Fernwärme

1 Bild

Demolierte Vorgärten, damit die University Suites Fernwärme bekommen

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 14.04.2016 | 11 mal gelesen

Hamburg: Durchschnitt 28-32 | Schnappschuss

1 Bild

Bauarbeiten an Fernwärmerohren

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 05.04.2016 | 25 mal gelesen

Im Schanzenviertel und Rotherbaum wird bis Ende 2016 gebaut

6 Bilder

Vattenfall Fernwärme – Bauarbeiten in Altona Nord

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 08.03.2015 | 496 mal gelesen

Gerichtstraße und Harkortstraße Die Gerichtstraße und die Harkortstraße sind wegen den Fernwärme-Bauarbeiten seit Juli 2014 abschnittweise gesperrt und verengt. Vattenfall hat mir einige Fragen zu den Baustellen in Altona-Nord per E-Mail beantwortet. In meinen Fragen geht es überwiegend um den Bauabschnitt Harkortstraße 138 bis 164 seit 5. Januar 2015. Frage: Im Brandfall: Wie kommt die Feuerwehr zu den Häusern? Die Frage...

1 Bild

Volksentscheid zur Energiewende unumkehrbar auf den Weg gebracht– dennoch bleibt noch viel in kommender Wahlperiode zu tun

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 20.01.2015 | 183 mal gelesen

Anne Krischok (SPD): „Ersatz des Heizkraftwerks Wedel steht nach der Wahl zur Entscheidung an.“ Am Ende einer Legislaturperiode wird meist eine Bilanz gezogen, so auch bei der letzten Sitzung des Umweltausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft zum Thema „Rückkauf und Rekommunalisierung der Energienetze“. Einig waren sich alle Parteien dabei, dass der eingeschlagene Weg zur Umsetzung des Volksentscheids richtig und – bei...

7 Bilder

Feuerwehr in der Gerichtstraße - und keine Rettungswege 1

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 05.01.2015 | 339 mal gelesen

Am 5. Januar gegen 09:30 gab es in der Gerichtstraße einen Feuerwehreinsatz. Für die Einsatzkräfte war es nicht einfach an die Wohnung zu gelangen, nur über den schmalen Fußweg war der Zugang zum Haus möglich. Die Feuerwehrfahrzeuge mussten ca. 50m vom Geschehen entfernt anhalten. Der nördliche Teil der Gerichtstraße ist seit Juli 2014 wegen der Vattenfall Fernwärmeerweiterung gesperrt. Die Straße ist Stellen- und Zeitweise...

5 Bilder

Die Eichen mussten weichen

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 04.11.2014 | 139 mal gelesen

Die „Plopp“ Geräusche, wenn Eicheln auf das Autoblech fallen, werden seltener. Zwei große Eichen an der Harkortstraße, am Rande der Parkbucht vor der Brauerei, wurden gefällt. Es sind nicht die ersten Schattenspender die fallen, und es werden nicht die letzten sein. Fernwärmeerweiterung und die Neue Mitte Altona werden weitere Bäume kosten. Bleibt nur zu hoffen dass an anderer Stelle wieder „aufgeforstet“ wird, und die...

11 Bilder

Lärmterror mit Sondergenehmigung am Tag der Deutschen Einheit

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 03.10.2014 | 453 mal gelesen

Bauarbeiten in der Harkortstraße am Feiertag

1 Bild

Netzerückkauf - Anne Krischok (SPD): Wir haben Wort gehalten und bereits im ersten Jahr viel erreicht! 1

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 01.10.2014 | 179 mal gelesen

Stromnetz ist in städtischer Hand und für Fernwärme gibt es eine Übernahmegarantie – das hatten viele vor einem Jahr nicht für möglich gehalten Am 22. September ist es genau ein Jahr her, dass die Hamburger in einem Volksentscheid für den Rückkauf des rund 35.000 Kilometer langen Energienetzes aus Strom-, Gas- und Fernwärmeleitungen votierten. Ein guter Zeitpunkt, um eine erste Zwischenbilanz des Rückkaufs zu...

1 Bild

Entgegen aller Spekulationen: SPD setzt Volksentscheid um – einschließlich der Übernahme der Fernwärmenetze

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 23.04.2014 | 86 mal gelesen

Anne Krischok (SPD): Wilde Spekulationen helfen der Sache überhaupt nicht – und natürlich wird auch die Kaufoption für das Fernwärmenetz in 2018 umgesetzt Nachdem die Grünen der SPD vorwerfen, den Volksentscheid zur Rekommunalisierung der Energienetze bei der Fernwärme zu hintertreiben, haben die Sozialdemokraten in der Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft entsprechende Spekulationen scharf zurückgewiesen. Anne...

Diskussion zum Fernwärmenetz

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Rotherbaum | am 13.02.2014 | 281 mal gelesen

Hamburg: Staatsbibliothek | „Die Zukunft der Hamburger Fernwärmeversorgung“ steht im Fokus einer Diskussionsveranstaltung am Montag, 17. Februar, um 19 Uhr in der Staats- und Universitätsbibliothek, Von-Melle-Park 3. Mit dabei: SPD-Fraktionschef Andreas Dressel, Matthias Sandrock, ehemaliger BSU-Referatsleiter und Christian Wystub, Betriebsrat Vattenfall Wärme GmbH Hamburg. Veranstalter sind die Arbeitskreise „Politik in Hamburg zur Energiewende“ und...

3 Bilder

Lappenbergsallee bleibt bis Mitte Oktober gesperrt

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 09.08.2012 | 235 mal gelesen

Vattenfall verlegt Fernwärmeleitungen zu zwei Wohnhäusern

2 Bilder

Bundesstraße gesperrt

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 07.05.2012 | 319 mal gelesen

Hamburg: Bundesstraße 16-20 | Ab heute, d. 7. Mai bis zum Freitag, d. 29. Juni 2012 ist die Bundesstraße von der Edmund Siemers-Allee bis zum Durchschnitt gesperrt. Autofahrer sollten deshalb weiträumig ausweichen. Auch Montags-Autofahrer, die trotz des großen Hinweisschildes in die - gesperrte! - Bundesstraße gefahren sind und logischerweise wenden mußten, werden sich an den Zustand gewöhnen müssen. Grund für die Sperrung ist die Verlegung von...

4 Bilder

Hoheluft: "Die Heizung ist nur lauwarm"

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 03.02.2012 | 615 mal gelesen

Fernwärmeleck: Laut Vattenfall sollen alle Haushalte wieder heizen können – bei manchen Anwohnern klappte das aber nicht

5 Bilder

Fernwärmerohr kaputt – 600 Wohnungen in Hoheluft ohne Heizung

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 02.02.2012 | 623 mal gelesen

Vattenfall buddelt am Eppendorfer Weg, um das Leck zu finden

3 Bilder

Vattenfall will mal wieder klagen - Vorerst aber Freude bei KEBAP

Angela Banerjee
Angela Banerjee | Altona | am 19.01.2012 | 529 mal gelesen

Das Washingtoner Schiedsgericht gehört zu den Leibgerichten von Vattenfall. Schließlich ist es seine Aufgabe, die Interessen von Konzernen gegen Staaten zu verteidigen. So hatten sich die deutschen Unterzeichner der Energiecharta das sicher nicht vorgestellt. Die Energiecharta soll privaten Investoren ermöglichen, in Fällen von nicht »fairer und gerechter Behandlung« ihre Gastgeberländer direkt zu belangen. Spätestens als...

2 Bilder

Vattenfall beim Bundeskartellamt angezeigt

Angela Banerjee
Angela Banerjee | Altona | am 18.11.2011 | 481 mal gelesen

Die Verbraucherzentrale Hamburg hat die Vattenfall Europe Wärme AG wegen Verstößen gegen das Wettbewerbs- und Kartellrecht im Bereich der Fernwärme beim Bundeskartellamt angezeigt. Der Energieriese missbraucht seine marktbeherrschende Stellung zu Lasten seiner Kunden sowie potenzieller weiterer Marktteilnehmer in wettbewerbswidriger Weise. Vor allem in Hamburg und Berlin habe Vattenfall über Jahre seine Monopolstellung...

1 Bild

Sind KlimaschützerInnen verantwortlich für erhöhten CO2-Ausstoß?

Angela Banerjee
Angela Banerjee | Neustadt | am 28.10.2011 | 519 mal gelesen

Hamburg: Messegelände | So zumindest scheint es nach der Lektüre der Online Ausgabe des Hamburger Abendblatts. Tatsächlich hätte Wedel längst durch ein hocheffizientes Gaskraftwerk abgelöst werden können. Denn ein solches kann in wesentlich kürzerer Zeit fertig gestellt werden als ein Kohlekraftwerk. Würde dieses allerdings stehen, hätte Vattenfall es sehr schwer zu argumentieren, warum in Moorburg ein Steinkohlekraftwerk ans Netz gehen soll....

5 Bilder

Was ist die Moorburgtrasse?

Angela Banerjee
Angela Banerjee | Ottensen | am 18.10.2011 | 583 mal gelesen

Hamburg: Suttnerpark | Alles andere als ein randständiges Thema: Hier entscheidet sich die Energiepolitik der kommenden 50 Jahre. Im Winter 2009/2010 war die geplante Fernwärmeleitung (von Moorburg über St. Pauli und Altona bis Stellingen) von Vattenfall in aller Munde. AnwohnerInnen hatten eine Eiche im Gählerpark besetzt. Nach kurzer Zeit kamen weitere KlimaaktivistInnen von Robin Wood nach. Sie alle verband das Ziel, die Bäume in dem Park zu...