Fairer Handel

1 Bild

Rot-Grüne Initiative – Hamburg soll "Hauptstadt des Fairen Handels" werden

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 07.10.2016 | 4 mal gelesen

Anne Krischok, SPD: „Damit nimmt Hamburg als Welthandelsstadt eine Vorreiterrolle ein.“ Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen wollen den fairen Handel in Hamburg weiter fördern und stärken. Mit einer gemeinsamen Initiative setzt sich die Koalition deshalb für eine Bewerbung Hamburgs als "Hauptstadt des Fairen Handels" ein. Anne Krischok, SPD-Bürgerschaftsabgeordnete, sieht den gemeinsamen Antrag, erfreut. „Als...

1 Bild

Thailand trifft Ottensen: So wirkt der Faire Handel

Heike Schulte
Heike Schulte | Ottensen | am 07.09.2016 | 18 mal gelesen

Hamburg: Weltladen Ottensen | Vitoon Panyakul, Green Net/Thailand, spricht bei Kaffee und Tee über Wirkungen des Fairen Handels Vitoon Panyakul kommt von der Fair-Handels-Organisation GreenNet in Thailand. Die hat kürzlich Österreich mit 6 Tonnen Reis zur Versorgung der Geflüchteten unterstützt. Er berichtet über die Arbeit seiner Umwelt- und Kleinbauernorganisation und über die Wirkungen des Fairen Handels beim Aufbau grenzüberschreitender Solidarität....

1 Bild

Film: Unterm Sternenhimmel

Heike Schulte
Heike Schulte | Ottensen | am 07.09.2016 | 4 mal gelesen

Hamburg: Weltladen Ottensen | Der Filmclub Weltladen Ottensen zeigt eine Migrations- und Dreiecksgeschichte besonderer Art: Die Reise, das Suchen und die Begegnungen zwischen Dakar, Turin und New York erzählt Regisseurin Dyana Gaye ernsthaft und mit Leichtigkeit. Länge: 88 min., frei ab 12 Jahre, Sprache: OmU. Eintritt: 3 € für ein Getränk

1 Bild

Der Faire Handel und seine Akteure

Heike Schulte
Heike Schulte | Ottensen | am 07.09.2016 | 4 mal gelesen

Hamburg: Weltladen Ottensen | Beim Fairen Handel geht es um aktuelle Fragen nach sozialer Gerechtigkeit und nachhaltiger Entwicklung: Was ist Fairer Handel? Wie funktioniert er? Und wer ist wer im Fairen Handel? Gesucht: Ehrenamtliche, die sich für eine Mitarbeit im Weltladen Ottensen interessieren. Teilnahme: 5 € für den Imbiss

1 Bild

Film: Soul Boy (Kenia)

Heike Schulte
Heike Schulte | Ottensen | am 07.09.2016 | 3 mal gelesen

Hamburg: Weltladen Ottensen | Ein Junge. Ein Mädchen. Sieben geheimnisvolle Aufgaben. Der Filmclub Weltladen Ottensen zeigt eine magische Reise durch Kenia der Regisseur_innen Hawa Essuman und Tom Tykwer: Schafft es Abila, die rätselhafte Aufgaben der Geisterfrau Nyawawa zu lösen, um die Seele seines Vaters zu retten? Länge: 61 min., frei ab 6 Jahre, Sprache: OmU. Eintritt: 3 € für ein Getränk

1 Bild

Kriterien, Kontrolle und Kritik am Fairen Handel

Heike Schulte
Heike Schulte | Ottensen | am 07.09.2016 | 6 mal gelesen

Hamburg: Weltladen Ottensen | Wir informieren und diskutieren u. a. über folgende Fragen: Auf welchen Grundlagen basiert der Faire Handel? Wer stellt die Kriterien auf und wer überprüft sie? Was bedeutet das Fairtrade-Siegel im Supermarkt? Und wo liegen die Unterschiede zum Fairen Handel der Weltläden? Teilnahme: 5 € inkl. Imbiss

Wer hat die (Handels-)Macht? Die Liebenden! Faires Gold - gibt es das?

Heike Schulte
Heike Schulte | Ottensen | am 04.05.2015 | 62 mal gelesen

Hamburg: Weltladen Ottensen | Goldschmied Jan Spille (HH-Ottensen) und Fotografin Heike S. Bühler besuchten Ende 2014 Kooperativen in Peru, Bolivien und Argentinien, die auf ökologisch und sozial gerechte Weise Silber und Gold abbauen. Über ihre Reise vom heiß-feuchten Dschungel Amazoniens bis zum trocken-sauerstoffarmen Andenhochland berichten sie mit vielen Bildern am 7. Mai 2015 um 19:30 Uhr im Weltladen Ottensen. Der Eintritt ist frei.

Wer hat die (Handels-)Macht? Die Konzerne! - World Fair Trade Day

Heike Schulte
Heike Schulte | Ottensen | am 04.05.2015 | 63 mal gelesen

Hamburg: Weltladen Ottensen | Am World Fair Trade Day gehen wir für die Kampagne Mensch.Macht.Handel.Fair. auf die Straße. Wir markieren Tatorte unfairen Handels und sammeln Unterschriften für eine gesetzliche menschenrechtliche Sorgfaltspflicht für deutsche Unternehmen. Wir fordern: Rechte für Menschen - Regeln für Unternehmen! www.forum-fairer-handel.de

Dem Fairen Handel auf der Spur - ein Rundgang durch Altona

Jutta Boysen
Jutta Boysen | Bahrenfeld | am 26.02.2015 | 88 mal gelesen

Hamburg: Süd-Nord Kontor | Fastenaktion "7 Wochen mit Produkten aus Fairem Handel und der Region" Unterwegs kommen wir mit Menschen ins Gespräch - im Süd-Nord Kontor, in einer Bio-Kooperative, einem Weltladen und bei einem Kaffeedirektimporteur Zeit: am 20. März 2015, 11 - 15 Uhr - mit Möglichkeit zum Mittagsimbiss Veranstalter: Kirchlicher Entwicklungsdienst der Nordkirche Anmeldung: ines.behrends@ked.nordkirche.de ; Tel. 040 881 81 240

1 Bild

Hamburgs erste Fair-Trade-Schule!

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eidelstedt | am 12.11.2014 | 127 mal gelesen

Stadtteilschule Eidelstedt engagiert sich für fairen Handel

1 Bild

Globalisierungskino: Schwarzes Gold

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 03.03.2014 | 91 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Tadesse Meskela vertritt als Repräsentant der Kooperative Oroma rund 70.000 Bauern und Bäuerinnen in Äthiopien, die eine der besten Kaffeesorten der Welt anbauen: „Sun Dried Harar”. Regelmäßig erhält das „Schwarze Gold“ bei Verkostungen höchste Punktzahlen. Doch auf den Kaffee-Auktionen in Addis Abeba, London oder New York sinken die Preise seit 30 Jahren immer tiefer. Der Film spannt einen weiten, aber wichtigen Bogen – von...

1 Bild

Vortrag & Diskussion: Genossenschaft 2.0 - Modell für eine fairere Wirtschaft?

Timo Büdenbender
Timo Büdenbender | Altona | am 28.01.2014 | 150 mal gelesen

Hamburg: Social Impact Lab | Mit dem Modell Geno 2.0 soll basierend auf der Rechtsform „eingetragene Genossenschaft“ ein Typ von Unternehmen etabliert werden, der aufgrund seiner Eigenschaften zu einer faireren und nachhaltigeren Wirtschaft beiträgt. Hinter dem Begriff Geno 2.0 steckt eine Erweiterung der klassischen Genossenschaft durch in der Satzung verankerte Grundprinzipien, die das Unternehmen zu fairem nachhaltigem Agieren verpflichten....

1 Bild

Neugraben soll faire Kaffeezone werden

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski | Neugraben | am 01.10.2013 | 162 mal gelesen

Kaffee-AG wirbt für bewussten Umgang mit Kaffee

1 Bild

FairReisen in ferne Welten

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 23.08.2013 | 271 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Seit jeher faszinieren uns andere Länder und Kulturen. Gerade Fernreisende suchen oft nach authentischen Erlebnissen, wollen unberührte Landschaften entdecken, über den eigenen Tellerrand hinausschauen. Doch was ist dran an der Aussage: „Der Tourist zerstört, was er sucht, indem er es findet“? (Hans Magnus Enzensberger) Wie kann faires Reisen gelingen und wie können Reisende, Einheimische und Umwelt gleichermaßen...

Fairer Poetry Slam im Weltladen Ottensen

sabine deh
sabine deh | Ottensen | am 30.04.2013 | 65 mal gelesen

Hamburg: Weltladen Ottensen | Hamburg mal fair veranstaltet am Mittwoch, 8. Mai, im Weltladen Ottensen, Bahrenfeder Straße 176, den bundesweit ersten Slam zum Thema „Fairer Handel“. Ab 20 Uhr tragen sieben Poeten ihre Texte zum Thema „Un_Gerechtigkeit“ vor. Eintritt: drei Euro.

1 Bild

3. Dezember 2012 – Welt-AIDS-Tag:

Heike Schulte
Heike Schulte | Ottensen | am 23.11.2012 | 131 mal gelesen

Hamburg: Weltladen Ottensen | Um 19.30 Uhr ist Yabonga e.V. zu Gast im Weltladen Ottensen. Anlässlich des Welt-AIDS-Tages machen wir mit Yabonga - Kinder, HIV & AIDS in Südafrika e.V. eine gemeinsame Veranstaltung - die letzte für dieses Jahr. Die Vorsitzende des Vereins Yabonga, Sina Claasen (Yabonga), wohnt in Ottensen, kommt gerade aus Südafrika zurück und möchte über die Arbeit des Vereins dort berichten. Um den Kreislauf aus Bildungsmangel,...

Alles über Palmöl

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski | Neugraben | am 23.10.2012 | 221 mal gelesen

Neugraben In vielen Produkten die wir täglich benutzen ist Palmöl enthalten – bespielsweise in Margarine, im Lippenstift und in Kerzen. Nur wenige Menschen machen sich jedoch bewusst, dass für die Gewinnung dieses Öls Regenwälder zerstört werden. Über negative Auswirkungen auf die Umwelt und soziale Probleme im Zusammenhang mit der Palmölgewinnung spricht David Vollrath vom Verein „Rettet den Regenwald“ am Mittwoch, 24....

1 Bild

Aktionswoche „Fairer Handel“

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski | Neugraben | am 13.09.2012 | 182 mal gelesen

Drei Veranstaltungen in Neugraben: Ausstellung, Koch-Workshop und ein Kaffeeklatsch

1 Bild

Ein Jahr fairer Handel

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Ottensen | am 28.02.2012 | 357 mal gelesen

Hamburg: Weltladen Ottensen | Von Reinhard Schwarz. Kinderarbeit, Billiglöhne, geringe Preise für hochwertige Produkte: Die Arbeitsbedingungen und Erlöse für Kleinbauern in der sogenannten Dritten Welt sind oftmals erschreckend. Die Bewegung der Weltläden will dagegen steuern, mit fairen Preisen für Erzeugerkooperativen. Seit einem Jahr gibt es den Weltladen Ottensen in der Bahrenfelder Straße 176. Für die Mitarbeiter ein Grund zum Feiern, natürlich...

1 Bild

Muckefuck zum Aufwärmen

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 06.02.2012 | 165 mal gelesen

Hamburg: Grindelallee | Schnappschuss

1 Bild

Fair Fridays - Fair Glühen: Glühwein im Weltladen Ottensen

Heike Schulte
Heike Schulte | Ottensen | am 09.12.2011 | 407 mal gelesen

Hamburg: Weltladen Ottensen | An den Advents-Freitagen bietet der           Weltladen Ottensen ab 16 Uhr Glühwein und Plätzchen an. Lecker, bio & natürlich fair

1 Bild

Friedensarbeit und Fairer Handel in Mexiko - Vortrag mit Puppentheater für Erwachsene

Heike Schulte
Heike Schulte | Ottensen | am 09.12.2011 | 289 mal gelesen

Hamburg: Weltladen Ottensen | Die peace brigades international (pbi) setzen sich weltweit erfolgreich für den Schutz der Menschenrechte ein. Auch Organisationen des Fairen Handels profitieren davon. pbi bieten beispielsweise in Mexiko Schutzbegleitung für die Arbeiter, damit diese u.a. Gewerkschaften gründen und Konflikte gewaltfrei lösen können. Heike Kammer arbeitete fast 20 Jahren als Friedensfachkraft für pbi in Lateinamerika. Zum Tag der...

2 Bilder

Xocolatl - Schokoladenfest

Karin Iwon
Karin Iwon | Eissendorf | am 04.12.2011 | 347 mal gelesen

Hamburg: EMMA - der Laden,Gemeidehaus Marmstorf | Am Sonntag, 3. Advent, 11.12. wird in Emma – der Laden, Ernst-Bergeest-Weg 61, mit Schokolade gefeiert. Neben einem Vortrag über die Geschichte der Schokolade und den fairen Handel wird ein Schokoladenbrunnen sprudeln, in den man Obst tauchen kann, es gibt Schokoladentorten und eine Verkostung fair gehandelter Schokolade aus der EineWeltVitrine. Cara Peters (16) steuert als Liveauftritt „Ich will keine Schokolade“ bei, und...

1 Bild

Weltrekordversuch: Machen Sie mal Pause – ganz fair im Weltladen Ottensen

Heike Schulte
Heike Schulte | Ottensen | am 26.09.2011 | 348 mal gelesen

Hamburg: Weltladen Ottensen | Am 30. September, dem offiziellen Tag des Kaffees, beteiligen sich weeyoo (Organisation für Projekte im sozialen und ökologischen Bereich) und der Weltladen Ottensen mit der Kaffee.Pause.Fair an dem bundesweiten Weltrekordversuch: 500.000 Tassen Fairtrade-Kaffee trinken und zeigen, dass jede Tasse zählt. Denn: Wer Fairtrade-Kaffee trinkt, leistet einen direkten Beitrag, den Kaffeebauernfamilien im Süden bessere...

1 Bild

Kampf gegen den Hunger

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski | Neugraben | am 21.09.2011 | 443 mal gelesen

Hamburg: Michaeliskirche | Neugraben: Gemeindemitglied hinterlässt Michaeliskirche ihr Vermögen – Projekt „Neugraben fairändern“ ins Leben gerufen