Erzählcafé St. Pauli

1 Bild

Seilbahn, neue Esso Häuser und Starclub-Eröffnung

Matthias Greulich
Matthias Greulich | St. Pauli | am 09.02.2016 | 102 mal gelesen

Hamburg: St. Pauli-Archiv | St. Pauli Archiv: "Blanker Hans und Beatmusik" Erzählcafé zu den 1960er-Jahren

Erzählcafé: Als der Krieg vorbei war

sabine deh
sabine deh | Altona | am 06.05.2014 | 51 mal gelesen

Im Erzählcafé geht es am Donnerstag, 8. Mai, um das Thema „Als der Krieg vorbei war - Alltag in Hamburg nach 1945“. Die Erinnerungen an Hamstertouren oder Kohlenklau werden ab 14.30 Uhr ausgetauscht. Die Veranstaltung, zu der Menschen aller Altersgruppen herzlich eingeladen sind, findet statt im St. Pauli-Archiv, Paul-Roosen-Straße 30. Eintritt frei, Spende erbeten.

1 Bild

Kindheit auf St. Pauli

sabine deh
sabine deh | Blankenese | am 18.03.2014 | 163 mal gelesen

Im Erzählcafé St. Pauli geht es am Donnerstag, 27. März, ab 14.30 Uhr um „Schule - Spiele - Schabernack: Kindheit auf St. Pauli und anderswo“. Im St. Pauli-Archiv, Paul-Roosen-Straße 30, geht es ab 14.30 Uhr um Kindheitserinnerungen, Streiche, Spiele wie Gummitwist, Kibbel-Kabbel oder Trudelreifen, aber auch um „Notabitur“ und lästige Pflichten im Haushalt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

1 Bild

Erzählcafé St. Pauli

sabine deh
sabine deh | Bahrenfeld | am 28.01.2014 | 73 mal gelesen

In der Reihe Erzählcafé geht es am Donnerstag, 30. Januar, um das Thema „Heimweh war nicht vorgesehen“. Im St. Pauli-Archiv, Paul-Roosen-Straße 30, geht es ab 14.30 Uhr um die Kinderlandverschickungen in den Jahren 1940 bis 1946. Bis zum Ende des Krieges wurden in Deutschland bis zu zwei Millionen Kindern in KLV-Lagern oder bei Gastfamilien untergebracht. Die Kleinen waren oft monatelang von ihren Kindern getrennt. Im...