenannte Piratensender "Voice of Peace" gegründet, der von einem Sendeschiff in internationalen Gewässern des Mittelmeeres aus seine Programme sendete. Dieser Radiosender setzte sich für die Versöhnung von Arabern und...

9 Bilder

Ein Blick zurück: Ein Altona-Macht-Auf-Filmabend

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Othmarschen | am 18.05.2015 | 372 mal gelesen

Hamburg: Harmsenstraße | Am Donnerstag, den 7. Mai, ab 19:00Uhr war es mal wieder so weit, Theater-Altonale-Leiterin Tania Lauenburg und Theaterautor Carsten Brandau führten einen gelungenen Filmzusammenschnitt von den „Sehnsuchtsfenstern & Balkontheatern“ 2014 vor. Trotz schlechtem Wetter war der gemeinsame Altona-Macht-Auf-Filmabend gemütlich wie in einer warmen Stube und gut besucht. Es gab etwas zu knabbern und auch zu trinken und es gab zwei...

1 Bild

Filmabend mit ALTONA MACHT AUF!

Carsten Brandau
Carsten Brandau | Altona | am 10.04.2015 | 361 mal gelesen

Ausrufezeichen in den Kalender! Am Donnerstag, den 7. Mai, werden ab 19:00 noch einmal die schönsten „Sehnsuchtsfenster & Balkontheater“ des letzten Sommers auf zwei GroßleinwändenGl im Röhrigblock gezeigt – ALTONA MACHT AUF! lädt zum Film-Abend. Wo? Parallel im Nachbarschaftstreff (Harmsenstr. 16) und im legendären Friseursalon von Gleb Lenz (Windhukstr. 15) – Durch-den-Hinterhof-Schlendern und technische Probleme sind beim...

1 Bild

"Töchter des Aufbruchs" Filmabend in der Interkulturellen Begegnungsstätte

Gisela Schnelle
Gisela Schnelle | Rotherbaum | am 02.03.2015 | 76 mal gelesen

Hamburg: Interkulturelle Begegnungsstätte e.V. | Anlässlich des Internationalen Frauentages zeigt die IKB e.V. den Film "Töchter des Aufbruchs". Temporeich und mitreißend nimmt uns die Rapperin Ebow mit auf eine Reise durch die Geschichte von Migrantinnen in Deutschland. Es sind drei Gruppen, mit denen die Filmemacherin Uli Bez gesprochen hat: die klassischen „Gastarbeiterinnen“ der 60er Jahre, die Gruppe der politischen Flüchtlinge z.B. aus dem Irak oder dem Libanon und...

Filmabend in der Apostelkirche

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 25.02.2015 | 80 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Die Gender-Gruppe der Kirchengemeinde lädt zum vorerst letzten Filmabend ein: Am Dienstag, 3. März, wird ab 19 Uhr im Forum der Apostelkirche, Bei der Apostelkirche, „Liberace“ gezeigt. Der hervorragende Pianist, Entertainer und Showstar Liberace lebte in den 70er Jahren in den USA. Michael Douglas wurde für seine Darstellung des schwulen Stars, der immer behauptet hatte, heterosexuell zu sein, von der Kritik gefeiert. DA

1 Bild

Film und Diskussion: "Unser gemeinsamer Widerstand" / Dokumentarfilm über die Geschichte der Anti-AKW-Bewegung, Donnerstag, 5. März 2015 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du - Eintritt frei

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 20.02.2015 | 117 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Film und Diskussion im Kulturcafé Komm du Unser gemeinsamer Widerstand Dokumentarfilm über die Geschichte der Anti-AKW-Bewegung von den 1970er Jahren bis heute Donnerstag, 5. März 2015, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Der Eintritt ist frei. Über die Jahrzehnte hinweg haben sich Millionen Menschen engagiert und ihren Protest gegen diese gefährliche Technologie und ihre unabsehbaren Folgen zum...

1 Bild

Ein Filmabend der besonderen Art

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | am 20.11.2014 | 139 mal gelesen

Hamburg: Kirchenstraße | Passend als Einstimmung auf die kommende Adventszeit, wird es am 26. November um 19.00 Uhr im St. Trinitatis Gemeindesaal, Kirchenstraße 40, einen Filmabend der besonderen Art geben. Michael Borkowski zeigt auf seinem 16mm Filmprojektor eine fast vergessene Perle, den schwedischen Spielfilm: „Himmelspiele“ von 1942, in schwarz-weiß und mit deutschen Ton. „Ein Spiel über einen Weg, der zum Himmel führt“, heißt es im...

10 Bilder

Ein besonderer Filmabend mit dem Team ALTONA MACHT AUF!

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | am 20.02.2014 | 476 mal gelesen

Hamburg: Eulenstraße | Das Team ALTONA MACHT AUF hatte am Sonntag, 16. Februar, in der Motte e.V. zu einem besonderen Filmabend eingeladen. Einige der vielen Akteure, die im letztem Jahr ihre Balkone oder Fenster in eine Bühne umwandelten, um altonale-Besucher mit kleinen Aufführungen zu unterhalten, kamen vorbei, um sich das nicht entgehen zu lassen. Denn alle Teilnehmer wurden bei ihren Auftritten gefilmt, und das Ergebnis sollte an diesem Abend...

Clint Eastwood im Gemeindehaus

sabine deh
sabine deh | Kirchdorf | am 18.02.2014 | 38 mal gelesen

Im Gemeindehaus der St. Raphael-Kirche, Jungnickelstraße 21, wird am heutigen Mittwoch, 19. Februar, um 18 Uhr der Film „Gran Torino“ von und mit Clint Eastwood gezeigt. Erzählt wird die Geschichte des frustrierten Koreakrieg-Veterans Walt Kowalski, der sich nicht zum Opfer machen lassen will.

1 Bild

Das Schwein im Schafspelz

sabine deh
sabine deh | Kirchdorf | am 14.01.2014 | 53 mal gelesen

Was soll ein palästinensischer Fischer tun, wenn eines Tages ein „unreines“ Hängebauchschwein aus seinem Netz krabbelt: Die Tragikomödie „Das Schwein von Gaza“ erzählt die Geschichte um die irrwitzige Odyssee eines Fischers, der ein Schwein aus dem Meer fischt und versucht, es zu verkaufen. Kein leichtes Unterfangen in einem Gebiet, in dem die verfeindeten Moslems und Juden Schweine als unrein betrachten. Der Film wird am...

Kleines Kino zeigt: Funny Bones

KulturWerkstatt Harburg
KulturWerkstatt Harburg | Moorburg | am 10.12.2013 | 80 mal gelesen

Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Regie: Peter Chelsom, UK/USA 1995, f., 123 min. Der Komiker Tommy Fawkes, der im Schatten seines berühmten und erfolgreichen Vaters George steht, flüchtet nach einem verpatzten Auftritt in Las Vegas ins englische Blackpool .Hier, im einstigen Mekka für Komödianten, sucht er nach neuen Ideen und Inspirationen und trifft neben anderen skurrilen Typen auf den genialen Clown Jack Parker. Ein komödiantisches Feuerwerk voll...

1 Bild

Kurzfilme auf Betonwänden

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski | Neugraben | am 10.09.2013 | 272 mal gelesen

Kostenloser Rundgang: Am 13. September kommt das mobile Freiluftkino „a wall is a screen“ nach Neugraben

Filmvorführung: Salvador Allende

KulturWerkstatt Harburg
KulturWerkstatt Harburg | Moorburg | am 30.08.2013 | 107 mal gelesen

Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Regie: Patricio Guzmán, Ch 2005, sw+f, 101 min Am 11. September 1973 wurde der demokratisch gewählte Präsident Chiles, Salvador Allende, gestürzt und die Demokratie durch eine der brutalsten Militärdiktaturen des 20. Jahrhunderts ersetzt. Salvador Allende war die Leitfigur eines demokratischen Experiments, das in vielen Teilen der Welt große Beachtung fand. Pinochets Gefolgschaft versuchte danach alle Erinnerungen an die...

Filmvorführung: Pinochets Kinder

KulturWerkstatt Harburg
KulturWerkstatt Harburg | Moorburg | am 30.08.2013 | 229 mal gelesen

Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Regie: Paula Rodriguez, D/RCH 2001, OmE, 81 min Ein Jahrzehnt nach dem Ende der Militärdiktatur setzt sich der Film mit der lange verdrängten Geschichte Chiles und den Folgeerscheinungen der autoritären und mörderischen Vaterschaft Pinochets über das chilenische Volk auseinander. Wir sehen, wie ein Chilene durch die Straßen seiner Heimat eilt und erzählt, was sich zu Pinochets Zeiten rechts und links des Weges abgespielt...

Filmvorführung: Mit brennender Geduld

KulturWerkstatt Harburg
KulturWerkstatt Harburg | Moorburg | am 30.08.2013 | 134 mal gelesen

Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Regie: Antonio Skarmeta, D 1976, f., OmU, 76 min. Poetischer Spielfilm um die letzten vier Lebensjahre des chilenischen Dichters und Politikers Pablo Neruda (1904-1973), dessen literarisches Werk durch die Verleihung des Literatur-Nobelpreises 1971 gekrönt wird. Dieser Film wurde nach dem Putsch in Portugal gedreht und ist die eigentliche Vorlage für den Filmhit „Der Postmann” Kostenbeitrag 5 Euro

Doku über transsexuelle Sexarbeiterinnen

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 15.08.2013 | 191 mal gelesen

Hamburg: 3001 Kino | Die GWA St. Pauli zeigt am Dienstag, 20. August, den Dokumentarfilm „Schmuck der Straße“, der transsexuelle Sexarbeiterinnen in der Schmuckstrasse auf St. Pauli porträtiert. Der Film beginnt um 19.15 Uhr im 3001 Kino, Schanzenstraße 75. Im Anschluss diskutieren die Regisseurin Rosa Baches, Kameramann Oliver Eckert und Produzent Dirk Manthey. Der Eintritt kostet 7,50, ermäßigt 5,50 Euro. da

1 Bild

Wadim K. - Filmvorführung und Diskussion mit dem Autor Hauke Wendler

André Jobst
André Jobst | Eissendorf | am 29.04.2013 | 202 mal gelesen

Hamburg: Treffpunkthaus Heimfeld | Contrazt e.V. zeigt die mehrfach preisgekrönte Dokumentation “Wadim” (2011) über die wahre Geschichte von Wadim K. der sich im Januar 2010 in Harburg das Leben nahm. Wadim K. ist in Hamburg-Harburg aufgewachsen, zur Schule Kerschensteinerstraße, zum Sport und in die Ministrantengruppe gegangen. Er sprach deutsch, er hatte deutsche Freunde, er fühlte sich als Deutscher. Doch einen deutschen Pass hat Wadim nie erhalten, weil...

1 Bild

Kleines Kino zeigt: Tom Sawyer

KulturWerkstatt Harburg
KulturWerkstatt Harburg | Moorburg | am 15.03.2013 | 111 mal gelesen

Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Regie: Hermine Huntgeburth, D 2011, 109 min. Tom hat den Kopf voller Unsinn, und treibt sich wenn er nicht gerade ein neues Abentreuer ausheckt, mit seinem besten Kumpel Huck Finn herum. Die bekannte Geschichte von Mark Twain wurde hier sehr eindringlich von Hermine Huntgeburth verfilmt. Man findet auch u.a. alte Bekannte wie Heike Makatsch, Joachim Król und Peter Lohmeier wieder. Kostenbeitrag 5 Euro

Kleines Kino: Tampopo

KulturWerkstatt Harburg
KulturWerkstatt Harburg | Moorburg | am 27.12.2012 | 127 mal gelesen

Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Regie: Jūzō Itami, JAP 1985, f., 114 min. Ein Zufall führt die zwei Trucker Goro und Gun in die kleine Imbiss-Bude der jungen Witwe Tampopo. Die Geschäfte dort laufen nicht allzu gut und die beiden beschließen, ihr dabei zu helfen, aus dem Laden ein Vorbild in der Kunst der Nudelsuppe zu machen. Die im Film zelebrierte Anleitung zur Herstellung der perfekten Nudelsuppe wird zu einer Frage über das Leben schlechthin....

Kleines Kino: Der Boxer und die Friseuse

KulturWerkstatt Harburg
KulturWerkstatt Harburg | Moorburg | am 27.12.2012 | 114 mal gelesen

Hamburg: KulturWerkstatt Harburg | Regie: Hermine Huntgeburth, D 2004, f., 88 min. Ein homosexueller Friseur und ein einfältiger Boxer werden im Gefängnis zum Paar. Nach der Entlassung wendet sich der Boxer wieder dem anderen Geschlecht zu, während der Friseur alles daran setzt, den Geliebten zurück zu erobern. Gut besetzte Komödie mit bisweilen märchenhaften Zügen. Kostenbeitrag 5 Euro