Energiewende

1 Bild

Bildungsfahrt nach Glücksburg und Umgebung

Heike Riemann
Heike Riemann | Harburg | am 29.07.2016 | 7 mal gelesen

Besuche im Bürgerwindpark, bei Biogasanlagenbetreibern und mehr bieten Einblicke in das Thema "erneuerbare Energie und Energiewende Bildungsreise zum Thema Erneuerbare Energien Vom 05. – 07.09.2016 bietet der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt( KDA) der Nordkirche Gelegenheit zu einer Bildungsfahrt nach Glücksburg. Unter dem Titel „Energ(et)ische Grüße aus dem Norden“ geht es um die Energiewende und um den Einsatz,...

1 Bild

Internationaler Besuch

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 26.04.2016 | 8 mal gelesen

Schüler des Gymnasiums Süderelbe diskutierten mit Botschaftern aus verschiedenen Ländern über saubere Energie

4 Bilder

Ein Heizkraftwerk im Altonaer Hochbunker – Der KEBAP e.V. geht die Energiewende an 2

Juliane Girl
Juliane Girl | Altona | am 13.10.2015 | 416 mal gelesen

Wärmeerzeugung lokal und umweltfreundlich. Das ist das Motto des KEBAP e.V. Die Mitglieder des Vereins arbeiten seit 2011 an einem Projekt, das Energiewende und kulturelles Engagement verbindet. Eine große Hürde nahmen sie diesen Sommer. Die in Auftrag gegebene Machbarkeitsstudie stellt fest: Das Konzept geht auf. Den meisten Bewohnern ist das 2011 gegründete „Kultur Energie Bunker Altona Projekt“, kurz KEBAP e.V. durch...

1 Bild

Volksentscheid zur Energiewende unumkehrbar auf den Weg gebracht– dennoch bleibt noch viel in kommender Wahlperiode zu tun

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 20.01.2015 | 183 mal gelesen

Anne Krischok (SPD): „Ersatz des Heizkraftwerks Wedel steht nach der Wahl zur Entscheidung an.“ Am Ende einer Legislaturperiode wird meist eine Bilanz gezogen, so auch bei der letzten Sitzung des Umweltausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft zum Thema „Rückkauf und Rekommunalisierung der Energienetze“. Einig waren sich alle Parteien dabei, dass der eingeschlagene Weg zur Umsetzung des Volksentscheids richtig und – bei...

2 Bilder

Erstes Passivhaus im gründerzeitlichen Stil in Eimsbüttel

Gesa Heinrich
Gesa Heinrich | Eimsbüttel | am 03.11.2014 | 435 mal gelesen

Hamburg: Haus Winter | Passivhaus in Eimsbüttel öffnet seine Türen Internationale „Tage des Passivhauses“ vom 7. bis 9. November 2014 Hamburg/Darmstadt. Ein Passivhaus spart nicht nur Kosten. Zu den größten Vorteilen der energie-effizienten Bauweise zählt der hohe Komfort. Wer sich davon selbst überzeugen möchte, hat an den „Tagen des Passivhauses“ die Chance – vom 7. bis 9. November können Passivhäuser in ganz Deutschland und darüber hinaus...

Führung durch den ersten Passivhaus-Neubau im gründerzeitlichen Stil

Gesa Heinrich
Gesa Heinrich | Eimsbüttel | am 03.11.2014 | 159 mal gelesen

Hamburg: Haus Winter | Internationale Tage des Passivhauses Führung durch das erste Passivhaus-Neubau in gründerzeitlichem Stil in Eimsbüttel HAUS WINTER, Wiesenstraße 7, 20255 Hamburg Freitag, 7. November 2014 15:30 -17:00 Uhr Der Architekt Jakob Siemonsen führt durch das Mietshaus mit 8 Wohn- und 2 Gewerbeeinheiten. Er erläutert die energiesparende Passivhaustechnik und nennt Beispiele für die Anwendung baubiologischer Kriterien (s.a....

1 Bild

KINDERGIEWENDE: Erstes Projekt startet in Hamburg bei Freie Kita Elbvororte 1

Carmen Majewski
Carmen Majewski | Altona | am 26.06.2014 | 285 mal gelesen

In der Freie Kita Elbvororte in Hamburg wird ab sofort ein ganz besonderes Projekt durchgeführt. Unter dem Motto „Ein Platz für Bienen“ erforschen die Kinder der Einrichtung gemeinsam mit ihren Erzieherinnen das Leben dieser nützlichen Insekten und ihre Bedeutung für uns Menschen. Und das nicht nur theoretisch, sondern hautnah. Denn seit Kurzem sind sie stolze Besitzer eines eigenen Bienenvolkes im Kinder-Garten. Ermöglicht...

1 Bild

Digitale Bürgersprechstunde mit Rüdiger Kruse (CDU)

Alexa Schaegner
Alexa Schaegner | Eimsbüttel | am 25.01.2014 | 151 mal gelesen

Hamburg: Eimsbüttel | Haben Sie Fragen an den eimsbüttler Abgeordneten? Am Montag, den 27. Januar, organisieren wir, der gemeinnützige Verein politik-digital e.V. mit dem CDU-Abgeordneten Rüdiger Kruse eine Digitale Bürgersprechstunde über Hangout on Air. Zwischen 18 und 18.45 Uhr beantwortet er online Ihre Fragen zu seinem Wahlkreis Hamburg Eimsbüttel oder seinen bundespolitischen Schwerpunkt “Haushaltspolitik für Kultur & Medien” oder den...

1 Bild

Anne Krischok und Frank Schmitt (SPD): NEIN zu 2.000.000.000 Euro Schulden für den Netzkauf – NEIN beim Volksentscheid

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 20.09.2013 | 360 mal gelesen

„Wir sagen NEIN zum vollständigen Rückkauf der Energienetze!“ Anne Krischok und Frank Schmitt, die beiden SPD-Bürgerschaftsabgeordneten für den Hamburger Westen. Am 22. September, dem Tag der Bundestagswahl, sind alle Hamburgerinnen und Hamburger zu einem Volksentscheid aufgerufen: Es geht darum, ob die Stadt für die Strom-, Wasser- und Fernwärmenetze komplett für 2.000.000.000 Euro zurückkaufen soll. Beide Abgeordneten...

1 Bild

Es geht um „100 Millionen Euro pro Jahr“

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 13.09.2013 | 662 mal gelesen

Im Interview: Matthias Ederhof von der Genossenschaft „Energienetz Hamburg“

1 Bild

Das Schönauer Gefühl - Die Stromrebellen. Das geht auch in Hamburg

Angela Banerjee
Angela Banerjee | Neustadt | am 09.09.2013 | 192 mal gelesen

Hamburg: Gängeviertel | Filmvorführung und Diskussionsveranstaltung der Energiegenossenschaft ENH. Der prämierte Dokumentarfilm zeigt die Entstehung der »Stromrebellen« der Elektrizitätswerke Schönau: Von der örtlichen Bürgerinitiative gegen Atomenergie bis zum Netzbetreiber und bundesweiten Ökostromanbieter. Ein mitreißender Film, der zeigt, was Menschen aus der Basis in der Energiewirtschaft erreichen können. Anschließend diskutieren wir...

1 Bild

Der 11.8. wird zum Tag der Gemeinschaft im Walter-Möller-Park

Mirco Beisheim
Mirco Beisheim | St. Pauli | am 02.08.2013 | 253 mal gelesen

Hamburg: Bunker Schomburgstr. 6-8 | Tag der Gemeinschaft: am 11.8. zwischen 12-20 Uhr rund um den Bunker Schomburgstraße und im Walter-Möller-Park ist der Name auch das Programm. Der KEBAP e.V. präsentiert zusammen mit dem Parkcafe viele Angebote zum miteinander leben und zum Mitmachen, speziell für Kinder und Jugendliche. Die Strassenpiraten laden zum Fahren auf dem "Freak Bike Parcours" ein, der bereits auf der Altonale begeisterte. Werken und basteln...

3 Bilder

Informationsveranstaltung des KEBAP e.V. über den Volksentscheid zu den Energienetzen

Mirco Beisheim
Mirco Beisheim | Eimsbüttel | am 03.06.2013 | 501 mal gelesen

Hamburg: Centro Sociale | Informationsveranstaltung des KEBAP e.V. über den kommenden Volksentscheid am 22.9.2013 für die 100% Rekommunalisierung der Energienetze in Hamburg. Hintergrund: KEBAP e.V. ist offizieller Unterstützer des Bündnisses "Unser Hamburg, unser Netz". Mit VertreterInnen des Bündnisses wollen wir Euch die neue Kampagne des Bündnisses vorstellen, den Stand der Debatte erläutern und aufzeigen, wie jede/r von uns in den...

Watt für alle: Energiegenossenschaft für Hamburgs Stromnetz

Angela Banerjee
Angela Banerjee | Neustadt | am 03.06.2013 | 297 mal gelesen

Hamburg: Keller Theater | Auf dem Podium: Jens Kerstan , MdHB, Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen Dr. Andreas Dressel, MdHB, Fraktionsvorsitzender SPD Joachim Binder, Vorstand EnergieNetz Hamburg eG i.G. Dr. Kirsten Brodde, Politik und Kommunikation, Greenpeace Energy eG Mit der neu gegründeten Genossenschaft EnergieNetz Hamburg soll nun auch in unserer Stadt das Stromnetz von Vattenfall in die Hand der BürgerInnen zurückerworben...

Vortrag zur Energiewende

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 16.04.2013 | 121 mal gelesen

Hamburg: KlimaCampus | Gerd Rosenkranz von der Deutschen Umwelthilfe referiert am Dienstag, 23. April, über die Energiewende in Deutschland - er benennt Fortschritte, Widerstände und Herausforderungen. Dem Vortrag im KlimaCampus, Grindelberg 5, schließt sich eine Diskussion mit der ehemaligen Stadtentwicklungssenatorin Anja Hajduk (Grüne) an. Die Veranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung dauert von 18.30 bis 20.30 Uhr. da

1 Bild

Bürger und Umweltminister von Hamburg und Schleswig-Holstein diskutierten in Rissen die Energiewende 4

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 01.03.2013 | 646 mal gelesen

Globale Energiewende – lokale Umsetzung: Dieser Zweiklang prägte die Informationsveranstaltung der SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Anne Krischok (SPD), die von gut 250 interessierten Bürgerinnen und Bürgern in der Aula der Schule Iserbarg besucht wurde. Alexander Porschke, Vorsitzender des NABU Hamburg, wies zu Beginn auf die globale Verantwortung der Industrieländer zur CO2-Einsparung hin und nahm Hamburg in die Pflicht....

1 Bild

Zuerst Moorburgtrasse, jetzt Kraftwerk Wedel: Planungschaos bei Vattenfall 1

Mirco Beisheim
Mirco Beisheim | Altona | am 06.02.2013 | 950 mal gelesen

Erfolg für die Bürgerinitiative Wedel und Rissen Erörterungstermin zum Heizwerk Haferweg von BSU abgesagt In einer Pressemitteilung vom 04.02.1013 hat Vattenfall angekündigt, daß das geplante Gaskraftwerk in Wedel um ca. 50 Prozent schrumpfen wird. Wir gratulieren der Bürgerinitiative in Wedel und Rissen zu ihrem wichtigen Teilerfolg gegen die bisherigen gigantischen Planungen von Vattenfall und Hamburger Senat....

1 Bild

Es geht voran mit dem Altonaer KulturEnergieBunker 1

Mirco Beisheim
Mirco Beisheim | Altona | am 12.12.2012 | 413 mal gelesen

Der Altonaer Verein KEBAP KulturEnergieBunkerAltonaProjekt e.V., der ein kombiniertes Kultur- und Energie-Projekt in dem leerstehenden Schutzbunker in der Schomburgstraße realisieren möchte, findet bekanntermaßen in der Bezirkspolitik mehrheitlich Unterstützung. Es bedarf nun voraussichtlich einer Änderung des Bebauungsplanes, um KEBAP an dem geplanten Ort im leerstehenden Hochbunker Schomburgstraße realisieren zu können....

1 Bild

KEBAP e.V. beim Altonaer Wochenmarkt am 15.12.

Mirco Beisheim
Mirco Beisheim | St. Pauli | am 12.12.2012 | 195 mal gelesen

Hamburg: Goetheplatz | Am dritten Adventssamstag ziehen wir das KEBAPmobil wieder vom Bunker in der Schomburgstraße auf den Goetheplatz am 15.12.2012 von 10-14 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich über KEBAP zu informieren, zu diskutieren und sich mit ihren Ideen einzubringen. Es grüßt der KEBAP e.V.

Vortrag: Energiewende und Strompreis

sabine deh
sabine deh | Neu Wulmstorf | am 26.10.2012 | 310 mal gelesen

Neu Wulmstorf: Kartoffelhaus papas | Auf Einladung des Gewerbevereins Neu Wulmstorf erläutert EWE-Mitarbeiter Michael Klüser am Dienstag, 6. November, um 19 Uhr im Kartoffelhaus „papas“, Bahnhofstraße 39, „Wie die Energiewende den Strompreis beeinflusst“. Der Eintritt ist frei.

1 Bild

Energiewende - sozial gestalten

Michael Meyer
Michael Meyer | Hausbruch | am 24.10.2012 | 199 mal gelesen

Hamburg: Bildungs- und Gemeinschaftszentrum (BGZ) Süderelbe | "Europa vor Ort" in Kooperation mit der Fraktion DIE LINKE. in der Bezirksversammlung Harburg Mit Klaus Wicher 1. Landesvorsitzender Sozialverband Deutschland e.V Landesverband Hamburg, Gilbert Siegler DIE LINKE. Landesvorstand Hamburg und Sabine Wils Moderation: Sabine Boeddinghaus Fraktionsvorsitzende DIE LINKE. Bezirksversammlung Harburg Alle reden von der Energiewende, aber jeder versteht darunter etwas anderes....

1 Bild

Energiewende stockt. Am 11.3.2012 das AKW Brokdorf umzingeln

Angela Banerjee
Angela Banerjee | Altona | am 07.03.2012 | 348 mal gelesen

Brokdorf: Atomkraftwerk | Noch wird kein einziges der abgeschalteten Atomkraftwerke zurückgebaut. Der Bundestag kann sie jederzeit per Beschluss wieder anfahren lassen. Die vom Atomausstieg betroffenen Energiekonzerne ziehen nun auch international und national gegen die Abschaltung ihrer Reaktoren vor Gericht. Vattenfall will die Bundesrepublik vor dem Washingtoner Schiedsgericht für Investitionsstreitigkeiten (ICSID) auf viele Milliarden €...

Vattenfalls Pläne mit dem geplanten Gaskraftwerk in Wedel

Angela Banerjee
Angela Banerjee | Altona | am 08.02.2012 | 1625 mal gelesen

von Mirco Beisheim. Im Planungsausschuß der Stadt Wedel wurde am Dienstag abend seitens des Vattenfall-Konzerns die Pläne für das geplante GuD (Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerk) vorgestellt. Es ist schon befremdlich, von dem gleichen Vertreter Vattenfalls die Vorzüge dieses GuD-Kraftwerks in höchsten Tönen erläutert zu bekommen, der vor nicht mal 3 Monaten beim Erörterungsverfahren in Hamburg zur Moorburgtrasse diese noch als...

Scholz verhindert die Energiewende

Angela Banerjee
Angela Banerjee | Altona | am 25.01.2012 | 362 mal gelesen

Hamburg: Domplatz, Räume der Fraktion DIE LINKE | „Hamburg schafft die Energiewende“ verkündet der Senat am 29.11. Eine Analyse der Pläne des Senats führt aber zwingend zu dem Ergebnis: Auf diesen Wege verhindert der Senat die dringend notwendige Energiewende. Er verhindert eine Wende zu einer sozialen Energiepolitik, zu bezahlbaren Energiepreisen. Er verhindert eine Wende zur Energieversorgung aus regenerativen Quellen. Er nimmt Hamburg die Chance, sein klimapolitisches...

1 Bild

Bürgerschaft lehnt Volksinitiative "Unser Hamburg - Unser Netz" ab - SPD legt eine Alternative vor

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 19.12.2011 | 772 mal gelesen

Die Rekommunalisierung des Hamburger Stromnetzes kommt – aber nicht zu 100%! Die Hamburgische Bürgerschaft hat in ihrer letzten Sitzung in diesem Jahr die Planungen der Volksinitiative hinterfragt. Mit den Stimmen von SPD, CDU und FDP und gegen die Stimmen von der GAL und der LINKEN wurde diese abgelehnt und stattdessen dem Konzept der SPD nach einer strategischen Beteiligung von 25,1% zugestimmt. Die Volksinitiative kann nun...